KunstNet uses Cookies. Details.
  • Warum nur? Warum?

  • Roderich
    Roderich man muß nicht jeden mist reglementieren.

    RECHT haste Pappe...


    --------------------------------------


    RECHT hast auch DU ella,
    --------------------------------------------------------
    DEKO-HOBBY PÖBEL klar machen?

    ----------------------------------------------------------

    PFUIIIIII @ Mdwi89-m , timber , absurd-real , Jaska , siku , Phantasyx


    ----------------------------------------------------

    Tja, welche Möglichkeiten es gibt, haben ja einige andere Leutzz schon probiert bzw. umgesetzt.
    Eigene geschlossene Gruppe bilden.

    schwer für Neulinge oder Fremde, da reinzukommen. mich würden sone Solche auch nicht nehmen * Kicha * grummel

    naja , und Geld fürs KN bzw. jedes hochzuladende Bild kassieren nutzt nix, weil manch eine dicke oder dünne Hausfrau mehr Geld hat (Ehemann) , als manch ein begabter 'Künschtler'..

    oder wir machen eine Jury, die sich natürlich nicht einig ist und filtern jenen *Scheiß*.

    Leider sind malende 'Muttis' so penetrant..*denk

    hast du ne Lösung _Homer_ ?


    geld verlangen, jury die filtert? was für schwachsinnige ideen.............
    guck dir doch die guten an und ignoriere die anderen.
    doof find's ich zwar auch wenn jemand dutzende werke am stück hochläd, aber das kommt ja eher selten vor.
    Signature
  • traekili malende Muttis vs kritische Künstler
    Bin weder Mutti noch malend, lediglich interessierter Laie, der gerne in KN "spazieren geht", sich an vielen großartigen Bildern freut und sich inspirieren lässt. Und doch wundere ich mich über die Chuzpe, mit der hier geurteilt wird, was "Kunst" ist, und was wert in KN präsentiert zu werden. Wer will das beurteilen? Vieles ist Geschmacksache, auch Bilder von Hundewelpen. ;-)
  • m-98iwdM
    Entscheiden tut es niemand aber das heisst ja nicht, dass man die auch mögen muss.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • absurd-real



    Tja, welche Möglichkeiten es gibt, haben ja einige andere Leutzz schon probiert bzw. umgesetzt.
    Eigene geschlossene Gruppe bilden.

    schwer für Neulinge oder Fremde, da reinzukommen. mich würden sone Solche auch nicht nehmen * Kicha * grummel

    naja , und Geld fürs KN bzw. jedes hochzuladende Bild kassieren nutzt nix, weil manch eine dicke oder dünne Hausfrau mehr Geld hat (Ehemann) , als manch ein begabter 'Künschtler'..

    oder wir machen eine Jury, die sich natürlich nicht einig ist und filtern jenen *Scheiß*.

    Leider sind malende 'Muttis' so penetrant..*denk

    hast du ne Lösung _Homer_ ?


    Klingt alles ganz schön doof.
  • enoilemak
    penetrant sind hier nur die kommentare.....
    leben und leben lassen....
    und bitte die nase nicht so hoch tragen..
    das verstellt den blick
    "!"
  • sremmadnoiram doof
    stimmt, klingt echt doof.
    mutti oder bubi: recht auf kunst für alle!
  • egaawressaW
    eine nahe liegende Lösunge könnte doch zB darin bestehen, dem hier von dir, El-Meky, gestellten Ansprüchen ganz einfach selbst gerecht zu werden...
    Oder ist dieser Gedanke etwa zu weit hergeholt?
  • Hanne Neß
    Hanne Neß
    Ist hier das Wort Toleranz schon gefallen?
    Die Kunst ist frei!!!
    Diskriminierungen sind h i e r nicht erwünscht!!!
  • uzuzab
    Meinungen nicht?


    mfg
    Bazuzu
  • Hanne Neß
    Hanne Neß
    Wie meinst Du das? Natürlich sind Diskussionen bzw. Meinungen erwünscht, aber ich verurteile diese Art und Weise wie.....Sich über andere stellen ist mir unsymphatisch!!!
    Signature
  • m-98iwdM
    Mir auch !!
  • absurd-real
    na na, etwas mehr Toleranz gegenüber anders denkenden wenn ich bitten darf!
    Signature
  • m-98iwdM
    Ja aber nicht anders als ich. Sonst,ok.
  • uzuzab
    Sich über andere stellen ist mir unsymphatisch - sich in diesem Zusammenhang auf der Zunge zergehen lassen.


    mfg
    Bazuzu
  • enoilemak
    Wie meinst Du das? Natürlich sind Diskussionen bzw. Meinungen erwünscht, aber ich verurteile diese Art und Weise wie...Sich über andere stellen ist mir unsymphatisch!!!


    das ist es...ganz genau, unfair auch immer
    bestimmte gruppen herauszupicken,zb.hausfrauen...
    da können sich manche hier noch ne dicke scheibe von
    abschneiden...
    ich spreche nicht von mir!!!
  • El-Meky
    El-Meky Outing and wasserwaage
    ok. ok. ok.
    ich gebs ja zu .
    Ich bin eine Hausfrau und hab von Kunst keinen Dunst.
    Ich male Gesichter und Hunde ....
    Aber ich lade nicht JEDE Schmierei und Kritzelei hoch.
    Ich nehme mir auch Zeit fürn Bildchen .

    So und jetzt verhaut mich!! AHHHH
    mehr!!
    Tritt noch einer nach bitte!!
    danke!
    Signature
  • enoilemak
    masochistisch veranlagt????
    :))
    deine bilder sind doch klasse......
    aber wie fast alles hier...
    auch nicht herrausragend !!
  • eppap
    O Mann, was für ein Pseudo-Elitärer Dumpfsinn.

    Aber das möchte ich von dir mit Textstellen
    belegt haben: wo hier was 'elitär' ist. Und
    auch 'pseudo' und auch 'Dumpfsinn'.
    Bist du so gut, jaaaa ??

    penetrant sind hier nur die kommentare.....
    leben und leben lassen....
    und bitte die nase nicht so hoch tragen..
    das verstellt den blick
    "!"

    Killerargumente - kannst du stecken lassen.
    In einem Kunstforum soll auch Kunst drin
    sein. Und das ist nicht eine Abmalung des
    Photos eines Schäferhundes, die 'Schäferhund'
    heißt und bei der der Betrachter denkt:
    'Schäferhund.....'

    Ist hier das Wort Toleranz schon gefallen?
    Die Kunst ist frei!!!
    Diskriminierungen sind h i e r nicht erwünscht!!!

    Wow, wie tolerant ist das denn ??
    Nebenbei erwähnt: das ist ein Kunstforum und
    kein Wohlfühlwochenende der Gruppe 'Wir malen
    ohne Streß', die sich im Hinterzimmer des ört-
    lichen Kindergartens trifft.
    Diskriminierungen, Meinungsäußerungen, Fetz
    und Trubel sind wesentlicher Bestandteil.
    Der Künstler dankt es vielleicht sogar, weil
    es eine gute Übung ist, mit etwas umzugehen,
    was ihm, ihr genauso bei einer Ausstellung
    passieren könnte.

    stimmt, klingt echt doof.
    mutti oder bubi: recht auf kunst für alle!

    Alles ist Kunst und man darf Nichts dagegen
    sagen, weil Mutti sonst in den Teig weint.
    Oder Bubi keinen mehr hoch kriegt, weil
    jemand sagte, daß auf seinem Schäferhund-
    bild nur ein Schäferhund zu sehen ist.
    Leute !!

    Und zu allen Beiträgen, die versuchen diese
    Diskussion abzuwürgen:


    Unter dem Übergangsmantel der Schein.Toleranz
    in der Kunst werden Schnickschnacke geladen.

    Das passt Leuten nicht. Die sagen das. Nicht
    zum ersten Mal. Die wollen das nicht. Die
    haben verschiedene Gründe dafür - aber sehen
    Alle das Selbe: irgendwelche Bildchen.

    Diese Bildchen sind nichtmal nach den lange
    abgeworfenen Kriterien der Vorsehung Kunst,
    da die Bildchenmacher nicht ermächtigt wurden
    und damit nicht in den Stand versetzt worden
    waren und sind.
  • eppap
    Wie meinst Du das? Natürlich sind Diskussionen bzw. Meinungen erwünscht, aber ich verurteile diese Art und Weise wie...Sich über andere stellen ist mir unsymphatisch!!!


    das ist es...ganz genau, unfair auch immer
    bestimmte gruppen herauszupicken,zb.hausfrauen...
    da können sich manche hier noch ne dicke scheibe von
    abschneiden...
    ich spreche nicht von mir!!!


    Dann seid froh, daß ihr hier in diesem Forum
    lebt und nicht da draußen in dieser Gesellschaft.

    Und bitte keine Verzerrung: es ist Scheiße egal,
    wer ein Bild malt, es kommt nur auf das Bild an.
    Erst wenn Bilder ihre Macher hochladen, dann ist
    es so, wie hier intriganterweise angeboten wird.
  • daednU
    immer wieder putzig
    wieviel aufmerksamkeit
    ein bischen kritik erhält
    inmitten der flut
    des lobhudels :-)
  • Page 2 of 6 [ 114 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures