KunstNet uses Cookies. Details.
  • sterne vergeben

  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Wo ist der Widerspruch.
    Mein Beitrag bezog sich auf Alias.
    Hier ist es so wie es ist.
    Wenn du es anders willst, musst du dich umsehen.
    Deshalb der Link als Beispiel.

    Wenn du was anderes willst als hier abgeht, musst du eine andere Seite suchen, selber eine machen oder versuchen diese Seite umzubauen.
    Letzteres doch eher aussichtslos.

    Das -du- ist klein geschrieben. Das hat seinen Grund.

    Ich liebe die schrägen Beiträge auf dieser Seite.
    Zugegeben, manche mehr, manche weniger ;-)

    [edit]Andererseits, das Leben ist voller Widersprüche.[/edit]
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian


    Zu fb passt besser der Begriff Internierung
    als der Begriff Migration, um das zu beschreiben.


    Fratzebuch ist knallharter Kommerz durch ins private zelebrierte PRtum.

    Nein. Sehe ich nicht so hart. Man kann jedes Werkzeug benutzen wie es einem gefällt.

    :-)
    Signature
  • eppap
    Wenn es einem gefällt, geht auch: wie es einem
    gefällt, klar.
    :-)))
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • daednU
    zu einem thema schreiben
    ist ja so schwer + mal kein urteil zu fällen
    geht gar nicht gelle ?

    ich brauche keinen repressionsapparat
    (im web gehts auch an anderen orten wüst zu)
    viele haben sich allerdings gelöscht
    weil der ton ihnen zu rau war
    echte oder vermeintliche beleidigungen
    nicht geahndet wurden,sie zb keine links
    mit bildern an potenzielle kunden verschicken konnten
    und manche löschten sich auch weil ihnen irgendwelche chartsnotierungen
    doch nicht egal waren.


    so aber der hauptgrund
    ist wohl das es mit bekantmachen, verkaufen
    via internet wohl doch nicht so geklappt
    hat und man eben doch via realer kontakte
    entschieden mehr erreicht
    auch wenn die propaganda wie WICHTIG ein webauftritt
    sei wie gewohnt weiterläuft :-)
  • daednU
    jo herr wolf
    seriöse ? autorenforen wohl
    auch mit leben erfüllte-gibts en masse

    kunstplattformen mit wirklich viel zuspruch
    kenn ich leider keine
    eine ist zb auch selber schuld
    da muss jeder beitrag gesichtet
    + dann freigeschaltewt werden *man man man*

    das grundproblem bliebe sowieso
    ungelöst
    küstler-mit entsprechendem tunnelblick
    unter sich :-)
    suboptimal
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    O.k. Reiser, Problem wenn sich jemand keine eigene HP oder Blog bauen oder organisieren kann ... aber dann würde ich eine Ausstellungsseite aufsuchen, wo ich entweder die Kommentarfunktion deaktivieren kann, oder aber Kommentare freigeschaltet werden müssen, da kann man dann auch verlinken zu den eigenen Bildern. Außen vor, ob diese Maßnahmen optimal sind oder nicht.
    Ansonsten würde ich ausschließlich Links zu meiner HP versenden.

    Frage. Wie kommt es, dass bestimmte Werke mehr, andere weniger oder gar nicht mit dem von Dir benannten Effekt zu tun haben.
    Signature
  • eppap
    zu einem thema schreiben
    ist ja so schwer + mal kein urteil zu fällen
    geht gar nicht gelle ?


    Werde ich jetzt nicht einfach stehen lassen,
    dieses klammheimliche Einbringen des perversen
    Gedankens, daß das Phantom der Neutralität und
    Meinungslosigkeit, bzw. Zurückhaltung der ~ung
    (ohne das 'slosigkeit'), etwas Gutes, Anstrebens-
    wertes darstellt.
    Das tut es nicht.


    ich brauche keinen repressionsapparat


    Du brauchst Repressonik !! Blablablabla Bla !
    Schbäßjer g'maachd.


    (im web gehts auch an anderen orten wüst zu)
    viele haben sich allerdings gelöscht
    weil der ton ihnen zu rau war
    echte oder vermeintliche beleidigungen
    nicht geahndet wurden,sie zb keine links
    mit bildern an potenzielle kunden verschicken konnten
    und manche löschten sich auch weil ihnen irgendwelche chartsnotierungen
    doch nicht egal waren.


    so aber der hauptgrund
    ist wohl das es mit bekantmachen, verkaufen
    via internet wohl doch nicht so geklappt
    hat und man eben doch via realer kontakte
    entschieden mehr erreicht
    auch wenn die propaganda wie WICHTIG ein webauftritt
    sei wie gewohnt weiterläuft :-)


    Du schreibst, als ob du alle 500 weltweiten web.Teilnehmer
    persönlich kennen würdest. Es war ihnen nicht nur zu wüst,
    oft haben welche gemerkt, daß sie etwas angezettelt hatten,
    was ihr grelles Selbstbild, vom Alle in den Hintern tretenden
    web.Helden, gründlich zerstörte. Oder es war ein Siebt.account.
    Oder es ging um sexuelle Befriedigung. Oder es war der naive
    Versuch hier Struktur aufzuzwingen, wo keine sein kann und soll
    und darf und wird - so oder so nicht.
    Ich bin der Ansicht, daß ein Hauptgrund darin besteht, daß da
    keine eigenen Inhalte sind, sondern nur nachgeschwätztes Zeug
    aus den Medien. Das aufzubereiten, das ist die Abstraktion von
    Garnichts.
  • daednU
    stimmt die gibts ja in massen....

    welchen effekt meinst du
    den lobst du mich , dann lob ich dich effekt?

    den gibts wirklich überall leider....
  • daednU
    bevor ich urteile
    und verdamme sollte ich erst mal erfassen was
    ist und wie dinge funktionieren
    gut ist auch wenn sich unterhaltende
    unter den verwendeten begriffen in etwa das gleiche verstehen
    um miteinander zu kommunizieren
    ( zb versteht jemand unter aussage eiens bildes= es sagt mir zu *suboptimal:-))

    ok..
    den weiteren ausführungen
    kann ich schon ein bischen zustimmen
    wobei mir immer aufgefallen ist das
    eben bekannte bildideen bewusst
    oder unbewusst nachgeahmt wurden + werden
    und das erstaunen dann gross ist wenn halt wirklich nix neues
    ist...

    ja nachvollziehen kann ich schon das jemand nicht so begeistert
    reagiert warum er er denn so ziemlich 1 zu 1 ein foto nachmalt
    wenn er schon das nächste in der pipline hat

    das ganze küntlertum + und das ganze getue welche persönlichkeit
    dahinter nun steckt.. nervt mich ehrlich gesagt nur noch
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    stimmt die gibts ja in massen...

    welchen effekt meinst du
    den lobst du mich , dann lob ich dich effekt?

    den gibts wirklich überall leider...


    Ich meinte den Effekt, der zu der von Dir beschriebenen Massenflucht führte.

    [edit]Aber das hat pappe nun schon teiweise bentwortet und Du auch. Noch andere Ideen? :-)[/edit]
    Signature
  • daednU
    den effekt
    gabs natürlich so vermutlich eh
    nicht viele einzelentscheidungen--


    es gab mal real treffen
    grosse Stehungen, ausstellungen
    keine ahnung wie die verliefen
    war lange krank damals

    + danach waren schon viele nicht mehr da


    mancher der sich über böse kommentare
    beklagt hat..verschwindet natürlich auch
    wenn dann keienr mehr schreibt
  • egaawressaW
    [quote="p265935"] ... Ich meinte den Effekt, der zu der von Dir beschriebenen Massenflucht führte.
    rein physikalisch ließe sich dieser Effekt mit aktio=reaktio erklären *knoffhoff!*

    die allgemein übliche, forentypische Gründung von persönlichen Fahrgemeinschaften zieht oft derartige Erscheinungen nach sich.
    Oder ist es das schlichte "Gesetz der Masse"? Oder versteht sich darunter etwa das Gleiche?

    mit geschlaumeiertem G.

    p.s.: dreht sich's nun in meinem Kopf, weil sich diese Diskuss. langsam i Kreis bewegt (Impulserhaltungssatz)?
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    stating the obvious … dennoch, das Zitat stammt nicht von Reiser, sondern von mir. Böses Handy ;-)
    Signature
  • eppap
    dreht sich's nun in meinem Kopf, weil sich diese Diskuss. langsam i Kreis bewegt (Impulserhaltungssatz)?


    Das ist typisch net - ein sehr gutes Beispiel für
    sinnlose Provokation, die oft zu thread jackings
    oder Abbrüchen von Gesprächen führt. Zu oft.

    Wer die Spirale nicht erkennt, hier, fährt auf
    dem carrousel flach weiter bis zur Endstation.
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Das stimmt wohl pappe.
    Aber wie weiter?
    Ist nicht doch schon alles gesagt?
    Es scheint ja auch sonst niemanden zu interessieren.

    Wie weiter?
    Signature
  • egaawressaW
    stating the obvious … dennoch, das Zitat stammt nicht von Reiser, sondern von mir. Böses Handy ;-)
    dear mr.wolve,
    handies sind nicht in der lage dazu, böse zu sein - allenfalls kann deren benutzung z.b bösartige wutanfälle, aggressionszustände oder auch frusttinitus beim benutzer auslösen.

    und: ja, das zitat stammt von Dir. Bösesböses Handy!

    ...observing the statements ;-)

    btw: bin eben dabei, so richtig den faden zu verlieren...fühlt sich gut an :sulk:
  • eppap
    Wie weiter, wie nur weiter ??
    Keine Ahnung - dabei heiter.

    Aber ich weiß, wie es sicher nicht gehen wird:
    ich sagte nun wie es weiter gehen könne, daraufhin
    (und mangels geeigneterer Lösungen, die formuliert
    verfügbar sind) werden die Worte zum Gesetz erhoben
    (und sei es nur, um sie mir zu entwinden, damit ich
    sie nicht auslege und wieder auslege), ich werde zum
    Generalfrühstücksmod verurteilt und wir haben Alles,
    um Kommunikation auch weiterhin unmöglich zu machen:
    eine offizielle Hierarchie, eine Regel (so sinnlos sie
    in Generellen auch werden mag, giltet sie) und ein
    paar Dutzend Leute, die wollen, daß diese Hierarchie
    Probleme löst, die sie ohne den schafsköpfigen Glauben
    an Worte, die getan werden, um vom Wesentlichen abzu-
    lenken gar nicht hätten. Das muß dann breit betoniert
    werden, weil es sonst nicht hält.
    Habe ich Alles geschrieben ?? Nein, halt: einen Verein
    müssen wir noch gründen.

    Also: so geht's nicht, hilfreicher kann ich nicht sein.
    :-)))
  • heinrich
    Die Kommentatoren hier
    strapazieren umsonst ihren verstand...

    Was fur eine hilfe?

    Das forum ist eine projektionflache...
    Hochstens hilfe zur selbsthilfe...

    Du muss doch wissen am besten
    Was dir gut tut...

    Verkaufen uber internet?
    Mach doch...wieso nicht?
    Soll ich oder jemand dir erzahlen
    wie es geht?
    Dann ist dir nicht zu helfen...
    Du hast kein zeug dazu...

    Willst du was neues?
    Was denn? Neue maltechnikenbeschreibung?
    Kritiken, die dich nach vorne bringen?
    Dann mach zuerst selber welche...
    Zeige den leuten was du kannst...
    Erzahle...etwas inhaltreiches...

    Du produzierst bilder
    und weisst nicht warum ...
    Das ist sehr traurig
    und auf dauer schadlich und verwirrend...
    Etwas bewusstlos zu machen
    bedeutet selbszerstorung...
    Es geht nicht gut aus...
    Du verlierst den boden...
    Wenn du auf etwas setzt...
    Und weiss nicht selber
    worauf du dich anlasst...

    "du" ist hier absichtlich kleingeschrieben...
    Dass bedeutet "ein mensch mit internet"...
    Der alles hat und weiss nicht wohin...

    Der prozess wird weiter so in einer schleife laufen...
    Bist du irgendwann verstehst
    was dir wichtig ist...
    Und was du machen muss...

    Ende der durchsage...

    :-)
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Na dann, probier’s mal mit Gemütlichkeit und lass uns schauen was die Zukunft bringt. Hier oder woanders.

    :-)

    ww hast du eine ahnung wie böse handies sein können die wurden nämlich von menschen gebaut ebenso wie computer und die software dazu

    pappe ich stimme deiner nichtlösung auch nicht zu
    trotzdem noch eine frage
    was ist das wesentliche

    [edit]ups, da ist mir der heinrich in die gräten gegrätscht[/edit]
    Signature
  • eppap @heinrich
    Ich verstehe, daß es nicht wirklich
    allgemein verstanden wird oder werden
    kann, worum es hier überhaupt geht.

    Oder: gehen könnte. Weil: es geht ja
    offensichtlich nicht darum, weil es
    nicht als Thema erkannt, akzeptiert
    wird, werden kann.

    Melodramatische Menetekel und thread.jacking
    tentacles sind keine Lösungen.
    (Gustav Kurschiller)
  • Page 5 of 7 [ 134 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures