KunstNet uses Cookies. Details.
  • Alabastergips

  • _aneladgaM Alabastergips
    Hallo,

    ich möchte gerne mit Alabastergips auf einer Leinwand arbeiten. Muss ich die Leinwand vorher speziell bearbeiten oder kann ich direkt mit dem Gips darauf. Mit Gips habe ich bisher noch nie gearbeitet.
    Über Tipps würde ich mich freuen, denn auch nach längerem googeln habe nicht viel gefunden.


    Danke Euch.
  • rekirtnezxE
    Ich würde lieber speziellen Platten benutzen.
    Für besonderes Texturen,kannst du immer eine Leinwand auf Holzplatten kleben.
    Vergesst die grundierung nicht.
    Mehr fällt mir nicht ein.
  • _aneladgaM
    Danke Dir. Werde mal eine MDF-Platte benutzen.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • tanhan
    tanhan
    Schau mal, ob bei den beiden etwas an Tipps für Dich dabei ist:

    Gips & Acryl auf Leinwand

    Oder hier das, was Katha schreibt:
    Gouache auf Leinwand?

    Mit Gips auf Leinwand kenne ich mich nicht aus, nur mit Plastiken in denen ich Gips auf Stoffen verarbeite. Das mit dem 'abbrökeln' auf der - in dem Fall - flexiblen Leinwand kann ich nur bestätigen. Da ist der Tipp mit dem Holzplatten wirklich gut. Acrylfarbe auf dem Gips geht ganz gut (falls Du das machen willst), der Gips sollte aber gut getrocknet sein (auf keinen Fall noch warm!) und saugt ganz schön.

    Viel Erfolg bei Deinem Projekt,
    Tanja
    Signature
  • _aneladgaM
    Vielen Dank Tanja, sind wirklich gute Informationen.
  • Page 1 of 1 [ 5 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures