KunstNet uses Cookies. Details.
  • Suche Tatookünstler für Zeichnung

  • reklawpeels
    ja egon, die haut eines 18 jahrigen gehört laut grundgesetz ihm selbst und nicht demjenigen der seinen teller mit suppe füllt.

    aber verbote können manchmal sogar sinnvoll sein, denn einer der kernkompetenzen um in dieser welt erfolgreich zu sein, ist die fähigkeit sich auch mal gegen den willen anderer durchsetzen zu können: gegen den chef, gegen den mainstream, gegen die masse usw. alle leute von format mussten das in ihrem leben mindestens einmal tun und wo kann man das am besten üben, wenn nicht im engsten familienkreis, in dem man sich erstmal gegen den willen des eigenen alten herren durchsetzt?
  • Egon Miklavcic
    Egon Miklavcic
    [quote="p226236"]ja egon, die haut eines 18 jahrigen gehört laut grundgesetz ihm selbst und nicht demjenigen der seinen teller mit suppe füllt.

    aber verbote können manchmal sogar sinnvoll sein,


    Aber ein bisschen mitreden darf ich oder ?
    Und wenn alle Freunde eines meiner Kinder meinen dass ein Spung von der Kirchturmspitze geil wären - werde ich trotz all Eurer Einwände sagen dürfen dass:
    Der Flug nur 5 sekunden lang geil ist - irgend etwas kommt dann

    Bezüglich Suppe : Das Hotel Papa kann jederzeit verlassen werden - aber nach Ende der Unterhaltspflicht geht mich lt Grundgesetz nichts mehr an

    Bezüglich Tatoos - ja ,man kann das meiste wieder entfernen - aber wisst ihr was es kostet ?

    Ps Es gibt Firmen (im Topbereich) wo Leute mit sichtbare Pircings oder Tatoos nicht aufgenommen werden .
    Ist natürlich bei der Bewerbung zur Müllabfuhr kein Problem
  • znieH_lheurkA
    Wer will schon von einem Gangster im Bankenwesen
    hören: "Leider brauchen wir wieder ein paar Millionen
    vom Steuerzahler, damit wir ihn weiter abzocken kön-
    nen - hähähä..", wenn er groß CUNT auf die Stirn
    tätowiert hat??
    Da hat der Egon Recht.

    Heya, hier fährt eine Hochzeitsgesellschaft durch,
    ich muß gerade mal gucken wer das Brautkleid trägt
    und ob er oder sie tätowiert ist...
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • reklawpeels
    hey egon, du darfst nicht nur mitreden, du musst das sogar! und komm mir nicht immer mit irgendwelchen ausnahmezuständen wie dem massenselbstmord duch das springen von der kirchturmspitze, es sind ja gerade die willens- und charakterlosen die sowas mitmachen würden. die masse eben, auch die, die sich tatoos stechen lassen, nur weil es alle anderen auch tun. dämliches rindvieh halt. die würden auch leute in die gaskammern treiben, wenn man sie mit einem arschtritt dazu zwingt.

    und deine kinder hast du eh bis an dein lebensende am hals. wenn sie noch mit 40 mit ihren problemen zu dir kommen und nicht zu einem psychoklempner, erkennst du, dass du ein wirklich guter vater bist.

    und es gibt durchaus topmanager die früher punks waren, ja ja, dass sind vielleicht sogar die schlimmsten...
  • efwe
    efwe
    tatauierungen sind doch ansichtssache -deren verurteilung aber wenig zu begruenden--
    Signature
  • simulacra
    simulacra
    tatauierungen sind doch ansichtssache -deren verurteilung aber wenig zu begruenden--

    Ja, für mich auch undiskutabel.
    Signature
  • Egon Miklavcic
    Egon Miklavcic
    tatauierungen sind doch ansichtssache -deren verurteilung aber wenig zu begruenden--

    Ja, für mich auch undiskutabel.


    Diskutieren macht mit Leuten die nur ans HEUTE denken keinen Sinn - ist auch keine Vorverurteilung ;-)
    :-)))) Ich war gestern im Schwimmbad - manche können einem nur leid tun

    ZB Wunderschönes Tatoo "verschönt " durch Schwangerschaftsstreifen sieht geil aus - es herzuzeigen ist dann eine Sache des Mutes :-))))

    DENN SIE WISSEN NICHT WAS SIE TUN
  • Stab aus Basel
    Stab aus Basel
    Am Wochenende waren wir in Weil im Saunapark.
    Die Besucher sind selten unter 30, häufig um die 50 und die Hälfte über 60.
    Untetowierte Haut zu sehen ist recht selten geworden, wie ich feststellen konnte. Dreiviertel der Tatoos sahen übrigens nicht so aus, als seien sie "gut überlegt" platziert worden.
    Signature
  • znieH_lheurkA
    Na, Heute mit Leuten diskutieren, die
    nur das Gestern ins Morgen bringen wollen,
    wäre auch nicht überaus lustig.

    Wenn tattoos für den Träger den Zweck
    erfüllen, ist das alles was gehen muß....
    und kann.
    Wer sich aus Modegründen und nicht aus
    persönlichen Gründen tättowieren läßt,
    macht permanente Fehler.
    :-))))
  • Egon Miklavcic
    Egon Miklavcic
    [quote="p226266"]Na, Heute mit Leuten diskutieren, die
    nur das Gestern ins Morgen bringen wollen,
    wäre auch nicht überaus lustig.



    Was heißt da NUR - manche werden Morgen munter manche Übermorgen
    manche leider nie -
    Für einige dieser wurde Harz IV geschaffen

    Jeder hat das Recht Dummheiten zu machen - manche werden vergessen - manche bleibe (auf der Haut )Da heutzutage fast jeder schon ein Tatoo hat - wirst Du nur auffallen wenn Du keines hast -

    ist wie beim Malen - wenn du immer nur das malst was alle anderen auch malen - dann brauchst du keine Angst zu haben aufzufallen und gar bekannt zu werden ;-)
  • znieH_lheurkA
    extremistisch konservative Österreicher sollten sich
    besser nicht in die politischen Angelegenheiten anderer
    Staaten einmischen, das ist geschichtlich erwiesen.

    :-))))

    Lieber selber tätowiert werden wollen
    als gezwungen werden - der Rest ist
    persönliches Scheitern oder auch nicht.
  • tixE
    Also, meine Enkelin ist ein bildhübsches Mädchen. Mir und ihrer Mutter stellten sich die Nackenhaare auf, als sie verkündete, sie wolle sich tätowieren lassen. Nun bin ich ja nicht mehr taufrisch und hüte mich davor, diese Generation be- oder verurteilen zu wollen. Auch bevormunden will und kann ich sie nicht. Aber sanfte, nicht enden wollende Überzeugungsarbeit hat immerhin geschafft, sie dazu zu bringen, dass sie lediglich einen winzigen Schmetterling auf eine Ferse hat stechen lassen. Es sieht süß aus und dort welkt die Haut am wenigsten.
    Alle sind zufrieden.;o)
  • reklawpeels
    es heisst hartzIV egon, wären arbeitslager besser?
  • tixE

    ist wie beim Malen - wenn du immer nur das malst was alle anderen auch malen - dann brauchst du keine Angst zu haben aufzufallen und gar bekannt zu werden ;-)


    Na dann machen sie mal Herr Egon! Bergwiesen und zerfallende Hütten malt ja nun wirklich jeder Anfänger, wie seit ewigen Zeiten;-)
  • reklawpeels
    na die letzte berghütte fand ich gar nicht mal so schlecht, nur die zipfelmütze des kleinen kobolds der sich im schonstein versteckt hat, hätte ich rosa angemalt.;)
  • hcroM_suisuelE
  • Manja
    Manja
    [quote="p226266"]Na, Heute mit Leuten diskutieren, die
    nur das Gestern ins Morgen bringen wollen,
    wäre auch nicht überaus lustig.



    Was heißt da NUR - manche werden Morgen munter manche Übermorgen
    manche leider nie -
    Für einige dieser wurde Harz IV geschaffen

    Jeder hat das Recht Dummheiten zu machen - manche werden vergessen - manche bleibe (auf der Haut )Da heutzutage fast jeder schon ein Tatoo hat - wirst Du nur auffallen wenn Du keines hast -

    ist wie beim Malen - wenn du immer nur das malst was alle anderen auch malen - dann brauchst du keine Angst zu haben aufzufallen und gar bekannt zu werden ;-)


    dieses schubladendenken ist einfach nur grauenhaft

    und es heißt ALG 2

    *klugschaltermoduswiederaus*
  • znieH_lheurkA
    [quote="p226266"]Na, Heute mit Leuten diskutieren, die
    nur das Gestern ins Morgen bringen wollen,
    wäre auch nicht überaus lustig.



    Was heißt da NUR - manche werden Morgen munter manche Übermorgen
    manche leider nie -
    Für einige dieser wurde Harz IV geschaffen

    Jeder hat das Recht Dummheiten zu machen - manche werden vergessen - manche bleibe (auf der Haut )Da heutzutage fast jeder schon ein Tatoo hat - wirst Du nur auffallen wenn Du keines hast -

    ist wie beim Malen - wenn du immer nur das malst was alle anderen auch malen - dann brauchst du keine Angst zu haben aufzufallen und gar bekannt zu werden ;-)


    dieses schubladendenken ist einfach nur grauenhaft

    und es heißt ALG 2

    *klugschaltermoduswiederaus*


    Nu ja ne, ich muß in der Hitze doch noch besser
    aufpassen, was ich so rede: ich kling schon genau
    wie der Herr EgonM. - :-))))

    Nee, tue ich wohl nicht, nur im Beitrag vorher..
    und hier stimmt auch was nicht... der Bimetall-quote-
    Umschalter ist wohl zusammengeschmolzen.
  • tixE
    na die letzte berghütte fand ich gar nicht mal so schlecht, nur die zipfelmütze des kleinen kobolds der sich im schonstein versteckt hat, hätte ich rosa angemalt.;)


    Wer sagt denn dass die Bilder von Almöhi schlecht sind? Sind doch nett gemalt. Aber sie als DIE Innovation und "gegen den Strom schwimmen" zu verkaufen ist lächerlich.
  • reklawpeels
    onkel egon schwimmt gegen seinen eigenen strom und das sei ihm herzlichst gegönnt.
    ich, für meinen teil, bin für mehr innovativen ökostrom, das entlastet die umwelt und schont unsere ressourcen!
  • Page 2 of 3 [ 42 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures