KunstNet uses Cookies. Details.
  • Skizze für Tätowierung

  • lilli333 Skizze für Tätowierung
    hallo liebe mitglieder. ich bin gerade auf eure seite gestoßen und muss sagen da sind wirklich gute arbeiten dabei. daher auch meine bitte an euch.

    wenn jemand lust und etwas zeit hat wäre ich sehr dankbar wenn ihr euch meiner bitte annehmt.

    es geht um folgendes:

    ich möchte mich tätowieren lassen. die idee und die vorstellung ist da, körperstelle steht noch nicht zu hundert prozent fest, aber wird mit 90 prozentiger wahrscheinlichkeit der fußrücken werden.also die oberseite. ich weiß das mir mein tattoo-meister das auch malt, aber ich brauche eine doch etwas genauere skizze denn das passende bild habe ich leider noch nicht gefunden.

    es sollen zwei totenköpfe werden. einer mit engelsflügeln und einer als teufel. also mit hörnern oder was einen teufel halt ausmacht? am besten wäre wenn man beide von vorne sieht, ansonsten ginge auch das einer etwas nach links geneigt und der andere nach rechts geneigt ist (also das die sich dann quasi anschauen)

    ich habe ein paar bilder, in welche richtung es gehen soll.

    http://www.yourtattoo.eu/de/images/060609tra91.jpg
    🔗
    🔗

    eventuell auch so ähnlich
    http://orig00.deviantart.net/c073/f/2009/207/1/8/tattoo_skull_blue_flames_by_fasquezpencilface.jpg

    🔗


    ich wäre euch echt dankbar wenn einer mal ne skizze machen könnte. muss nich perfekt ausgereift sein, aber damit man erkennt um was es geht.

    ich danke euch im vorraus

    eure lilli
  • Lux
  • lilli333
    ja da bin ich mir sehr sicher. ich weiß was es heißt ein tattoo zu haben und weiß auch das ich lange genug über jedes meiner tattoos nachgedacht habe. mit den anderen lebe ich auch immer noch und habe keines davon bereut. eine bedeutung hat es auch, das es ausgerechnet engel und teufel sein soll und die darstellung in form eines totenkopfes hat ebenfalls eine bedeutung, jedoch ist das dann doch zu persönlich für ein öffentliches forum.

    aber mal nebenbei, ich kenne auch genug leute die ihre tattoos lediglich als körperschmuck haben, als verzierung ohne das irgendeine bedeutung dahinter steckt oder sie irgendwas damit verbinden, einfach weil sie´s schön finden. und auch so etwas kann ich irgendwo nachvollziehen und auf jeden fall akzeptieren. denn es ist doch jedem selbst überlassen was er mit seinem körper anstellt, oder?

    ps: nach einer meinung habe ich eigentlich nicht gefragt.. aber danke dennoch für deinen beitrag!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • tostnoufk
    Und du bist sicher, dass du bis zu deinem Lebensende Totenköpfe auf deinem Fuß haben willst? (haben sie wenigstens eine etwas tiefere bedeutung?)


    !

    :-)
  • 46nahtaiveL
    hm wäre nur noch interesant zu erfahren wie alt du bist :-)
  • efwe
  • Stefan Lorscheider
  • Page 1 of 1 [ 7 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures