KunstNet uses Cookies. Details.
  • Deckkraft von Farben

  • saskia89 Deckkraft von Farben
    Dieses Thema ist mir immer noch ein kleines Rätsel.

    Kann ich eine deckende Acrylfarbe mit Acrylbinder verdünen und erhalte dann die Farbe transparenter?

    Dass manche Farben deckend sind, andere halbtransparent und wieder andere transparent liegt an den Eigenschaften des Pigments (bzw. der Pigmente) oder? Aber wieso wird bei einem eher transparenten Pigment nicht einfach mehr vom Pigmentpulver beigemischt, damit sie deckender ist? Transparenter lässt sich die Farbe ja einfacher machen, falls das mit dem Acrylbinder klappt?
  • tostnoufk
    Kann ich eine deckende Acrylfarbe mit Acrylbinder verdünen und erhalte dann die Farbe transparenter?

    Ja.

    Dass manche Farben deckend sind, andere halbtransparent und wieder andere transparent liegt an den Eigenschaften des Pigments (bzw. der Pigmente) oder?

    Ja.

    Aber wieso wird bei einem eher transparenten Pigment nicht einfach mehr vom Pigmentpulver beigemischt, damit sie deckender ist?

    Weil die Eigenschaft von oben die Korngrösse ist. Kleine Pigmentteilchen sind transparenter. Natürlich könnte man (versuchen) immer mehr Pigment in die Farbe zu geben, aber irgendwann reicht das Bindemittel nicht mehr aus.

    Transparenter lässt sich die Farbe ja einfacher machen, falls das mit dem Acrylbinder klappt?

    Ja.
  • eikciV
    Dieses Thema ist mir immer noch ein kleines Rätsel...


    Solche Rätsel lassen sich ganz einfach lösen, durch machen und probieren.

    Mir ist da auch immer noch ein richtiges Rätsel. Seit mir vorige Woche der Pinsel ausrutschte, bin ich unsicher ob Marderhaar, Fehhaar oder doch lieber Scham...Rätsel über Rätsel.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • saskia89
    Danke, kfuontsot!
  • Page 1 of 1 [ 4 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures