KunstNet uses Cookies. Details.
  • Tattoo Zeichner gesucht

  • sierG_inoT
    Die efwe kann nix...deswegen vergrault sie hier jetzt potentielle Kunden. Wo sie kein Geld machen kann, soll auch kein anderer etwas verdienen. Gaanz arme Nummer...
  • efwe
    efwe
    Die efwe kann nix...deswegen vergrault sie hier jetzt potentielle Kunden. Wo sie kein Geld machen kann, soll auch kein anderer etwas verdienen. Gaanz arme Nummer...


    deine doofen unterstellungen sind ntuerlich eine ganz grosse nummer¿
    kannst wohl immer noch nicht verkraften dass ich deine comix nicht supertoll finde- na wenigstens kannst du zeichnen... ;)
    Signature
  • christa_b
    hey...das thema passt ja super...
    ich möchte mich demnächst auch wieder stechen lassen und suche nu noch jemanden der mir die zeichnung erstellt...
    was ich mir stechen lassen will weiß ich schon...aber bisher hat mich mein tätowierer mit seiner zeichnung nicht überzeugen können...
    also zu meinem motiv...ich stelle mir da zwei bis drei kirschen vor, die auf vielen kirschblüten liegen...
    ich hoffe mir kann einer helfen...freu mich auf antworten von euch

    lg
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • froT
    hey...das thema passt ja super...
    ich möchte mich demnächst auch wieder stechen lassen und suche nu noch jemanden der mir die zeichnung erstellt...
    was ich mir stechen lassen will weiß ich schon...aber bisher hat mich mein tätowierer mit seiner zeichnung nicht überzeugen können...
    also zu meinem motiv...ich stelle mir da zwei bis drei kirschen vor, die auf vielen kirschblüten liegen...
    ich hoffe mir kann einer helfen...freu mich auf antworten von euch

    lg


    Da kann ich den Tätowierer verstehen..was ist das denn für ein Motiv? " 2 bis 3 Kirschen, die auf mehreren Kirschenblüten" liegen.. Da kann man nich viel rausholen
  • christa_b
    ich finde eine sehr schönes motiv...und es hat für mich eine persönliche bedeutung...
  • tototan
    @Torf:
    Ich kenne kein anderes Forum, in dem allgemeine Mißgunst so groß geschrieben wird wie hier im kunstnet.
  • uzuzab
    Hieße das nicht dann MISSGUNST?

    mfg
    Bazuzu
  • sierG_inoT
    ..ob Mißgunst oder Missgunst, sie treibt einen irgendwie mehr voran, als das ewige gefällt mir, gefällt mir, gefällt mir auf anderen Seiten ;)

    Aus dem Motiv lässt sich schon was rausholen, allerdings ist es sehr viel Arbeit und Du brauchst nen Zeichner, der gut Blumen/Pflanzen zeichnen kann (zu denen ich leider nicht gehöre)..

    ..er muß zudem schon vorher wissen, wie groß das Tattoo letztendlich werden soll, damit er abschätzen kann, was auf der Haut noch von den Blüten zur Geltung kommt...ist schließlich ein Unterschied, ob es in 5x5cm auf die Schulter soll oder quer über den ganzen Rücken..

    gruß
    toni
  • efwe
    efwe
    ich koennte dir was zeichnen- zu welcher verguetung?
    send me a e-mail-
    Signature
  • absurd-real
    ..ob Mißgunst oder Missgunst, sie treibt einen irgendwie mehr voran, als das ewige gefällt mir, gefällt mir, gefällt mir auf anderen Seiten ;)
    ........
    jo:) du bist hier ja auch der grottigste Zeichner im ganzen KN ;D
    Signature
  • sierG_inoT
    " jo:) du bist hier ja auch der grottigste Zeichner im ganzen KN ;D"

    ..das will ich doch hoffen!...immerhin habe ich in meinem Leben schon unzählige Grotten gezeichnet! ^^
  • SaraM
    Kann dir da jemanden empfehlen, wenn es für dich noch aktuell ist, melde dich bitte bei mir per PM.
  • amtU
    Also ich habe gerade meinen ersten Tattooentwurf gemalt und es hat Spaß gemacht, also wenn Interesse besteht 🔗
    mailto:utefarr@arcor.de
    Jedem das Seine ist glaube ich hier ein Spruch der passen würde
  • xylo
    xylo
    Jedem das Seine ist glaube ich hier ein Spruch der passen würde




    Utma, na ja...

    wenn man den Spruch anwendet, sollte man wissen, dass dieser Satz im Tor des KZ Buchenwald eingeschmiedet war, seinen Ursprung jedoch dort nicht hatte.

    (die Feldjäger haben ihn auch auf dem Barett)
    Signature
  • amtU
    das ist natürlich erschreckend, mein Schwiegervater hats ständig gesagt und ich dachte vom Sinn würde es passen, die Verwendung im Militär etc kannte ich nicht, schäm
  • xylo
    xylo
    Der Ursprung liegt im antiken Griechenland und geht auf Platon zurück...
    also überhaupt nichts was schlimm wäre.
    Leider haben sich die Nazis eben den Spruch auch gekrallt und ihn dann
    "fremdverwendet". Dadurch wurde der Satz eben zu einem Nogo.
    Das Hakenkreuz ist ja auch nicht von Dolphi erfunden worden. Aber seit es die NSDAP verwendet hat, ist es in Deutschland nicht mehr verwendbar.

    Brauchst Dich nicht schämen....
    jetzt weisst Du ja wo es herkommt und kannst entsprechend danach handeln und selbst entscheiden, wann Du es verwendest. Die Verwendung ist in der heutigen Zeit eben etwas heikel, aber wenn Du Dich auf Platon beziehst und den griechichen Interpretationansatz innerhalb des Rechtes verwendest, kann Dir keiner etwas Negatives unterstellen.
    Signature
  • rellihcsruK
    Wer will schon eine Tätowierung,
    die man mit Buchenwald in Verbin-
    dung bringen kann?? Wird?

    Hakenkreuz ist nicht nur nicht ver-
    wendbar, sondern als Symbol einer
    verbecherischen Organisation ver-
    boten, wenigstens in Österreich
    und Deutschland strafbewehrt.
    (Die Verwendung für Jedermann wurde
    sogar im Wunderland des Hakenkreuzes
    'verboten' und überwacht, als die
    Nazis merkten, daß die Vorsehung eine
    gigantische Flutwelle von Nazikitsch
    über das Reich schwemmte.)
  • amtU
    Danke Xylo für die Aufklärung.
  • Page 2 of 2 [ 39 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures