KunstNet uses Cookies. Details.
  • Vergessene Träume

  • -luos-nevar- Vergessene Träume
    Reste vergangener Jahre,
    mitgenommen altlastengleich
    mir liebste Spielware
    kuschelig und weich.

    vergessene Zeugen, vergangenes Leben,
    alte Träume, im Chaos aufgewacht,
    ferne Ordnung, kindliches streben.
    Heute mit Wehmut ihrer gedacht.

    verlorene Gedanken einer Welt,
    verborgen in Kindes Fantasie,
    auf der Suche nach dem Held,
    Farbenpracht, Märchenhafte Magie.

    Wann hab ich aufgehört zu träumen,
    oder bin ich nie aufgewacht?
    Die Furcht das Leben zu versäumen,
    hat mich viel zu ernst gemacht.
  • dnumreebdrE Nicht die selbe, die ich gestern war, und doch keine andere...
    Wohl wahr!
  • fussuy
    Ja, sehr wahr!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • tsivob-i leben
    versäumen?
    lebenslängliche sterbung versäumen?
    welch ein traum!
    :o
  • nav
    ich träume nicht mehr. träume sind schäume.
    ich stell mir einen alten stein in den garten und setz mich mit nacktem hintern drauf.
    so bin ich am arsch der tatsachen und kann ab und an einen furz lassen, auf dass er mich kurz erhebe.
  • ztinuaGottO
    Soeben scherzte ich noch mit Otto rum -
    jetzt jedoch, plötzlich, ist mir so -
    bittergram zumute.
  • tsivob-i eau
    huhu hermann van !

    jch träume nicht, also bin jch.

    so wie du, mein blauer engel !!!

    :)
  • nav
    i, mein engel!
    lass uns so rotgelb werden wie das schmunzelmoster und die in den flirren der sekunden baden! :x

    blau nehmen wir nur ab und an, um die augen ein wenig ruhen zu lassen.
  • -luos-nevar-
    Träume sind die Sprache der Seele. Wer aufhört zu träumen, hört auf zu leben
  • tsivob-i Hu mein H, mein du
    mein blaulichtig lagunenhengst
    im intervall zwischen un und längst
    kranisch pelikanisch die blao blast
    so subtraktief am harten gnarf, oh
    komplementär mein i-tong sicht'
    so note bleu am manherrlich ...
    oooo bleues blümlein ... blaualgerich ...
    komm kehlen und schwelen und wir
    sind seeliglich ... o-range.
    :)
  • tsivob-i :)
    hehe
  • Moneo
    Moneo
    ohne irgendwas zu lesen...einfach so...nach langer zeit...: HUHU herr bovist...


    musste mal wieder sein:)...


    hodisch grüßt...der frosch...mit eiern...grün...:)
  • tsivob-i huuuuuu
    herr ... moneo ...
    monsignore ... jo ... nix lesen ...
    spänen und auch hautfarben gefärbt ...
    i ! grüße mit eierhut ... quappenkaul
    lurchenmaul ... rot absorbiert ...
    grin ! :)
  • Page 1 of 1 [ 13 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures