KunstNet uses Cookies. Details.
  • Aquarellpapier aufziehen, ohne spätere Wellenbildung bei Bearbeitung

  • absurd-real
    ..Und wenn er trotzdem kein Bock hat das jeder Laberhannes & Co hier mehr über seine Identität erfährt, dann ist dass doch ok!..
    Signature
  • eppap
    Braucht's ja nicht veröffentlichen, dann kriegt
    auch niemand diesen Quatsch mit....
  • selmer
    selmer
    ..Und wenn er trotzdem kein Bock hat das jeder Laberhannes & Co hier mehr über seine Identität erfährt, dann ist dass doch ok!..


    Nöö... Wer sich zeigt, der muss auch damit rechnen gesehen zu werden!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • absurd-real
    ..Und wenn er trotzdem kein Bock hat das jeder Laberhannes & Co hier mehr über seine Identität erfährt, dann ist dass doch ok!..


    Nöö... Wer sich zeigt, der muss auch damit rechnen gesehen zu werden!


    Dies ist mit ihren Titeln natürlich sehr leicht gesagt Prof. Dr. rer. nat. Thorsten Selmer... O.o
  • selmer
    selmer
    Was heisst hier Titeln? Der Dr. ist ein Titel, o.k., rer. nat. steht lediglich für Naturwissenschaften (präzisiert also, worin ich meinen Doktor erworben habe) und Prof. ist schließlich nur eine Amts- bzw. Funktionsbezeichnung. Im Übrigen lege ich persönlich keinen gesteigerten Wert auf Titel, meine Mitarbeiter dutzen mich und die meisten Studierenden reden mich einfach mit Herr Selmer an. Wenn doch verwendet, kann ich aber auch damit leben ;).
  • eppap
    Außerhalb des Instituts, des Berufs geführt,
    wird Vieles zum Titel:
    geheimer Hofrat (dann eher nicht mehr geheim),
    Hauptgefreiter der Reserve, Direktor, Fabrikant,
    Assessor, Meister eines obskuren Handwerks,
    Oberdies, Hauptdas, Zentralkassenwart des
    Kaninchenvögelvereins Flachland Mitte, Erster,
    Zweiter, Dritter, Vierter Beisitzer und auch
    Privatier.
    Ist in Filmen schöner als im Leben.
    absurd hat sicher auch ein paar Titel.
  • selmer
  • ossaciPitnA
    [edit, admin]
  • eppap
    Die bürgerliche Empörung (nur für Innenräume
    geeignet), wie aus dem Bilderbuch.

    Nichts verstehen wollen, können, tuen -
    aber den großen Aufschrei der Empörung
    der ehrlichen Brusthaut sich entringen.

    Kannsche mache nix.
    Tip:
    bei der Plattformsuche darauf achten,
    daß die nächste wirklich platt ist.

    (Hier wurde soviel Welle zelebriert
    und zerebriet, daß auch glattest auf-
    gezogenes Quarrelpapier sich vor Lachen
    dellt.)
  • absurd-real
    Ein klasse aber vollkommen falsches Rechtsverständnis.
    Wer einen halbbackenen, belanglosen Titel führt (oder
    wem er noch nicht aberkannt worden ist), soll den
    auch mal vorgehalten kriegen.
    Man will ja wissen mit wem man es zu tuen hat,
    nicht wahr ?? Tschüß... zisch ab.


    Ja gehts denn noch? Wie kann man über jemanden herziehen, den man nicht kennt?
    Scusi, aber dass ist mir hier zu dumm. Chiao!

    Titel hin oder her, was geht das uns an? Wisst Ihr denn nicht, dass nur verdiente Menschen einen Titel h.c. verliehen bekommen?

    Arrividerci! Ich such mir eine andere Plattform.

    Absurd-real, sorry, aber Du warst wenigstens neutral! Danke

    Ich kann Artstudioassli verstehen, ich gehe auch! Mobbing kann ich nicht ausstehen


    Ich gehöre auch keiner Partei oder Herde an; Und auch sonst versuche ich selbst_& ständig zu denken (wobei ein bisschen weniger auch mal gut wäre:P
    Es grüßt das Neutrum Absurd
    Ps.: Sorry?
    Signature
  • Page 2 of 2 [ 30 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures