KunstNet uses Cookies. Details.
  • Kunst und Krempel

  • daednU
    Ein Strichmännchen hat in einer "abstrakten" Formulierung auch nichts zu suchen. Das ist Hausfrauenkonstruktivismus. Man sieht daran, dass Prinzipien ungegenständlicher Malerei nicht nur nicht verstanden, sondern sogar als bloße Dekoration verwendet wurden. Der Teilnehmer "absurd-real" stylt im Linienlook wie ein Schaufenster- Dekorateur.
    Styling verbietet sich in der Malerei!

    ich weis nicht woher diese ganzen verbote kommen
    stehen die irgendwo in stein gemeisselt?
    oder lehrt man die in akademien von der kanzel
    + haut den studies auf die finger
    *das is jetzt aber nicht mehr ungegenständlich genug""

    wirkt so als hättest du schon ziemlich
    exakte vorstellungen im kopf
    nach denen du bilder abklopfst

    ich will überrascht werden :-)
  • laG
    Efwe kann was


    Klar, man sieht ihr ganzes Können wenn man auf ihr Avatar geht.

    Genial, was die alles weglässt.
  • m-98iwdM
    Na ist doch was...Du solltest echt ein bisschen an deinem Ego pfeilen. Du glaubst nich was es für Leute außerhalb des Kunstnettes gibt, wo du dich fragen wirst, welche Daseinsberecthigung die eigenen Bilder haben. So überragend ist das dann alles nicht mehr.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • laG
    Ein Strichmännchen hat in einer "abstrakten" Formulierung auch nichts zu suchen. Das ist Hausfrauenkonstruktivismus. Man sieht daran, dass Prinzipien ungegenständlicher Malerei nicht nur nicht verstanden, sondern sogar als bloße Dekoration verwendet wurden. Der Teilnehmer "absurd-real" stylt im Linienlook wie ein Schaufenster- Dekorateur.
    Styling verbietet sich in der Malerei!

    ich weis nicht woher diese ganzen verbote kommen
    stehen die irgendwo in stein gemeisselt?
    oder lehrt man die in akademien von der kanzel
    + haut den studies auf die finger
    *das is jetzt aber nicht mehr gegenständlich genug""

    wirkt so als hättest du schon ziemlich
    exakte vorstellungen im kopf
    nach denen du bilder abklopfst

    ich will überrascht werden :-)


    Reiser, es gibt keine in Stein gemeißelte Verbote, aber überleg mal: Wenn man einen ganz bestimmten Arbeitsansatz für sich gewählt hat, so hat man sich selbst festgelegt. Das Regularium heißt gedankliche Folgerichtigkeit.
    Wenn ein Dokumentarfilmer seinen Dokumantarfilm nach 2/3 des Drehs abbricht und die restliche Zeit mit dem Rest eines Krimis füllt, dessen Anfang wiederum fehlt, dann ließe dies dieselbe Folgerichtigkeit vermissen.
    Wer ungegenständlich- grafisch arbeitet, kann nicht plötzlich mit Strichmännchen "geistige Lücken" auffüllen. Oder er weiß überhaupt nicht was er macht. Das war bei Absurd-...der Fall.

    Regeln legt man selbst fest. Wer minimalistisch mit Strichen arbeitet, muss sein Medium überschauen, dh. er sollte wissen, wie diese Linien wirken, welche Impulse in den Leerraum gehen welche "Kräfte", Schwerpunkte er herstellt.
    Das Gegenteil dessen wäre, diese Gebilde wie ein Friseur oder Florist zu stylen, bis es hübsch aussieht!
    Ja, man muss bestimmte Dinge überschauen. Du "musst" auch Lesen und Schreiben können, um Dich hier mitteilen zu können. Das ist ebenfals nicht in Stein gemeißelt, aber wenn's einer nicht kann, geht's eben mit der Kommunikation nicht!
    Kunst machen ist auch Kommunikation.
  • Frank Czieczor
    Frank Czieczor
    mit plattform
    ist wohl deine homepage gemeint?


    Nein, meine kleine Plattform! Eden Aquarellforum.
    https://neueden.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=15170434nx50414

    och auf meine äusserungen gehste doch sonst nicht ein!
    auf keine einzige
    damals als du hier warst nicht und heute auch nicht
    die frage hat dir jetzt gut in den kram gepasst
    um auf dein forum hinzuweisen oder was?
    wenn mann deine bilder lobt hälst du es nicht für nötig dich zu bedanken
    möchtest aber respekt und verständniss für deine wörter
    machst den oberlehrer
    damit bist du beim letzten mal hier schon nicht angekommen
    warum machst du also damit weiter
    mit dieser lmaa einstellung
    was bringt es dir
    was??
  • laG
    och auf meine äusserungen gehste doch sonst nicht ein!
    auf keine einzige
    damals als du hier warst nicht und heute auch nicht
    die frage hat dir jetzt gut in den kram gepasst
    um auf dein forum hinzuweisen oder was?


    Auf welche Äußerungen gehe ich nicht ein?

    Du hast mich nach Homepage/ Forum gefragt und beschwerst Dich über eine Antwort?

    Glaubst schon es ist was faul, wenn hier einer Dein Posting ernst nimmt?
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Ich kann innerhalb von ein paar Minuten aus dem 2. Bild sehr gut angenähert das 3. Bild machen und anders herum. Bei Bedarf lade ich die vier Bilder kurz hoch.

    Ich finde es allerdings albern, an Hand von diesen oder jenen im Internet hoch geladenen Fotografien von gemalten Bildern beweisen zu wollen, welches denn nun das Original wäre.
    Das sagt gar nichts aus.

    Deinen Satz, das betreffende Bild stände hier in der Datei in der weniger starken Farbigkeit, verstehe ich dennoch nicht.
    Weil, wenn mich nicht alles täuscht, ist das Bild Nr.2 jenes mit der weniger starken Farbigkeit.
    Signature
  • notpyrk
    [edit, admin]
  • notpyrk
    Krypton, kann es sein, dass Du in Wahrheit derjenige User bist, den ich wegen seiner Farbenblindheit kürzlich von meiner Plattform entfernen musste?


    Nein, ich habe mich dort nur einmalig registriert gehabt, nach dem ich diese Soße hier von dir vernommen habe. Ich hatte auch nicht vor dort zu verweilen, habe mit Aquarell nichts am Hut.
    Ist mir daher egal ob du mich dort gelöscht hast, ich wollte das Konto nur dazu nutzen um dich hier zu entlarven. Es lief alles nach Plan :)

    Aber ich merke, du bist sauer. Ich spiele dabei hier nur nach deinen Spielregeln. Fühlt sich geil an, was ?
  • absurd-real
    Manchmal isses hier wie in der Lindenstraße.. :D
    So leite ich vom Absurden drei Schlussfolgerungen ab:Meine Auflehnung,meine Freiheit und meine Leidenschaft.
  • laG
    Ich glaube es dir gern dass du die selbst geil findest und dir die Tränen kommen, ist typisch für ein Psychopathen der sein eigenes Werk sieht. Erinnert mich stark an den Amokläufer von Norwegen, der sonst wie ein Eisklotz war und nur bei der Betrachtung seines kleines Filmes Emotional geladen war :)


    Lass Dich bitte mal untersuchen. Welchen Schaltfehler hast Du eigentlich?
    Mich mit dem Amokläufer von Norwegen zu vergleichen ist wirklich krank.
    Wie kommt man auf sowas?
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Soziale Kompetenz, Bescheidenheit und ein wenig Zurückhaltung halte ich persönlich für wertvoller...


    Ja, ich weiß, es gibt auch welche die mögen christliche Nächstenliebe und Empathie, ich mag Rechtschreibung.




    Ich habe auch Tattoos, das Portrait von Steffi Graf auf dem Rücken, aber in richtig groß. Und ein Peace Zeichen, weil ich Pazifist bin.



    Da muss ich mal zustimmen; immerhin bist Du Pazifist :-)
    Signature
  • notpyrk
    [edit, admin]
  • efwe
    efwe
    aber plain air meint doch draussen vorm motiv? so wies der egonM zb macht ...?
    Signature
  • Roderich
    Roderich
    Manchmal isses hier wie in der Lindenstraße.. :D


    hab ich vor drei wochen das erste mal wieder nach ca. 20 jahren gesehen....hat sich nichts geändert. (;
    Signature
  • laG
    [edit, admin]
  • absurd-real
    Manchmal isses hier wie in der Lindenstraße.. :D


    hab ich vor drei wochen das erste mal wieder nach ca. 20 jahren gesehen...hat sich nichts geändert. (;
    Damals hatte irgendein mexikanisches(!?) Pflegekind der Mutter Beimer auf ne Landkarte gekackt. Komische Sache! Gibt es solche Szenen noch? Und wieso erinnere ich mich gerade daran?! Finds übrigens auch schön das ich mich doch noch auf mein In-stinkt usw verlassen kann, wenn ich mir jetzt mal Gals Kontrastreiche Bilder im Vergleich so ansehe.. Mord ist ihr Hobby :))
    Signature
  • notpyrk
    [edit, admin]
  • laG
    [edit, admin]
  • notpyrk
    [edit, admin]
  • Page 8 of 10 [ 184 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures