KunstNet uses Cookies. Details.
  • Zitate Sammelalbum: Künstler und Künstler ähnliche Personen

  • absurd-real
    "Die Frustration ist die kleine Schwester der Depression und beide sind weiblich."
    Signature
  • absurd-real
    "Wer seine Gefühle in Flaschen abfüllt,
    braucht sich nicht zu wundern, wenn sie sauer werden."
    Ashleigh Brilliant
    Signature
  • Thopas
    Thopas
    Gemeinsamkeit von Erfolg und Drogen: man kann nicht aufhören! Der Unterschied: beim Erfolg braucht man es auch nicht!

    David Tatuljan, Geschäftsführer BFC
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • absurd-real
    Ihr seid nicht in euren Körper eingeschlossen,
    noch an die Felder oder Häuser gebunden.
    Das, was ihr seid, wohnt über dem Berg
    und treibt mit dem Wind.
    KG dings
    Signature
  • absurd-real
    "Wenn ich versuche zu, mir selbst zu gelangen,[...]finde ich auf dem Grund des Weltalls mich selbst[...]; es kommt darauf an, wahr zu sein, dann fügt sich alles andere ein, die Menschlichkeit und die Einfachheit. Und wann bin ich wahrer, als wenn ich die Welt bin? Ich finde Erfüllung, noch ehe ich begehrt habe."
    ka
    Signature
  • absurd-real
    "Wer Katzen kocht kann Käse kotzen"
    ak47
    Signature
  • ztapleztiP
    ɞ
  • absurd-real
    " In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt."
    - George Orwell
    Signature
  • Thopas
    Thopas
    „Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.“

    François de La Rochefoucauld
    Signature
  • simulacra
    simulacra
    "Ich denke, dieses Zitat könnte mich der Nachwelt erhalten, selbst wenn ich nicht berühmt werde!"
    -unbekannt-
    Die Sprache ist der Ursprung aller Missverständnisse.
  • heinrich

    Es ist nicht wichtig, WAS gesagt wird,
    sondern WANN, WIESO und WARUM...

    So ist es mit den Zutaten.

    :-}
    Signature
  • Thopas
    Thopas
    "Künstler wird nur der, welcher sich vor seinem eigenen Urteil fürchtet".

    Ludwig Anzengruber (1839 - 1889), österreichischer Dramatiker und Erzähler
    Signature
  • Thopas
    Thopas
    diese Zitat kann ich nur bestätigen

    "Am unbarmherzigsten im Urteil über fremde Kunstleistungen sind die Frauen mittelmäßiger Künstler".

    Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916), österreichische Erzählerin, Novellistin und Aphoristikerin
    Signature
  • absurd-real
    " Ich habe nie verstanden, warum Frauen an talentierten Männern zunächst deren Fehler und an Narren deren Verdienste sehen. "

    piekahßoh
    Signature
  • sthciN
    " ... von Kunst und Pferden verstehe ich nichts."

    - Bernhard Kosten -
  • Roderich
    Roderich
    "... von Frauen und Pferden, verstehe ich nichts."
    - Roderich -
    Signature
  • ztapleztiP
    "...von roderichs und pferden versteh ich nichts."
    -personaltrainerin-
  • absurd-real
    ... ich weiß wie man mit einem Pinsel eine Frau reitet."
    - Absurd Real -
    Signature
  • Roderich
    Roderich

    "...von roderichs und pferden versteh ich nichts."
    -personaltrainerin-


    der plural von "Roderich" ist "Roderichen"
    Signature
  • kceierdsednur
    "...von roderichs (und pferden) versteh ich nichts."
    -personaltrainerin-

    die antwort liegt, wie so oft auf der hand. und im zwieback von brandt.
    mutti hätte ihn damals schminken und in ein hübsches kleidchen stecken sollen.
    so aber blieb der ruhm aus und nun transportiert er seinen latenten blut- zucht- & ordnungskomplex in die welt der schrebergartenkunst und versucht sich manchmal als moralzwerg, der seit jahren irgendwo anerkannt, respektiert werden und zu hause ankommen möchte.
    damals liebevoll gräbfchen genannt. heute grapfen.

    Bewerbungsfoto für Brandt Zwieback
  • Page 25 of 30 [ 582 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures