KunstNet uses Cookies. Details.
  • beseelte Maschine

  • resU beseelte Maschine
    Ist es nicht ein übler Unsinn, Bilder mit einem klick als fertiges Werk zu präsentieren. Wo bleiben da die Seele und das Gefühl des Künstlers für Sein Werk. Oder haben Maschienen jetzt Auch schon ne Seele die den Künstler ersetzt?
  • resU
    ist ja ok Ben; aber das beantwortet nicht meine Frage. Nach deinem Beispiel mit dem Segeln ist mir klar geworden das diese Bilder keine Seele haben. Oder ist es die Seele von Monet wenn man es so glauben will die nun aus dem Bild spricht?
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • _nirdeZ_neB
    Klar, da geht es nicht um Seele, sondern um Gesichtsausdruck. Aber bist Du Dir da so sicher!? Wenn man Dir ein computergeneriertes Bild eines Dir unbekannten Malers präsentiert und eine spektakuläre Geschichte dazu erzählt, unter welchen Umständen er das Bild gemalt hat, denke ich, dass Du wie die meisten Menschen, Anhaltspunkte dafür in das Bild hineinlesen würdest.
  • resU
    Das ist so das man sich gerne mal was vorgaukeln lässt. Dabei geht die Täuschung aber vom Erzähler aus. Das Bild an sich mag zwar den Stil eines Schaffers haben aber die Seele des Künstlers fehlt trotzdem noch.
  • _nirdeZ_neB
    🔗 Seele oder nicht? ;)
  • rellihcsruK
    Und: wieviele Engel passen auf die
    Zwinge eines 5er Pinsels???
  • ja ja nee nee
    ja ja nee nee
    Ganz nebenbei: Es gibt auch viele handgefertigte Kunst die ich als "seelenlos" bezeichnen würde, auch im kn!
  • _nirdeZ_neB
    Zwinge!? Iiih, nee, was ist das für Schweinkram!!
  • resU
    Mir hat es ehrlich zu wenig um es als Meisterhaft anzuerkennen und dem Bild meine Annerkennung auszudrücken in dem ich es bewundere. Maschinen brauchen einen user der SEINE vorstellung digital umsetzt. Dann hat das Bild auch Seele, mehr oder weniger davon.
  • _nirdeZ_neB
    Das will ja auch nicht meisterhaft sein. Aber wenn das in einer Ausstellung hinge, als Fotodruck auf Leinwand, sagen wir mal 150x120, wer würde nicht denken, dass der Maler das Bild in einer bestimmten emotionalen Verfassung gemalt hat?
  • resU
    ähm wie emotional sind maschinen? und kann man mit digitalen werken emotionen ausdrücken? bestimmt, aber wie geht das wenn man nur einen klick macht und ein bild fertig ist. So gefragt: wie bekommt man viel Seele in ein Bild? dafür braucht es mehr als nur einen klick.
  • nighthawk
  • _nirdeZ_neB
    Da kann man mal sehen, wie giftig manche Druckfarben sind! ;)
  • nighthawk
  • resU
    ich denke mal das ein digitales werk, und damit meine ich nicht diese einklickmonster, auch sehr positiv auf die psyche eines menschen wirken kann. kann mir nicht vorstelen das ölfarben oder was auch immer sehr viel geniesbarer sind. digitale werke sind kunst und mit dem richtigen druck auch mindestens huntertsechzig jahre haltbar ohne den berühmten graustich zu bekommen.
  • nighthawk
  • resU
    mir geht es ja auch um digitale kunst heute. wen man kühen klassisch music vor vorspielt geben sie auch mehr milch. ist deswegen guter rock schlecht? gute digitale werke richtig umgesetzt wirken sich sicher nicht destruktiv auf die psyche eines menschen aus.
  • nighthawk
  • resU
    ich würde auch keine poster drucken wollen, die waren für so manchen künstler schon der untergang durch den sie ihren guten ruf verspielten. ich mein hochqualitative drucke auf büttenpapier oder ähnliches die ein perfektes klangerlebnis vermitteln. und dafür braucht es auch ne gute originale vorlage, digital eben. wo wir bei der digitalen kunst angekommen sind die ich ansprach. kunst die mit seele oder energie das können des schaffers widerspiegelt. und nicht eine seelenlose maschine die einen bestimmten stil imitiert.
  • Page 1 of 2 [ 34 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures