KunstNet uses Cookies. Details.
  • Wie malt man ein Portrait mit Ölfarbe?

  • meland Wie malt man ein Portrait mit Ölfarbe?
    Hey Leute
    Bei mir handelt es sich um sowas wie einen Notfall. Ich stehe kurz vor meinem Abitur und werde höchstwahrscheinlich nicht zugelassen. Der einzige Weg ist alle Noten die jetzt noch gemacht werden gut zu haben.
    Ich muss in meinem Kunst LK ein Selbstportrait mit Öl malen udn bin komplett überfordert. Ich brauche unbedingt eine gute Note und habe so wenig Zeit und bin gleichzeitig ein kompletter Neuling im Gebiet der Ölmalerei.

    Besonders Probleme habe ich mit der Hautfarbe. Ich bin vom Typ her relativ hell, mit Sommersprossen.
    Kann mir jemand einen Rat geben wie ich helle Haut gut gemischt kriege und vorallem wie kriege ich Sommersprossen hin ohne dass es total bescheuert aussieht?
    Ich würde mir Zeit lassen und alles mögliche ausprobieren, leider reicht dafür die Zeit aber nicht.

    Über jeden weiteren Tipp freue ich mich auch, egal ob er mit Technik, Farbauswahl- oder mischung zutun hat oder was auch immer.

    Liebe Grüße
  • tostnoufk
    An Deiner Stelle würde ich grob und pastos malen. Dabei farblich nicht realistisch, sondern mit kräftigen Farben oder Richtung monochrom arbeiten. Dann kannst Du Dir die Farbfeinheiten und Sommersprossen sparen.
    Übrigens ist die genaue Farbe sowieso nicht so wichtig. Die Schattierung ist viel wichtiger. Du kannst z.B. auch für das ganze Bild eine Grundfarbe wählen (farbige Beleuchtung) dann kannst Du auch das ganze Gesicht blau oder sonstwie machen, aber die Farbe muss natürlich auch überall im Bild vorkommen.
  • Thomas Ketels
    Thomas Ketels
    Wie ist das Zeitfenster? Welche Stilvorgaben gibts?
    Fang mit der Skizze an und lade Dein Foto hoch, so dass alle Dir helfen können, ob Deine Richtung stimmt. Versuche einige wenige Merkmale hervorzuheben und machs bloß nicht fotorealistisch. Nicht viel mischen sondern mit reinen Farben arbeiten. Das kann ganz klasse werden!!!

    Viel Spaß

    Thomas
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • efwe
    efwe
    wieso diese anforderung wenn dir kein vorwissen dazu vermittelt wurde?
    Signature
  • ranx
    ranx
    ohhhh Backe ...mir ist mein Finger beim Nasebohren in der Nase stecken geblieben...was soll ich tun !!??

    "Über jeden weiteren Tipp freue ich mich auch, egal ob er mit Technik, Farbauswahl- oder mischung zutun hat oder was auch immer. "

    was habt ihr eigentlich im Kunst LK........... gelernt?
  • meland
    huch, hier ist ja jemand von der ganz lustigen Sorte. cooler typ.
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    wie sind denn die Benotungskriterien?
    falls Dein Lehrer sie Euch nicht gegeben hat: Was habt Ihr davor durchgenommen? Beispiele aus der Kunstgeschichte? Maltechniken?
    Ist schwer richtig zu beraten, wenn man das nicht weiß.

    Möglich wäre es die Gesichtsfarbe weiß zu lassen und dann Sommersprossen orange und Gesichtsschatten blaulila zu malen -> Komplementärkontrast kommt eigentlich schon mal ganz gut.

    Grundsätzlich solltest Du Dir bei einem Selbstportrait aber Gedanken machen wer Du bist und wie Du Dich präsentieren möchtest.
    Wenn Du eher schüchtern und verschlossen bist, sollte sich das auch in Deiner Handschrift und wahrscheinlich Farbwahl wiederfinden etc.

    Grundsätzlich finde ich es krass, wenn der Kunstlehrer für ein Bild mit Ölfarbe nur ein schmales Zeitfester lässt. Das braucht auch Zeit zum trocknen und ist wohl kaum in einer Schicht fertig gemalt??? Nunja
    Signature
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    Bei mir handelt es sich um sowas wie einen Notfall. Ich stehe kurz vor meinem Abitur und werde höchstwahrscheinlich nicht zugelassen. Der einzige Weg ist alle Noten die jetzt noch gemacht werden gut zu haben.


    Das wirst du garantiert nicht nicht durch einen Rat von Usern im kunstnet erreichen.
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 8 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures