KunstNet uses Cookies. Details.
  • Vom Nutzen und Ärger langer Forenbeiträge

  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr Vom Nutzen und Ärger langer Forenbeiträge
    hier geht's weiter!
    Signature
  • laGnoraA
    Hahahaha! Und? Haben lange Forenbeiträge einen Nutzen? Wenn keine Scheiße erzählt wird schon, oder?
    Ich bin in Literaturforen eigentlich immer schon voll zufrieden, wenn die Teilnehmer simple Sätze verstehen und schreiben können. Einige weigern sich aber immer hartnäckig.
    Dann muss man kleinere Kopfnüsse verteilen.
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    Ich selbst habe oft auch Schwierigkeiten mit sehr langen Postings. Es hängt stark von meiner Form und der Uhrzeit ab, ob ich mir ganze Aufsätze antue. Hinzu kommt die beinahme wissenschaftliche Ausdrucksweise mancher Beiträge.
    Ich denke dann: A.... was machst du denn?
    Aber wenn ich mir die Beiträge dann anschaue, dann bin ich immer wieder aufs neue von der Qualität überrascht und überzeugt.

    AAAABER:
    Es wäre doch eine schöne Übung und würde zudem noch die Zuneigung der Gemeinschaft einbringen, wenn man sich übt zu bescheiden und vielleicht mehr das Bild, welches man abgibt zu reflektieren ...

    Hochachtungsvoll
    ein Fan und Narzisst
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • ohcnoP
    also ich finde, Christian braucht Schläge
  • ohcnoP
    und Ariel gleich mit
  • tsurm
    Wenn es lange Beiträge sind, die SUBSTANZ haben: gerne. Lese in einem öffentlichen Forum lieber solche Beiträge als unreflektierte, stichwortartige Provokationen oder eitle Streitigkeiten, welche meiner Meinung nach im Privaten ausgetragen werden sollten.
  • laGnoraA
    [quoteAAAABER:
    Es wäre doch eine schöne Übung und würde zudem noch die Zuneigung der Gemeinschaft einbringen, wenn man sich übt zu bescheiden und vielleicht mehr das Bild, welches man abgibt zu reflektieren ...

    Hochachtungsvoll
    ein Fan und Narzisst
    Hahahahaha! Natürlich Christian. Aber die Zuneigung der Gemeinschaft ist als Basis um sich Gehör zu verschaffen vielleicht eher schlecht,( kleiner Tipp unter Narzissten).
    Ich habe leider die Erfahrung gemacht, dass es viele dumme Menschen im Internet gibt, die es leider nicht bei ihrer Dummheit bewenden lassen, sondern auch noch anmaßend sind und z.T. wider besseres Wissen Mobbing gegen andere betreiben. Da find ich es in Ordnung mal härter zu reagieren und dem Betreffenden reinen Wein einzuschenken.
    Dass man sich damit allgemein unbeliebt macht ist o.k. Dort wo viele Feinde sind, sind aber auch immer ein paar einzelne Freunde. Das Gute im Menschen wächst immer mit dem Grad der Bedrohung anderer Menschen.
  • laGnoraA
    also ich finde, Christian braucht Schläge


    Wirklich? Von der Seite hab ich es noch gar nicht betrachtet!
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    Wenn es lange Beiträge sind, die SUBSTANZ haben: gerne. Lese in einem öffentlichen Forum lieber solche Beiträge als unreflektierte, stichwortartige Provokationen oder eitle Streitigkeiten, welche meiner Meinung nach im Privaten ausgetragen werden sollten.


    Und wie findest du es hier?
    Signature
  • laGnoraA
    Wenn es lange Beiträge sind, die SUBSTANZ haben: gerne. Lese in einem öffentlichen Forum lieber solche Beiträge als unreflektierte, stichwortartige Provokationen oder eitle Streitigkeiten, welche meiner Meinung nach im Privaten ausgetragen werden sollten.



    Streitigkeiten kann man im Internet nur erfolgreich vermeiden, wenn es eine kluge und verantwortungsbewusste Moderation gibt, sonst nicht!
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    also ich finde, Christian braucht Schläge


    Wirklich? Von der Seite hab ich es noch gar nicht betrachtet!


    Den Absatz darunter hast du übersehen, oder? :(
    Signature
  • laGnoraA

    Den Absatz darunter hast du übersehen, oder? :(
    Hab keinen anderen Absatz gefunden, haha!
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    ja, ja ... und dann haust du wieder ohne ein Wort des Abschieds ab ... :(

    Bei allem hochgeschätztem Wert deiner Beiträge. Ein Output/Input-Verhältnis von 80/20 wäre schon ein Zeichen von Intelligenz.
  • Page 1 of 1 [ 13 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures