KunstNet uses Cookies. Details.
  • Buch bemalen?

  • DieMitDemBuch Buch bemalen?
    Hallo ihr,
    ich komme mit einem Anliegen zu euch (tun vermutlich alle). Und zwar habe ich vor einiger Zeit in Jerusalem einen Künstler gesehen, welcher Bücher von innen bemalt.
    Das brachte mich auf die Idee, mein Gebetbuch ebenfalls innen mit diversen Ornamenten und Co bemalen zu wollen (es würde sich auch in so fern lohnen, als dass es sich um ein Buch mit geprägtem Ledereinband, Goldschnitt und Deckblättern aus marmoriertem Papier handelt) - nur möchte ich es natürlich nicht ruinieren, da es vor einem Jahrzehnt ein Geschenk meiner Mutter war und ich damit auch noch einige Jahrzehnte herumlaufen möchte. Somit stellt sich die Frage, mit was für Farben, kann man ein solches Buch bemalen? Das Papier ist ja relativ dünn und somit auch recht empfindlich - ich vermute also, dass ich da nicht mit allzu wässrigen Farben drangehen könnte, jedoch auch nicht mit üblichen Stiften, da es sicher auf der Rückseite durchdrücken/scheinen würde.
    Hat jemand Tipps, womit man so etwas machen könnte? Oder hat schon einmal jemand ein Buch bemalt?
  • efwe
  • heinrich
    Gebetbuch bemalen...
    Eine irrsinnige Idee...


    Ja, mit Tempera...
    Oder! ich kann mir es auch
    mit farbigen Tuschen vorstellen...
    (Kein Acryl).
    Die sind transparenter und dünner, als Tempera
    Da gibt's auch spezielle Federn dazu.

    Hmhmhm...
    Geht es um einen dekorativen Rand?
    Viel Platz hast du nicht.

    Ich habe ein Gebetbuch von einer 94-jährigen Oma bekommen.
    Nichts besonderes,
    keine Luxusaustattung...
    Vielleicht bemale ist das auch...
    Irgendwie...


    Die Bücher kenne ich,

    sie sind ziemlich stabil
    und können was auszuhalten.
    (Nur manchmal fallen aus der Fassung).
    Sie sind also dazu da,
    um sie zu benutzen.

    Und wenn das Buch dir so ohnehin gehört,
    dann kannst du schon rumherum was zeichnen...
    Wenn du sooooo fragst...

    Ab und zu...

    Mach eine Meditation daraus...

    Und dann nach einigen Jahrzehnten
    wenn du damit fertig bist,
    kannst du es verschenken,
    oder weiter auf die Reise nehmen...
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • DieMitDemBuch
    Vielen Dank für die Tipps. Ich habe es nun letztendlich mal mit Aquarellstiften probiert und sie mit geringstmöglicher Menge an Wasser befeuchtet, das scheint auch zu gehen. Ob es allerdings griffbeständig ist, muss ich erst noch testen.
    http://www.kunstnet.de/werk/178920
  • efwe
    efwe
    -buch sollte halt auch spaeter nicht zu feucht werden.
    Signature
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    Vielen Dank für die Tipps. Ich habe es nun letztendlich mal mit Aquarellstiften probiert und sie mit geringstmöglicher Menge an Wasser befeuchtet, das scheint auch zu gehen. Ob es allerdings griffbeständig ist, muss ich erst noch testen.
    http://www.kunstnet.de/werk/178920


    Ich würde es einfach sein lassen.
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 6 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures