KunstNet uses Cookies. Details.
  • Seit wann wurden Acrylfarben benutzt?

  • repeX Seit wann wurden Acrylfarben benutzt?
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, seit wann in etwa Acrylfarben benutzt wurden?

    Mit welchen Farben hat Vanh Gogh gemalt? Nur mit Ölfarben?

    Grüße
  • repeX
    Ich habe mal gelesen, dass Van Gogh viele Bilder in 1-2 Tagen fertig hatte. Da Ölfarben lange trocknen, kann ich mir schwer vorstellen, wie genau er gemalt hat, ohne das seine Bilder verschmierten usw.
  • Jürgen Stieler
    Jürgen Stieler
    pikaffo hat Recht. Zu vna Gogh´s Zeit hatten die gar nichts anderes, als Aquarell, Gouache, Tempera und eben Ölfarben. Aquarell erkennt man ja sofort, Gouache galt als nicht edel genug, und auf den festen Tafeln wurde im 19. Jahrhundert so gut wie nur mit Öl gemalt. Tempera war eine Sache für Spezialisten und nur was für´s Atelier/die Werkstatt, da die Farben immer frisch angerieben werden mussten. Ölfarben gab´s schon fertig in Tuben, und die konnten die plein-air-Maler prima mit nach draußen nehmen.
    Acryl etwa seit Mitte des letzten Jahrhunderts. Sie gelten mittlerweile als "sicher", wenn korrekt angewendet (und das ist leichter als bei ÖL!)

    Beste Grüße - J.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Page 1 of 1 [ 3 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures