KunstNet uses Cookies. Details.
  • Name der Epoche in der wir leben?

  • paul gribov
    paul gribov
    die postnukleare postmoderne die einzige kunst der neuzeit ist die wärme der sterne. Würde unsere epoche als postmoderne bezeichnen, glaube wird nicht lange dauern bis ein durchbruch in der wissenschaft gelingen wird, der alles nachhaltig verändern wird
  • paul gribov
    paul gribov
    unsere zeit ist ne schwelle zur ganz neuen ära, aber in film, musik und kunst scheint es einen stillstand zu geben, was neues zu erschaffen ist nahezu unmöglich, denn es gibst nahezu alles schon. Es herrscht scheinbar kreative krise in filmindustrie und in kunst
  • heinrich
    Ich erwarte auch mehr von Wissenschaft
    als von der Kunst...
    :-)
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • simulacra
    simulacra Ja, der neue Glaube...
    ...Wissenschaft
    Signature
  • heinrich
    Nö..Wissenschaft ist Wissenschaft
    Glaube ist Glaube...

    War so, ist so, bleibt so...
    :-)
    Signature
  • sialliMainigriV E...
    bionischen Neopluralismus
    ...
  • simulacra
    simulacra
    bionischen Neopluralismus
    ...

    Ja, das sehe ich auch eher so. Ein alle Mittel und Wege umfasssender Fortschritt, nicht allein auf die Wissenschaft bezogen. Das eine nährt sich vom anderen ;)
    Ich meinte eben eher den absoluten Glauben an die Wisenschaft, der alle Fragen (u.A. auch ethische) zu lösen imstande ist. Kann ja sein. Muss aber nicht. Glaube...
    Signature
  • eppap
    Wissenschaft ist zu oft Nicht.Wissenschaftler
    Glauben machen wollen.

    Wir leben sowieso eher in einer Ära
    des 'zertifizierten Semidarwinismus
    im schlechten Sinne'.

    (... als ob es einen guten gäbe...)
  • paul gribov
    paul gribov
    topic ist ganz interessante frage an sich... aber mir fäll dazu nichts mehr ein.
  • sialliMainigriV
    N.W.O ;-)
  • simulacra
    simulacra
    N.W.O ;-)

    Hm, aber zumindest wir Deutschen leben doch in der alten Welt, nach Schorsch Dabbeljuh.
    Werten Gruß an Mdme Millais :)
    Signature
  • eppap
    Manche Europäer halten das schon
    wieder für eine Eboche....
  • Patrick
    Patrick
    Mir scheint es ist auch eine Fortsetzung des Manierismus'. Alle gestalterischen Regeln, physischen Gesetze, psychologischen Muster sind uns bestens bekannt und daraus versuchen wir (krampfhaft?) etwas Neues zu erschaffen/damit zu spielen.

    Auf Facebook gibts ne gute Seite mit zeitgenössischer Kunst. Da scheint das sehr deutlich durch

    https://www.facebook.com/THISISSOCONTEMPORARY
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    … Alle gestalterischen Regeln, physischen Gesetze, psychologischen Muster sind uns bestens bekannt …


    Das ist mir neu. Da wisst Ihr mehr als alle anderen. :-)
  • Patrick
    Patrick
    Gut, habe mich unklar ausgedrückt. Nicht alles, aber was Physik und Psychologie betrifft sind wir schon sehr fortgeschritten, insbesondere was Wahrnehmung betrifft gibt es wohl nur noch sehr wenige unerklärbare Phänomene.

    Diese Treppe z.B. ist total manieristisch:

    http://d24w6bsrhbeh9d.cloudfront.net/photo/4581539_460s.jpg


    Man spielt förmlich mit der Illusion.
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    … insbesondere was Wahrnehmung betrifft gibt es wohl nur noch sehr wenige unerklärbare Phänomene …


    Hm, kannst Du erklären, wie das mit der Wahrnehmung funktioniert?
    Speziell der Part, in dem es um den Vorgang der Bewusstwerdung der Wahrnehmung geht, ist interessant.

    Da wird der Treppenbauer ganz schön geflucht haben, bei der Realisation dieser Treppe ;-)

    Andererseits wundere ich mich oft, ob sich sportliche Leistungen stetig weiter steigern lassen und ob es in dieser Beziehung eine Parallele zum Wissen gibt.
    Signature
  • eppap
    Die Treppe ist illusionierend,
    bis sie von der Wirklichkeit
    der Füße in die Realität ge-
    treten wird.
  • heinrich
    Und einige kapieren immer noch nicht
    dass sie dabei nur herabsteigen...

    Man sollte sie in ruhe lassen...
    :-)
    Signature
  • Upset
    Upset
    der untergang^^
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    der untergang^^


    Da nehm ich doch lieber den Übergang :-)
    Signature
  • Page 10 of 11 [ 203 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures