KunstNet uses Cookies. Details.
  • Workshops - (war: Löschen von Beiträgen im Forum)

  • Constantin
    Constantin Workshops - (war: Löschen von Beiträgen im Forum)
    Hallo,

    ich war mir nie bewußt, dass Ihr Eure Forum-Beiträge nicht löschen könnt, sieht so aus, als wenn ihr diese nur editieren könnt. (Ist nicht vorgesehen in der Software).

    Gruß Constantin
    Signature
  • dieterbruhns
    dieterbruhns
    ..n bischen enttäuscht bin ich ja auch, aber in unserem workshop halten wir die beitragsplätze und editieren...wir hoffen, damit die zahl der beiträge übersichtlich zu halten...
    notfalls kann man ja umziehen.
    ein problem ist allerdings das signalisieren von neuigkeiten. das "flackersymbol" und die rangliste in der übersicht funktionieren nur bei neuen beiträgen, was wir vermeiden wollen...
    gibts da ne lösung, constantin?
    gruß
    dieter ;-)
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky
    ich finde es gut, dass im nachhinein nicht *spurlos* gelöscht werden kann, der Ehrlichkeit halber wegen , für die, die ja darauf womöglich geantwortet haben.
    Ich schlage vor, dass Constantin dich zum Moderator ernennt, denn dann bist du befugt , störende Beiträge zu verschieben oder zu löschen (was ich nur dann befürworte, wenn es aus zensorischen Gründen sein müsste)

    also Dieter, bewerbe dich als ScherbenModerator.

    ich bin dafür !


    lg -heliopo-
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Constantin
    Constantin
    Hallo,

    Eurer Thema hab ich jetzt als "wichtig" markiert und nun ist es immer oben im Technikforum.

    Wie soll dieser Workshop aussehen/funktionieren? Du könntest immer den 1. Beitrag editieren, neues hinzufügen...

    Und der Ausstausch kommt darunter:

    z.B.

    16. März Scherben aufsammeln

    20. März Reinigung der Scherben
    ..

    ------------------

    Oder hab ich was falsch verstanden?
    Signature
  • Constantin
    Constantin
    @dieter ich kann dich auch als Moderator einsetzen.


    ich finde es gut, dass im nachhinein nicht *spurlos* gelöscht werden kann, der Ehrlichkeit halber wegen , für die, die ja darauf womöglich geantwortet haben.


    @ella vielleicht sollten wir das auch für die Kommentare machen?
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky
    wenn du schon so direkt bist Constantin
    und ich ja immer für Farbe bekennen plädiere. ja.

    *lool*

    oink oink
    Signature
  • arteP
    hi Constantin,
    ganz korrekt ist das nicht,
    eine zeitlang war es möglich zu löschen.
    Beste Grüße
    Katzenaugen
  • Constantin
    Constantin
    hmm ich find den Fehler nicht, hab alles so eingestellt, das es funktionieren müßte... kann an den Mods liegen, die ich für das Forum installiert habe....
    Signature
  • dieterbruhns
    dieterbruhns
    hallo constantin, ella, petra,
    danke für eure hilfe.
    im prinzip hab ich mir eine art beitragskette vorgestellt in der ich wichtige schritte für die arbeit erläutere. der austausch und das gespräch finden dazwischen statt.
    constantins idee, im ersten beitrag wichtige anweisungen zu sammeln, und in der folge die
    erfahrungen austauschen, klingt auch nicht schlecht. nur wie die scherbensammler signalisiert bekommen, ob was neues da ist, weiß ich nicht.
    zum moderatorstatus...
    erstmal danke für das vertrauen!
    ich hab keine peilung, was ich da für möglichkeiten habe...
    gruß dieter ;-)
    Signature
  • Constantin
    Constantin
    Hallo,

    @dieter du könntest auch für jeden "Schritt" neue Themen eröffnen und darunter kommt der Ausstausch.

    z.b
    Scherben Workshop: Anfang
    Scherben Workshop: Materialien

    (ich könnte dann auch ein Workshop Forum aufmachen)

    Oder, wenn du deinen ersten Beitrag editierst, kannst du das gleiche noch mal als Beitrag in die Diskussion schreiben, damit man sieht, dass etwas neues dabei ist und um den Austausch übersichtlicher zu machen.

    Es gibt bestimmt viele Möglichkeiten...

    Das mit dem Moderator kann ich machen, aber erst am Montag.

    Gruß Constantin
    Signature
  • rep
    man kann sie so de.ditieren, dass nur noch ein punkt übrig bleibt.
    und punkte existieren ja bekanntlich nur als etwas unsichtbares, gedachtes. ein denkanker.
    :)

    .
  • Constantin
  • Constantin
    Constantin
    Hallo dieter,

    ich wollte nur kurz mitteilen, dass ich dich vor einiger Zeit als Moderator in dem Workshop-Forum eingestellt habe, du solltest dort Beiträge löschen und editieren können.

    Ich würde jeden Schritt als neues Thema starten...

    Oder ist die Sache schon wieder vorbei?
    Signature
  • dieterbruhns
    dieterbruhns
    ...@per, ich bin ehrlich vom thron, wenn ich die minimalisierende struktur deines vorschlags nachdenke. du hast deine denkweise bereits in meinem kopf verankert!...
    @constantin, du bist auf dem weg, mir dankesarien abzuringen. hör sofort auf damit!!
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 14 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures