KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
  • Ruhe sanft - So.nett

  • Gast, 1 Ruhe sanft - So.nett
    Erste MoriTAT beim Eintritt in die Freiheit :o)

    Ruhe. sanft

    Zu viele Jahre habe ich geschwiegen,
    mich in Geduld geübt, wenn du mit schrillen
    Stakkatotönen brachest meinen Willen,
    mir meine Träume stahlst mit lautem Rügen.

    Du gehst mir auf den Geist mit deinen Lügen -
    die Pflicht betreffend. Meine Ruhe killen
    ist alles was du willst. Mein Schwur im Stillen:
    ich lasse mich nicht mehr von dir betrügen.

    Seit vielen Jahren stört mich dein Gemecker.
    Zähl deine Zeit, mein morgentreues Schätzchen!
    Ab heut gehst du mir nicht mehr auf den Wecker,

    du, meine rechte Hand. Vorbei - die Mätzchen!
    Nie wieder nervst du mich und mein Gewissen!
    Dein letzter Laut verhallt - unter dem Kissen.


    © Karin Maier 2007
  • Gast, 2
    das trifft im Moment genau meinen Nerv.....
  • Gast, 3
    Auf den Punkt gebracht! :-)
  • Gast, 1
    Es war alles für die Katz. Mein Herzallerliebster hat sich das Schätzchen unter den Nagel gerissen und es reanimiert. Ich kann ihm (dem Schätzchen) nun nicht einmal mehr an den Kragen, weil es unerreichbar, an der anderen Bettseite, sein schrilles Dasein in die heiligen Morgenstunden legt.
    ;o)
  • Page 1 of 1 [ 4 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures