KunstNet uses Cookies. Details.
  • Regionale Kunstmalerin goes international

  • schroedinger
    schroedinger
    oh, hütchen! dein projekt ist eine ausstellung.
    hast du ein bestimmtes ziel im auge? also ein
    projektziel? und beziehst du die stiftung da irgendwie
    mit ein? also ... hat die stiftung etwas davon?
    Signature
  • kifarg_tsnuk
    Nein die Stiftung hat nichts davon, mein Projektziel ist eigentlich vorallem bekannter zu werden, ev. etwas zu verkaufen und gute Kontakte zu knüpfen.
  • schroedinger
    schroedinger
    oh, das ist dann ja eine echt großzügige stiftung.
    vielleicht eine von den steuerhinterziehenden???
    hast du dich da schlau gemacht?
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • kifarg_tsnuk
    Bitte schön nicht alle Schweizer hinterziehen Steuern, das ist eine offizielle Schweizer Stiftung.... ooooh my goooooooooooood
  • schroedinger
    schroedinger _ _ _ _
    na dann, sorry, bin völlig versaut von der wissenschaft.
    hier haben die projekte immer zum ziel, den menschen was nutzbringendes zu eröffnen, aber auch das ist völlig versaut. um nicht zu sagen: schweinisch.
    deshalb mag ich das wort projektile. es erinnert ein wenig an spiele.
    good luck!
    Signature
  • kifarg_tsnuk
    Ja ist doch schön wenn es noch Menschen gibt, die nicht immer etwas für etwas anderes erwarten sondern einfach mal was tun, einfach so weil sie das gut finden!
  • schroedinger
    schroedinger
    ähm, versteh ich jetzt nicht.
    aber ich geh e raus.
    Signature
  • resieW
    jedem das seine..
  • kceierdsednur
    hell vetianische 2dimensionale equi.
    sofort zerr-stören.
  • eirelagkrap
    Nein die Stiftung hat nichts davon, mein Projektziel ist eigentlich vorallem bekannter zu werden, ev. etwas zu verkaufen und gute Kontakte zu knüpfen.


    Frauenförderung?
  • xylo
    xylo
    Sorry, ich muss das jetzt mal hier aufklären.

    So wie wir das in Deutschland kennen, dass man fast nur Fördergelder aus staatlicher Hand bekommt, ist das hier in der Schweiz nicht.

    Nicht jede Stifung dient der Steuerhinterziehung (die wenigsten übrigens)

    Wenn man eine Stiftung gründen will, muss man sich an geltende Bestimmungen des Gesellschaftsrechtes halten, welches im Obligationenrecht enthalten ist.

    Gelder für "mildtätige" Zwecke zur Verfügung zu stellen, kommt aus der Tradition des Grossbürgertums.

    Die CMS (Christoph Merian-Stiftung) wäre aus Basel nicht mehr wegzudenken und deckt unglaublich viele Startups und gemeinnützige Anfragen ab.

    Christoph Merian (geb. 1800) war für damalige Verhältnisse ein ultrareicher Mann, der sein Vermögen, welches er hinterliess, den Basler Bürgern stiftete.
    Eine Kommission beschäftigt sich ständig mit den Anträgen

    🔗


    Eine Stiftung hat immer ein Stiftungsziel, welches öffentlich einsehbar ist, ebenso, wann der Stiftungsrat tagt und welche Ziele verfolgt werden.


    In Zürich gibt es sogar eine Stiftung, welche klar zum Ziel hat, mit einem Stiftungspreis Künstlerinnen zu unterstützen, welche über 40 Jahre sind.

    Es muss nicht sofort die Kavallerie von Peer Steinbrück ausreiten, wenn jemand Geld von einer Stiftung bezogen hat.
    Charity ist hier eine ganz normale Angelegenheit. Es gibt zwei Möglichkeiten: Der Antrag auf Unterstützung wird abgelehnt, oder dem Antrag wird stattgegeben.

    Natürlich haben grosse Stiftungen auch eine grosse Macht. Oft hängen davon sogar Arbeitsplätze ab. Die CMS wird in Basel nicht nur unkritisch gesehen, sie kann mit An- oder Ablehungen ganze Vereinsexistenzen vernichten, wenn sich kein anderer Geldgeber findet.



    Und wenn unsere Threaderöffnerin Geld einer Stiftung bekommen hat, hat sie zumindest mal dafür gekämpft eine Unterstützung zu bekommen und das mag man ihr doch gönnen. Nur keinen Futterneid
    Signature
  • daednU
    oder der/die entscheider haben nur null ahnung :-)
  • xylo
    xylo
    @ Reiser,

    Du urteilst über die Stiftungskommision und deren Geldvergabe.

    Da Du aber nicht weisst, WER im Stiftungsrat gesessen hat und welche Stiftung das Geld locker machte, kannst Du auch nicht wissen, welcher Aspekt dafür zuständig war, dass dieses Teilnahmegeld floss.

    Natürlich kann man sich künstlerisch über jeden Menschen erheben und klar, findet der Meister immer noch einen Meister, der es besser kann.

    Trotzdem: Dieser Teilnahme ging eine Leistung voraus -- und Stiftungsgeld zu beantragen, ist garnicht so einfach, es dann noch zu erhalten, fast eine Kunst für sich.

    Wieviele Jammerlappen aus dem KN kriegen ihren Arsch denn so hoch um sich eine Förderung zu erarbeiten und sei es, Fördergelder zu beantragen?

    Es ging darum, mit einfachen Worten zu erklären, wie das hier mit den Stiftungen funktioniert. Man wird ja nicht dümmer, wenn man über eine Landesgrenze hinausschaut die Peer Steinbrück mit der Kavallerie demnächst überwindet.

    Ich möchte auch hier keine neue Endlosschleife einspielen. Viele Antworten hier im Forum werden ja eh nur geschrieben um Präsenz zu markieren, Bein hochheben und anpinkeln...

    Wir sind nicht dazu da, die Entscheidung des Stiftungsrates infrage zu stellen, wenn wir nicht wissen, auf welcher Grundlage die Unterstützung gewährt wurde.
  • eppap
    Wieviele Jammerlappen aus dem KN kriegen ihren Arsch denn so hoch um sich eine Förderung zu erarbeiten und sei es, Fördergelder zu beantragen?


    Laßt mich hier liegen, rettet das Fort....

    :-))))
  • daednU
    ein vertrautes muster zufall und oder kontakte
    als leistung zu deuten

    na wens froh macht...
  • schroedinger
    schroedinger
    stiftungen find ich interessant wegen stiften, vor allem luststiftungen,
    sind wie lutscher ... und unruhestiftungen ... sind auch mega! hab natürlich zu spät gesehen, in der schweiz ...
    da hätt ich mir die frage nach den hinterziehungen klemmen können.
    auf jeden fall sollte der galerie ein bild vermacht werden, ein vermächtnis sozusagen, eine schenkung und die stiftung freut sich sicher auch über ein geiles neues werk. das kommt immer gut, auch in der vita.
    :)
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Reiser, manchmal liest Du Dich wie TT :)
    Signature
  • daednU
    der mann wird hier immer schnell vermisst
    sonderbar
    gelle
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Well, ich gestehe, der Mann hat mich "irgendwie" transformiert :)
    Signature
  • daednU
    ich hoffe das liest er bald !!
  • Page 4 of 5 [ 84 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures