KunstNet uses Cookies. Details.
  • Sollte Ethik eine Rolle in der Kunst spielen? Wenn ja, welche?

  • allezraM
    das habe ich bereits mehrfach getan. allerdings nicht zu deiner erbauung. habe ich auch nicht vor. und für belehrbar halte ich dich sowieso nicht.


    Hahaha das ist ein guter Witz! Stell dir mal vor, du fertigst ein Bild an und belehrst mich damit...wuaarh...Was wollte der Künstler uns damit sagen?...Da kam eine tiefe Stimme aus dem Bild und ein bedächtig wedelnder, erhobener Zeigefinger: "Du sollst nicht....brumm, brumm brumm!"...ich krieg mich nicht mehr ein, der Sinn der Kunst ist gefunden....Kunst liegt ab heute nicht mehr im Auge des Betrachters, nein! sie flattert am Zeigefinger...köstlich!
  • _nirdeZ_neB
    Geh, mach'n paar Kirchenfenster, Schnulli....
    euch nasen sollte man wirklich auf pitcairn aussetzen! :)
  • allezraM
    Ben, wenn ich(wie auch jeder andere Mensch) bei Ausübung meiner künstlerischen Freiheit mit dem Gesetz in Konflikt komme, so muss das Gesetz angepasst werden. Es ist doch alles so einfach, was biste nur so kompliziert?

    Ich gehe jetzt ins Bettchen und hoffe auf ein erbauliches Träumchen zu meiner Belehrung.
    ...

    Hehe, hoffentlich geht's da nicht wieder so zur Sache, wie gestern... hahaha
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • _nirdeZ_neB
    Ben, wenn ich(wie auch jeder andere Mensch) bei Ausübung meiner künstlerischen Freiheit mit dem Gesetz in Konflikt komme, so muss das Gesetz angepasst werden. Es ist doch alles so einfach, was biste nur so kompliziert?

    Ich gehe jetzt ins Bettchen und hoffe auf ein erbauliches Träumchen zu meiner Belehrung.
    ...

    Hehe, hoffentlich geht's da nicht wieder so zur Sache, wie gestern... hahaha
    ahhhja, wegen freud? :DDD endweder hast du eine macke oder du findest es lustig mich zu provozieren. sorry, ich kann über beides nicht lachen, obwohl ich mich für recht humorvoll halte.
    übrigens würde ich stattdessen meine zeit lieber meiner homepage widmen. hermann! ;) ein bild ist nicht so wirklich überzeugend.
  • Rabautz
    Rabautz
    Es wird hier immer sehr viel zitiert...
  • cinciMennasuS

    übrigens würde ich stattdessen meine zeit lieber meiner homepage widmen. hermann! ;) ein bild ist nicht so wirklich überzeugend.


    Lieber Herr Benn ZerrrBumms.

    Ich hatte just heut einen call from my telefon und knowst du, wer dran war?
    Und? Soll ichs dir tellen? Es war HERMANN!
    Ich und HERMANN sind seit ungefähr sex Jahren befreundet, aber das nur nebenby. Auf jeden Fall sagt er mir in seinem unglaublich erotischen Hollandakzent, dass es ihn äähre, dass du Marcella und seine Wenigkeit in einen recht engen Bezug setztest, da sie grosse Köstlichkeiten von sich gibt. Dann sagte Hermann noch, dass er ja auch Georg kennte und ebenso dass er von seinem kleinen blauem Raumschiff aus messerscharf seine Fettblase im Hirn sehen konnte, wie sie immer mehr das immer mehr zusammengequetschte Hirn gegen die Stirn drückt bis sich eben diese Stirn wünscht, berstend nachzugeben und all den übrig gebliebenen, immer mehr zur engkreisigen Rotation um sich selbst gezwungen, sie, die Stirnplatte belastende Wulst über den Pressspanmaragonitisch zu ergiessen. Mit möglichst vielen Zuschauern. Versteht sich, klar.

    Und dann sagte Hermann noch, dass du ihn an Georg erinnerst. Irgenwie zwar nur, aber immerhin.


    Ethisch geprägten Fingergruss,

    Susi
  • froT
    Man Susi du bist echt ein armes Würstchen
  • _nirdeZ_neB
    Jaja, ich versteh das schon. Dreißig Jahre in Neustadt an der Orla neben der VEB Schweinemast und dann diese Gängelung durch die Partei, "nein, nicht in den VBK, sondern in die Produktion", doch doch, da staut sich schon eine Menge auf, wenn man gerne Künstler wäre und immer nur das Maul halten muss. Irgendwann muss das einfach raus! Und wenn einem dann einer später mit Moral kommt! Igitt! jetzt, wo man risikolos die Klappe aufreißen kann... Rosa Luxemburg? Freiheit ist auch immer die Freiheit der Andersdenkenden!? Ja, wo sama denn!
    Grüß mir den Hermann, Zottelarsch. Und wasch Dich mal!
  • cinciMennasuS

    Grüß mir den Hermann, Zottelarsch. Und wasch Dich mal!


    Also das hab ich jetzt verstanden, aber den Rest müsstest du mir nochmal genauer auseinandersetzen.

    LG, Susi
  • _nirdeZ_neB
    Uwe wird das schon verstehen. ;)
  • _nirdeZ_neB
    [quote="p247370"]... Dann sagte Hermann noch, dass er ja auch Georg kennte und ebenso dass er von seinem kleinen blauem Raumschiff aus messerscharf seine Fettblase im Hirn sehen konnte, wie sie immer mehr das immer mehr zusammengequetschte Hirn gegen die Stirn drückt bis sich eben diese Stirn wünscht, berstend nachzugeben und all den übrig gebliebenen, immer mehr zur engkreisigen Rotation um sich selbst gezwungen, sie, die Stirnplatte belastende Wulst über den Pressspanmaragonitisch zu ergiessen. ...


    Was dann in etwa so aussieht, stimmt's?: ...
  • tsivob-i da
    schmeiss jch doch glatt mal eine lieblings-
    frag hier ab:

    ist es ethisch relevant eine person zu sein?

    blupp.
    ö
  • rellihcsruK
    schmeiss jch doch glatt mal eine lieblings-
    frag hier ab:

    ist es ethisch relevant eine person zu sein?

    blupp.
    ö


    Es ist aus persönlichen Gründen notwendig
    eine Person mit Persönlichkeit zu sein, das
    ist aber ethisch nicht hundertprozentig ab-
    baubar. In bürgerlicheren Kreisen heißt es
    dazu dann meist: "Das macht man nicht."

    Ben Flanders könnte dazu sicher sicher
    noch ein paar Dutzend Artikel puplizieren,
    aber ....
  • Doktor Unbequem
    Die Vorstellung, dass jemand, der bei 70/80 Grad den ganzen Tag kochenden Asphalt auf der Straße breitstreicht, dafür mitbezahlt, dass Ben Zedrin oder Tom Timeless Spielzeugautos mit Buntstiften über Papier fahren lassen können oder ein paar Farben ineinander kippen können, finde ich schon erschreckend.


    Was soll so´n Blödsinn, Ben?!!
    Weder habe ich jemals von Hartz4 gelebt
    noch fahre ich mit Kleinwagen durch die Gegend!
  • _nirdeZ_neB
    Uuups, ich dachte, ich rede mit "Weckerweitwurf". Habe ich da jetzt was verwechselt, oder immitiert er dich nur? Oder Du ihn ... Oder schon wieder eine Transformation? ... wer weiß das schon so genau. ;) Scheißegal, alle in'n Sack und drauf. Trifft immer den richtigen. :DDDDD Und bitte, komme mir jetzt nicht mit Ethik, ok!
  • Doktor Unbequem
    hä? ist da überhaupt noch jemand zuhause?!
    ist mir egal, MIT wem du redest,
    aber bitte keine realitätsfernen Geschichten ÜBER mich!
    Signature
  • _nirdeZ_neB
    Oh, mea culpa! Die Farben sind digital ineinandergekippt, habe ich gerade gesehen.
  • rellihcsruK
    hä? ist da überhaupt noch jemand zuhause?!
    ist mir egal, MIT wem du redest,
    aber bitte keine realitätsfernen Geschichten ÜBER mich!


    Oder nur selbsterzählte... bzw. autorisierte (aber nicht
    kleinautorisiert - nur großautorisiert).
  • siku

    Ich gehe jetzt ins Bettchen und hoffe auf ein erbauliches Träumchen zu meiner Belehrung.
    ...

    Hehe, hoffentlich geht's da nicht wieder so zur Sache, wie gestern... hahaha


    Marzella Heckel: ein Kuckucksei im Ethikthread. :-)
  • heinrich
    @Marzella Heckel:"Kunst liegt ab heute nicht mehr im Auge des Betrachters, nein! sie flattert am Zeigefinger...köstlich!"

    "Kunst liegt im Auge des Betrachters"...
    So was Blödes...

    We chewed the fat until the early hours of the morning...
    Signature
  • Page 4 of 9 [ 173 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures