KunstNet uses Cookies. Details.
  • \"BAGL-afFAIRs 2011\" vom 07.09.2011 bis 11.09.2011

  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Hi,

    wer Interesse hat meine Aufnahmen einmal im Original zu sehen, hat dazu Gelegenheit vom 7. September bis zum 11. September auf der BAGL-afFAIRs in der Spandauer Straße 2 in Berlin-Mitte.

    Eröffnung am 7.9. 18:00.

    Weitere Informationen zur Ausstellung auf http://www.bagl-artists.de

    Mehr über mich, weitere Bilder und Text auf http://www.xabu-iborian.de

    Bis denne, if you like, À bientôt!

    BerHWolf
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    <<Doucement, je m’élève en ronde vers les cieux
    offre mes baisers aux heureuses abeilles.>>

    Claudia Wonotov, lhc. 2027

    🔗 2009
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    “In the end there is nothing, really.
    Makes no difference to most of us anyway.“


    Hartwig Heather “The Solution“, kpd. 2063

    Ξ 2011
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • 37TRAnegie Gut getroffen im Trailer BerHWolf
    Hallo BerHWolf;

    habe dich schon im Trailer gesehen- sehr gut getroffen!
    Ich werde leider nicht vor Ort sein- jedoch meine Werke!
    Ich bin sehr gespannt und freu mich...ich wünsche Dir viel Erfolg und hoffe, dass Du zufrieden mit der Resonanz bist!

    LG Simone
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    „Der Weg hat kein Ziel, aber definitiv zwei Richtungen, mindestens.“

    Hattah Last, pwe. 2017

    Ξ 2009

    Hey Simone,

    schade das Du nicht in Berlin sein kannst zur Ausstellung!
    Dir auch alles Gute auf Deinem Weg :-)

    Viele Grüße, Bernd
    Signature
  • 37TRAnegie Ich hoffe bei der nächsten Springtime!
    Ich finde es auch sehr schade- es ist schon traurig, die 2. BAGL, wo ich nicht anwesend sein kann :(
    Alles kann man/frau leider nicht haben!

    Liebe Grüße

    Simone
  • reltsbO
    @ BerHWolf, 🔗

    wie kommst du darauf, dass das Kunst sein soll was du da ausstellst?

    Du wurdest Opfer einer Lehrkörpermafia, die dich erwerbsunfähig schulte! Deine Darstellungen sind ebenso nichtssagend wie die von Cy Twombly, Pollocks und tausend anderer Antikünstler! Nur der Antikünstler interpretiert dort aus der Luft gegriffenen Unsinn hinein. Das Volk kann mit den Hirngespinsten nichts anfangen und ist weder interessiert noch kauft es.

    Geh, und verlange dein Lehrgeld zurück. Sie haben dich zum Irrlicht geschult und dich um deine berufliche Zukunft betrogen!

    Die einzige Revolution, die die Antikunststudierenden mal anzetteln sollten, ist eine Revolution gegen die mafiabestellten Professoren und Lehrer, die ihre Lehrbefohlenen in die Irre und Hartz 4 reif schulen!
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    <<Si tu n’as rien à dire, il te reste la répétition.>>

    Jean de la Cravate "1000 mots et pas de fin", tee. 2039

    Ξ 2009

    “There are a lot of people I would like to have to undergo a Voight-Kampff Empathy Test.”

    Xantram Cal, lhc. 2081

    Ξ 2009
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    „Der Sinn des Seins?

    Die Schöpfung zu vollbringen.




    Ξ 2010
    Signature
  • reltsbO
    BerHWolf schrieb:
    "Der Sinn des Seins?
    War die Erschaffung des Lebens!

    Der Sinn der Anti-Kunst?
    ist die Kunstvereitelung!
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    „Ein Loch zeichnet sich durch die Abwesenheit des es Umgebenden aus.
    In einigen Fällen aber noch nicht einmal dies.“


    Dr. cron. Hartmut Cron, anno 2417 (two years ago it was 2415 and now it's prime time)

    Ξ 2009

    „Enten die fliegen pfeifen nicht.
    Jedenfalls nicht regelmäßig.“


    Sarah zu Konz, lpd. 2087

    Ξ 2009

    „Waschbären küssten nicht nur wenn sie nass waren ohne Fallschirm.“

    Hantz Klammsall, lhc. 4007

    Ξ 2012

    „Jedes Etwas hat seine ganz eigene Qualität.
    Es existieren keine sich bedingenden Gegensätze.
    Das Denken in Gegensätzen war jedoch einfacher als das Denken in unendlichen unterschiedlichen Qualitäten.
    Wahnsinn, Irrtum und Illusion hatten immer einen Grund.“


    Die Religion der Kristalle, efw. 4021

    Ξ 2012
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    “When all is sad, just think of something more to say!”

    Jeff Goodlug, ccc. 2411

    Ξ 2011

    “Every dialogue is first and foremost a sequence - and not less often a parallelism - of egocentric and mutual misunderstandings.”

    Chat Chat Chat and some more Chat, ekg. 2017

    Ξ 2011
    Signature
  • namtteN
    "Ein Loch zeichnet sich durch die Abwesenheit des es Umgebenden aus.
    In einigen Fällen aber noch nicht einmal dies."

    Dr. cron. Hartmut Cron, anno 2415



    Naja, wohl eher durch Abwesenheit von Inhalt...

    aber dies wird wohl erst anno 7011 erkannt
    von einer Gruppe Nobelpreisträger... ^^
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    “Furthermore every dialogue is basically a sequence and not less often a parallelism of statements about oneself more than about anything else albeit not intended deliberately.”

    Chat Cha-Cha, bdw. 2027

    Ξ 2011
    Signature
  • rellihcsruK
    Maybe it's either way: those we already do not
    know and those we recognized as them we do not
    know, yet.(Cyril Wankshaft, 2013)
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    „Worin manifestiert sich der Unterschied zwischen einem Loch und einer Flasche?
    Nun, eine volle Flasche ist immer noch eine Flasche.
    Genauso eine Flasche, wie eine leere Flasche.
    Ein Loch ist nur leer ein Loch, soweit dieses Attribut hier überhaupt anwendbar ist.
    Denn prinzipiell sollten wir Löcher nicht mit Vertiefungen, Schächten, Hohlräumen und anderen Öffnungen verwechseln.
    Und schon gar nicht mit Flaschen.“


    Hants Schlupft, „Existentielle Fragen ohne Antwort“, Vol. I, lhc. 2221

    Ξ 2012
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    “What did your first exhibition feel like?”
    “In a sense it felt like first sex, though who wouldn't do it again?”


    Jaspar Wizard, “what was it about?”, uhd. 2039

    Ξ 2009
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian Uhm ...

    Really sorry to bring this up again but shit happens.
    Never mind.
    Mr. Mack,


    Ξ 2012
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 18 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures