KunstNet uses Cookies. Details.
  • Kunstgeblubber für die Tonne!

  • Doktor Unbequem
    das ist die frage schlechthin: geht es hier um bewertung?

    ist diese 'bewerten' nicht genau das, was man kunst nicht antun sollte...


    Ich denke, da liegst Du nicht ganz richtig!

    Jedwede Handlung, psychisch wie physisch, erfordert zuvor eine emotionale und manchmal/oft auch mentale Bewertung.
  • Doktor Unbequem
    Ach du Scheibenkleister. Obstler glaubt an einen großen, geheimnisvollen Schöpfer. Na, dann is das alles ja kein Wunder, das mit der AKM. hahaha

    und woran glaubst Du?
    - bitte keine "Klapperstorch"-Antwort!
  • Doktor Unbequem
    Wärst du freidenkend, würdest du Beuys, Meese, Baselitz usw. nicht für „Künstler“ halten?


    Ist einfach eine Definitionssache, Obsti!

    Ich persönlich zB halte sie einfach für nicht erwähnenswert!...
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • heinrich
    hi obstler - ein paar kleine tipps fürs leben:

    Lass Dich fallen. Lerne Schlangen zu beobachten.
    Pflanze unmögliche Gärten.
    Lade jemand Gefährlichen zum Tee ein.
    Mache kleine Zeichen, die „ja“ sagen
    und verteile sie überall in Deinem Haus.

    Werde ein Freund von Freiheit und Unsicherheit.
    Freue Dich auf Träume.
    Weine bei Kinofilmen,
    schaukle so hoch Du kannst mit einer Schaukel bei Mondlicht.

    Pflege verschiedene Stimmungen,
    verweigere Dich, „verantwortlich zu sein“ - tu es aus Liebe!
    Mache eine Menge Nickerchen.
    Gib Geld weiter. Mach es jetzt. Das Geld wird folgen.
    Glaube an Zauberei, lache eine Menge.
    Bade im Mondschein.

    Träume wilde, phantasievolle Träume.
    Zeichne auf die Wände.
    Lies jeden Tag.
    Stell Dir vor, Du wärst verzaubert.
    Kichere mit Kindern. Höre alten Leuten zu.
    Ö ffne Dich. Tauche ein. Sei frei. Preise Dich selbst.

    Lass die Angst fallen, spiele mit allem.
    Unterhalte das Kind in Dir. Du bist unschuldig.
    Baue eine Burg aus Decken. Werde nass. Umarme Bäume.
    Schreibe Liebesbriefe.

    und jetzt darfst du raten, von wem das ist :)))



    SEHR SCHÖN... :o)


    Oh du heilige Sch....!
    Maaaaaaaaaannn o mannomannomaaaaaaan!



    Schuldigung :-)
    Signature
  • Doktor Unbequem

    und mir ist jede demolierte badewanne und jeder ranzige butterhaufen lieber als reglementierer und eiferer in der tradition eines wilhelm frick.
    Wenn du mich bezahlst, liefere ich sie dir für den halben Preis!


    na, das ist doch ein Angebot! :))
    zugreifen, Leute, Obstler kann nicht endlos prodden!
    oder doch??!?
  • uzuzab
    Heiler hatten, haben und werden nie einen Bezug zu Kunst haben.
    (Religiöse wie Politische)



    mfg
    Bazuzu
  • Doktor Unbequem
    bablabla?!! :))

    "Heilen" ist eine der "wichtigsten" Künste überhaupt...
    Signature
  • heinrich
    Heiler hatten, haben und werden nie einen Bezug zu Kunst haben.
    (Religiöse wie Politische)



    mfg
    Bazuzu


    Kann sein...
    Aber der verdammten Mal- und Zeichendrang...
    wie Harndrang...:-)
    wohin damit?
    Signature
  • Lichtwanderer
    Lichtwanderer
    das ist die frage schlechthin: geht es hier um bewertung?

    ist diese 'bewerten' nicht genau das, was man kunst nicht antun sollte...


    Ich denke, da liegst Du nicht ganz richtig!

    Jedwede Handlung, psychisch wie physisch, erfordert zuvor eine emotionale und manchmal/oft auch mentale Bewertung.


    stimmt. ich meinte bewerten im sinne von benoten anderer. dass ich etwas für mich bewerte ist unumgänglich. aber ich muss es nicht in die welt schreien, wenn ich damit nichts positives bewirke sondern nur negatives erreiche.
  • Doktor Unbequem
    ...noch versucht er, die macht zu ergreifen...


    wissen wir´s?
    wer weiss schon, was er wirklich vor hat...
    ;)
  • Lichtwanderer
    Lichtwanderer

    und mir ist jede demolierte badewanne und jeder ranzige butterhaufen lieber als reglementierer und eiferer in der tradition eines wilhelm frick.
    Wenn du mich bezahlst, liefere ich sie dir für den halben Preis!


    na, das ist doch ein Angebot! :))
    zugreifen, Leute, Obstler kann nicht endlos prodden!
    oder doch??!?



    nein danke. ich habe kein interesse an der tradition des wilhelm frick. nicht mal zum halben preis. für mich ist das einfach nur sondermüll.
    :)))
  • Lichtwanderer
    Lichtwanderer
    ...noch versucht er, die macht zu ergreifen...


    wissen wir´s?
    wer weiss schon, was er wirklich vor hat...
    ;)



    schreckliche vorstellung - am ende ist er vielleicht sogar noch -schnchchchchch-unser-schnchchchch-vaaaateeer-schnchchchch-brrrrrzzzzzfuuuuooow-

    jedenfalls sollte er nicht in einem museum arbeiten und sich als führer anbieten - das könnte man sehr mißverstehen:))))
  • heinrich
    Manche Künstler kommen mir
    wie Experten vor...

    Ich habe Schieß vor Experten...
    Signature
  • Lichtwanderer
    Lichtwanderer
    @kabisch

    zitat:
    Oh du heilige Sch....!
    Maaaaaaaaaannn o mannomannomaaaaaaan!
    Schuldigung :-)

    das erschließt sich dem geneigten leser jetzt nicht direkt....
    was echauffierte solchermassen?
  • Lichtwanderer
    Lichtwanderer
    @heinrich

    ja. schieß auf die experten:))))
  • Doktor Unbequem
    das ist die frage schlechthin: geht es hier um bewertung?

    ist diese 'bewerten' nicht genau das, was man kunst nicht antun sollte...


    Ich denke, da liegst Du nicht ganz richtig!

    Jedwede Handlung, psychisch wie physisch, erfordert zuvor eine emotionale und manchmal/oft auch mentale Bewertung.


    stimmt. ich meinte bewerten im sinne von benoten anderer. dass ich etwas für mich bewerte ist unumgänglich. aber ich muss es nicht in die welt schreien, wenn ich damit nichts positives bewirke sondern nur negatives erreiche.


    stimmt! ;)

    ein in der Praxis manchmal schwieriges Thema, denn wo ist noch der Aufklärungsaspekt von Bedeutung, das Anprangern von Misständen...

    In diesen Obstler-Freds ist jedenfalls gut zu sehen, wie manch einer sich selbst und die Dinge viel zu starr sieht, bestimmte Überzeugungen, die kaum Fundament haben sondern nur persönliche Meinung sind, als unumstössliche Tatsachen proklamiert.

    Und wenn man ein wenig weiter analysiert, kommt man darauf, dass die, die hier gegen "Braun" schreien, in gewissen, archetypischen Erscheinungsformen totalitärem Gedankengut zugewandt zu sein scheinen, wenn auch "nur" (??) unbewusst...
    kann jedem passieren, es empfiehlt sich jedoch, lernfähig zu sein!
    (und am besten nicht im Sinne von "es besser verpacken zu lernen"...)
  • heinrich
    @heinrich

    ja. schieß auf die experten:))))


    Das mach ich...:-)
    Signature
  • rellihcsruK
    TransformarT, glaub mir, ich wollte
    nicht in deine Domäne eindringen.
    Die Zwanghaftigkeit und Reflexe
    gehören dir.

    Es ist mal erfrischend wenn sich
    Alles ignorierende Provokation
    einen post schnapt, aber im farb-
    lich getönten Grau.Schatten des
    Superlautsprechers.
    Es ist eine Situation, wo es durch
    den thread.Eröffner so gerichtet
    wurde, daß es nur zwei Positionen
    gibt, die man einnehmen kann.
    Dagegen oder dafür.
  • Constantin
    Constantin
    Hi All,

    wieder ne kleine Umfrage:

    Grüner Punkt: Thema schließen

    Roter Punkt: Thema offen lassen


    @Obstler, diese Themen sind hier nicht erwünscht, deshalb werde ich das auch gleich schließen. Wer sich fürs Thema "Wie man ein Forum richtig tot quatscht" interessiert kann sich mal unter de.artring.net/foren/ seine Threads durchlesen. Ihr solltet doch wissen, dass man Trolle nicht füttern soll und das Diskussionen mit Trollen sinnlos sind, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)
    Rauswerfer [ 🔗 | Was hörst Du grad so? ]
  • Page 5 of 5 [ 99 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures