KunstNet uses Cookies. Details.
  • kann jeder das Zeichnen oder Malen erlernen?

  • Blickdicht
    Blickdicht
    - nach vorlage wäre das nicht...das wäre nach modell bzw. nach natur...


    Ja, das meinte ich auch :)

    - schau mal, du malst eine hand und nennst es stille...da ist doch vollkommener humbug...versuchst du mit titeln zu kompensieren was du mit zeichnerischen mitteln noch nicht ausdrücken kannst...?


    nein, "Stille" deshalb, weil die Hand in meinen Augen überhaupt nichts aussagt. Es war meine erste Handzeichnung überhaupt und ich hab da ewig lang dran rumprobiert, weil ich versucht habe der Hand einen " Ausdruck" zu geben- ist mir leider noch nicht gelungen- kommt noch, hoffe ich :)

    L.G. Alexa
  • rethgifelyts
    @blickdicht
    je höher dein IQ um so schneller kannst du informationen aufnehmen und verarbeiten, das gilt sogar für den straßenverkehr (es gibt tatsächlich eine nachgewiesene korrelation zwischen der höhe des IQ und der wahrscheinlichkeit im straßenverkehr umzukommen)
    tatsächlich hilft dir der IQ auch beim malen dinge schneller zu begreifen, fehler zu erkennen und zu vermeiden
    denn sehen heisst vor allem: visuelle information verarbeiten
    zeichnen und malen heisst lernen, lernen und noch mal lernen. und mit einem höheren IQ lernt's sich halt schneller. (bei dir würde ich mir da keine sorgen machen, wer zur selbstreflexion fähig ist, der kann nicht dumm sein!)

    und den stellenwert von bildung (mit bildungsgrad hab ich mich etwas unglücklich ausgedrückt) in jedem lebensbereich kann nicht hoch genug geschätzt werden. denn alles was du in deinen kopf aufnimmst, spiegelt sich irgendwo, wenn auch nur unbewusst, in deinen arbeiten wieder.

    und nun, wenn dich die meinung eines diplomkünstlers und meisterschülers interessiert: ja du bist nicht unbegabt, ob du wirklich begabt bist kann man an den 3 zeichnungen nicht wirklich festmachen, selbst bei einer aufnahmeprüfung an einer kunstakademie werden min. 20 arbeitsproben verlangt. aber ein gewisses potential ist vorhanden, das ist nicht von der hand zu weisen.

    also zeichne einfach weiter und du wirst sehen, wohin dich dein weg führt.
  • abue
    - wow...
    - aber genau, weiterzeichnen...der rest gibt sich dann schon...und viell. altbacken aber s'is so...möglichst jeden tag zeichnen, 3 tage nicht zeichnen, da merkste dann schon wie es wieder entschwindet... :)
    - und nochwas, es ist m.m. nach gut studien vom freien arbeiten zu trennen, d.h. auch vasen zeichnen malen und was weiß ich sonst noch was...zeichnen und malen als studien, um das handwerk zu erlernen, und dort sollte richtig experimentiert werden, so dass es auch spass macht, mit material und expression...:) und viel fürn papierkorb...:)...es ist fatal aus jedem blatt ein kunstwerk machen zu wollen...
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • rethgifelyts
    "es ist fatal aus jedem blatt ein kunstwerk machen zu wollen!"

    sollte ich jemals kunstprofessor werden, schreibe ich das meinen studenten ganz groß an die klassentafel.

    keine angst, ich schreibe auch brav in klammern (euba) drunter!
  • reniek
    @ styli

    also nach dem IQ-test am besten in oxford mathematik studieren und dann ganz e x a K t Malen nach Zahlen :o
  • rethgifelyts
    eh, es ist erstaunlich wie schnell man hier rote punkte kassiert!
  • abue
    - wieso, stimmt das etwa nich...?
  • rethgifelyts
    @ styli

    also nach dem IQ-test am besten in oxford mathematik studieren und dann ganz e x a K t Malen nach Zahlen :o


    nein, lieber philosopie in standford und sich dann überlegen, ob das ganze wirklich einen sinn hat!
  • reniek
    wie mans genau machen kann, weiß keiner ;)

    p.s. ja, ich seh grad, die schütten dich ja echt zu mit den roten knallern, am besten gar nicht wahrnehmen, die dinger - find die schon lange alberich, die roten pünkts und auch die grauen, die grünen wären ganz gut, sind die denn schon reif?
  • abue
    - ich möchte einen blauen pünkt...
  • reniek
    ich denk, um die zeit biste ohnehin schon bleu ?:)

    und hier der punkt . (einfach die farbe dazudenken, ist auch ohne iq zu schaffen :))
  • abue
    - dönke schön... :)
  • Robert Wolter
    Robert Wolter Der vielfach gewünschte blaue Punkt
  • heinrich
    Richtig DOOOOOOOFFFFfffff.....

    :-DDD
    Signature
  • nroK
    Nun, ich denke, ja! Es kommt immer darauf an, wieweit einer es versteht, die Dinge, die da sind zu vereinfachen und sich zunutze zu machen. Ich habe selber gelernt, daß auch das schwierigste machbar ist, wenn man die Dinge aufgliedert und sich somit einfach macht. Jeder kann einen Kreis, eine Linie zeichnen.!
  • heinrich
    Also, ja...
    Aber nicht jeder ist ein Künstler,
    und das ist gut so.
    Sonst wo kämen wir dann alle hin?
    Signature
  • oriednaruC
    .
  • Seidenpinsel
    Jeder kann einen Kreis, eine Linie zeichnen.!


    das kann man wohl auch anders "sehen"/denken!
  • Seidenpinsel

    Aber nicht jeder ist ein Künstler


    Definitionssache





    Sonst wo kämen wir dann alle hin?


    überwiegend in debilität/sinnlosigkeit
  • oriednaruC
    .
  • Page 3 of 5 [ 89 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures