KunstNet uses Cookies. Details.
  • Alles für die Kunst - Tous pour l'art

  • Roderich
    Roderich
    herr otto möge wieder den rechenmeister geben und das ergebnis verkünden.
    anschließend soll die jury eine bekanntmachung geben.

    Wagner - 'Parsifal' - Act I Prelude (Georg Solti)
    Signature
  • otto_incognito
    otto_incognito
    So, ich walte meines Amtes und freue mich, die Ergebnisse bekanntzugeben :

    Roderich mit 8 Punkten

    manuela mit 8 Punkten

    Otto mit 8 Punkten

    Paul Pappe mit 10 ! Punkten

    GURU mit 6 Punkten.


    Paul Pappe hat gewonnen.
    Herzlichen Glückwunsch!
    Signature
  • enoilemak
    glückwunsch pappe....verdient!!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Wagner - 'Parsifal' - Act I Prelude (Georg Solti)


    Ich hab vor Jahren den Parsival in der Bonner Oper gesehen/gehört
    6 1/2 Stunden dauerte das.
    Mir dröhnen heute noch die Ohren :D
  • Roderich
    Roderich
    Wagner - 'Parsifal' - Act I Prelude (Georg Solti)

    Ich hab vor Jahren den Parsival in der Bonner Oper gesehen/gehört
    6 1/2 Stunden dauerte das.
    Mir dröhnen heute noch die Ohren :D


    da bin ich ja beinahe ein wenig neidisch........wäre mir aber zu lang, auch mit zwei pausen.
    lieber ne cd einlegen.
  • eppap
    Ohne Inke hätte ich das nie geschafft,
    ich bedanke mich stellvertretend , sie
    ist zu schüchtern, hier einen account
    aufzumachen. (Das war mal anders,
    doch die ganze konstruktive Kritik...
    schlim-o-bimm...)
    Lassen Sie mich zum Abschluß der
    Wettbewerbe, wie wir sie kennen
    lernen durften, noch einige Worte sagen
    (Papiergeraschel) äh, frei sprechend...
    wir alle, die Teilnehmer, wie auch die
    Jenigen, die sich auch nicht festzu-
    stellenden Gründen gegen eine der
    Teilnahmen entschieden, haben diese
    Wettbewerbe dahin gefahren, wo sie sich
    in diesem Augenblick befinden. Von hier
    geht es allerdings nicht weiter, wie bisher.
    Der Weg ist weithin übersehbar und so
    hat sich die Jury besprochen und ent-
    schieden: wir machen es etwas anders.
    Unsere Wege sind nicht die gerade
    Straße ohne Kreuzungen, wir wollen
    Pfade gehen mit unvorhersehbaren
    Wendungen und Matsch in den Senken
    - das Abenteuer suchen und vielleicht
    auch finden.
    So sagt es der Reimedichter:
    Bis hier hin: die Jury dankt,
    ab jetzt: die Jury verlangt.
    (Jaja - ein eher schlichter..)


  • otto_incognito
    otto_incognito Liebe Leute, es ist soweit -
    - unser Wettbewerb ändert sein Gesicht. Wir werden sportlich, denn

    WIR SCHICKEN DIE BILDER IN DEN RING !

    Und wir schaffen das Bewertungssystem von 1 - 10 Punkten ab! Gesiegt oder verloren wird gleich, nach kurzem Nahkampf in der ersten Runde.
    Und das sieht so aus: es wird ein Bild als Ausgangsthema gestellt, sozusagen als Titelverteidiger oder Herausforderer, Und jeder, der sich dieser Herausforderung stellen wird, kann sich hier bewerben und
    antreten. Er muß das vorgegebene Bild zu übertrumpfen versuchen, indem er es variiert, plagiiert, (konter)karikiert, es unterwandert, es in ein fremdes Medium überführt, es verführt, es überwandert, seine intendierte Aussage verrät, kurz, alles was menschliche Abgründe hergeben, ist erlaubt.
    Das vom Mitspieler erstellte Variable tritt sozusagen gegen das "Original" an.
    Uns Jurysten,(Paul Pappe, Roderich und mir) die wir kürzlich eine Crash- Ausbildung zum Ringrichter hingelegt haben, fällt dann die Aufgabe zu, zu bestimmen, welches von den beiden Bilder k.o. gegangen und welches siegreich den Ring verläßt.
    Natürlich werden wir auch weiterhin wortreich die Kämpfe begleiten, aber es gibt eben keine Punktebewertung mehr,
    sondern nur noch den fairen Zweikampf, über dessen Gewinner die Jyristen mit ja oder nein abstimmen.
    Man bedenke, welches Risiko der Herausforderer eingeht, muß er doch mit jedem einzelnen Mit-Wettbewerber ein Kämpfchen wagen, wogegen man als Mitspieler nur mit ihm, dem Originalbild, ringen muß - UND! man hat als solcher auch noch die Freiheit der Wahl der Mittel.

    SO.

    Und als Einstieg haben wir uns gedacht, schlägt die Jury ein Bild von Roderich vor
    Dieses Bild kann nach Belieben verändert und bearbeitet werden und das Ergebnis,
    als das kongeniale Werk des Wettbewerbers sich hier an jenem messen!
    Diesesmal wagt das ein Werk von Roderich, den Titelverteidiger zu stellen, das nächste
    Mal kann gerne jeder , der möchte, der Jury leihweise seinen Account zur Verfügung
    stellen, auf das die Jurysten in diesem nach einen aussichtsreichen starken heraus-
    forderndem Bild suchen, das in den Ring treten kann.

    SO.

    Das waren jetzt die neuen Modalitäten.Und gleich stelle ich den Herausforderer für die
    nächste Runde vor - ich höre schon die Musik - gleich kömmet er!

    https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=I8hyro8G2-8
    Signature
  • otto_incognito
    otto_incognito Und dies ist der Herausforderer...
    🔗

    Wer immer meint es mit diesem Bild aufnehmen zu können, indem er es in eine neue Version, neuen Stil überführen oder wie auch immer verändern oder neu erfinden möchte, trete an!
    Der Stichtag ist diesesmal der 23.4.2013
    Signature
  • marlene
    marlene
    aaaach mennnnnooooooooooooooooooo

    klein rodi geht nich besser..............
  • Roderich
    Roderich
    klein rodi seine fäuste ballt.....kommt nur her, wenn ihr euch traut!
    *wild in der luft rumfuchtel....*

    gut gesprochen otto!
  • eppap
    Muß nicht besser, sondern:
    anders, eigen, neu, wie Otto
    es ja schon angedeutet hat.

    Und dazu: Roderich hat die
    wirklich harte Karte gezogen.
    Er muß gegen sein Bild an-
    treten. Und genau das noch-
    mal nachmalen, würde be-
    deuten, daß er in weiten
    Teilen Asiens sein Gesicht
    verlöre.
    Find das da mal wieder...
  • attaM
    hört hört !!!!
    hmmmmmm ich glaub ich mach mit ;)
  • marlene
    marlene
    dann fuchtel ma fleißig.........
    lächel
  • marlene
    marlene
    hab schon meine wattebällchen hergerichtet....
  • Roderich
    Roderich
    @ pappe

    rodi vs rodi...................rodi gewinnt!!!!! :D
  • attaM
    das werden wir ja sehen.
    rodi darf dann nicht mehr in der jury sitzen
  • Roderich
    Roderich

    das werden wir ja sehen.
    rodi darf dann nicht mehr in der jury sitzen


    nur weil ich jetzt schon weiß wer die duelle gewinnt?
    ööööh......

  • marlene
    marlene
    find ich auch...........ich bin in der jury...............
  • marlene
    marlene
    ich bin unbestechlich
  • otto_incognito
    otto_incognito

    das werden wir ja sehen.
    rodi darf dann nicht mehr in der jury sitzen


    Doch, doch, bei allen andren Ringkämpfen amtiert er auch als Ringrichter.
    Ausnahmsweise für seinen Kampf gegen sein Alter Ego wird er von
    seinem Amt freigestellt.
    (:

  • Page 51 of 52 [ 1021 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures