KunstNet uses Cookies. Details.
  • Alles für die Kunst - Tous pour l'art

  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Kann es auch ein alter Fuß sein, ein linker rechter oder so? Oder bin ich zu spät?
    Signature
  • eppap
    Ja: zu spät. Aber nicht für das zweite
    Thema, das etwas später hier bekanntet werden
    wird. Da ist dann auch etwas mehr Zeit... (die
    Tage sind ja gerade auch immer etwas kürzer,
    weil die Kugel sich schneller dreht oder so.)
  • Xabu Iborian
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • heinrich
    Naja...
    Es kann auch sein
    das linker Fuß zum rechten wandelt...
    und umgekehrt...
    und mal nicht selber merkt,
    was aus ihm geworden ist...

    Darum denke ich nicht in dieser "links-rechts Füssler Kategorie"...
    Signature
  • eppap
    Wir hätten wohl eine fake deadline
    machen sollen.

    (Ich habe es geahnt, daß es so kommen
    wird und habe geschwiegen.)
  • eppap
    Naja...
    Es kann auch sein
    das linker Fuß zum rechten wandelt...
    und umgekehrt...
    und mal nicht selber merkt,
    was aus im geworden ist...

    Darum denke ich nicht in dieser "link-rechts Füssler Kategorie"...


    Du denkst entweder mit dem rechten oder dem
    linken Fuß - dazwischen ist nämlich Nichts
    mit dem man wirklich denken kann. Und frau
    auch nicht.
  • heinrich
    Dooooooch , dazwischen ist...

    ...dein Freier Wille...
    :-}
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Ah, weit gefehlt Herr pappe, dazwischen liegen Banane und Pflaume.
    Und damit denken die meisten, sag ich mal so; fällt ja wieder auf mich zurück.


    Freier Wille, Muhahaha.
    Signature
  • Roderich
    Roderich
    Kann es auch ein alter Fuß sein, ein linker rechter oder so? Oder bin ich zu spät?


    ich sag mal einfach so....wenn dein beitrag nicht nach Ellas und Monas beitrag hier gepostet ist, ist er dabei, alt - neu - mit und mit ohne schimmel.
    Signature
  • heinrich
    Ich wollte "Freier" nicht schreiben...
    Aber das ist deutsche Grammatik...

    :-}
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Der war nicht schlecht. :D
    Signature
  • eppap
    Die denken, daß sie damit denken, bedenken
    aber nicht, daß damit nicht gut Denken ist,
    weil nicht für das Denken, sondern das
    Decken hat der Herr Darwin diese Geräte
    erfunden...

    Feier Wille...
  • Roderich
    Roderich
    freier wille gibt es nicht - mein schritt denkt mit.
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Immer Schritt halten beim Denken :D
    Signature
  • Roderich
    Roderich
    es war nicht mein freier wille dies zu schreiben, es war mir ein zwang. mein gedanken laufen auf schienen.
    Signature
  • eppap
    Immer Schritt halten beim Denken :D


    Und sagen: "Yoo - isch schwör, Allda"
  • Roderich
    Roderich
    heute kommen die beiden letzten folgen direkt im doppelpack von "alles für die kunst".

    beginn 14:55 auf arte.
    Signature
  • eppap
    Also.. ich habe das mal geguckt, bis gerade.
    Die meiste Zeit lachend. Les bags du douche.
    Oder auf deutsch: douche bags. (Habe dazu Worte
    gesagt, die ich hier besser nicht wiederhole.
    Es wäre nur schockierend.)

    Wie dieser Typ von der ZMK sagte: "Dudeltum"
    - das habe ich jedenfalls verstanden.

    Ich bin froh, daß ich kein Künstler bin, sondern
    gemütlich und warm in einer Jury sitzen kann.

    Aber ich muß immer wieder lachen.
    Na, so ist das Fernsehen.... doffsky.
  • Roderich
    Roderich schon zu ende.
    folgr 5 und 6 sind nun auch schon um...

    🔗

    schön war es, danke Arte!

    in der abschlußausstellung im ZKM Karlsruhe konnten die vier auch zeigen was sie wirklich draufhaben, da hab ich mich dann auch nicht mehr gefragt, wie hat es "der" in die sendung geschafft?.
    super fand ich auch an der reihe das die jury nie kandidaten rausgewählt haben, die drei die nicht im finale waren gingen aus freien stücken, dazu die meinung vom heuschreckenmann traf genau die meine!
    ein gewinner wurde ja nicht ausgewählt, die vier durften gleichberechtigt ausstellen, dennoch möchte ich zum schluß noch sagen wer für mich gewonnen hat:
    Sebastian "Heuschreckenmann" Mejia dicht gefolgt von Elina Solomonov.
    Signature
  • lisa
    lisa
    Ich muß auch sagen, daß mir die Arbeiten von Sebastian insgesamt am besten gefallen haben. Schade fand ich allerdings, daß er diese eine Konstruktion mit diesem Abflußrohr auf den Gläsern nicht beibehalten hat. Ich fand die sehr schön.
    Signature
  • Page 18 of 52 [ 1021 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures