KunstNet uses Cookies. Details.
  • Schlaflos im Kunstnet - Der Nachtschwärmer-Thread

  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    na dann ... was hören wir?
    Signature
  • enottoonam so..
    trojan radio on...
    🔗
  • enottoonam wo ist worn1 ?
    warn schöne sachen
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    ja, schade um worn. Keine Ahnung wo er steckt.
    Signature
  • 3okisoS
    🔗





    Oo
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    So, das Ohr muss sich langsam auf dasselbe hauen. Hat jemand vielleicht noch jemand die Lottozahlen für nächste Woche?
    Signature
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    begebe mich jetzt total dehydriert ins Bett ... N8 KN
    Signature
  • laGnoraA Eine kleine Nachtmusik
    🔗
  • Vincents_Ohr
  • laGnoraA
    Jaha!
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    Gepriesen sei die Schlafstörung!
    Womit vertreibst du dir die Zeit?
    Signature
  • laGnoraA
    Ich habe gerade etwas in meinem Manuskript herumgeschrieben und trinke dazu Brandywein. Möchtest Du es lesen?
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr große Ehre
    oh, dass ist ja nett :)
    Signature
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    Gib es zu - du hast gerade erst angefangen :D
    Signature
  • laGnoraA
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    Okay
    Gut das ich eh nicht mehr schlafen wollte.

    Klingt wie eine Mischung aus Tolkien und King.
    Man merkt, dass es nicht dein erster Text ist. Da ist schon ein gewisser Umgang mit Sprache, der den Erfahrenen auszeichnet. Aber das war für mich nicht erstaunlich, nachdem ich deine Aufsätze hier kennengelernt habe.

    Es gibt ein paar Sachen, die ich als Oberlehrer ändern würde. Das ist jedoch rein subjektiv
    Signature
  • laGnoraA
    [Es gibt ein paar Sachen, die ich als Oberlehrer ändern würde. Das ist jedoch rein subjektiv
    Ja, ist erwünscht,mach ruhig den Oberlehrer.
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    "schattengleich" klingt etwas abgeschmackt.
    Besser wäre:
    Wolken zogen wie Schatten

    statt
    "Die schwarze Gestalt hielt ein Neugeborenes in den Armen und legte es zu Boden"
    würde ich
    "Eine Gestalt, gewandet als sei sie selbst ein Teil der Dunkelheit hielt ein verlumptes Bündel unter dem Arm. Sie legte das Neugeborene zu Boden.
    Mit einem Stock hob sie ein provisorisches Loch ..." schreiben

    "Entleerte sich" statt "schiss"

    und dann würde ich noch die "Beisser" besser beschreiben.

    Ich verschlinge gerade beinahe täglich ein Buch. Darum traue ich mir die Kritik. ;)
    Signature
  • laGnoraA
    Sehr gute Kritik, Christian! Ich sollte Dich als Lektor nehmen. Mit Malerei bin ich mir relativ sicher. Mit dem literarischen Zeugs sehr unsicher. Natürlich zurecht.
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    na, jetzt stellst du dein Licht aber unter den Scheffel. Ganz plumpes fishing for compliments ;DDDD

    aber vielleicht habe mir jetzt ja eine PN mit der Antwort auf die "Brötchenfrage" verdient? :)

    P.S.
    Der Schriftsteller, der mich sowohl inhaltlich als auch im Stil am meisten beeindruckt hat ist Jonathan Franzen mit "Korrekturen"
    Das ist ganz, ganz große Kunst, was der Mann zu Papier bringt.
    Signature
  • Page 26 of 31 [ 610 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures