KunstNet uses Cookies. Details.
  • kein Ateliier

  • Alper Kara
    Alper Kara kein Ateliier
    hALLO fREUNDE
    ICH HAB NE PROBLEM UND ZWAR ICH HATTE MAL EINEN ARBEITSLAGERAUM WO ICH MALTE UND MEINE BILDER AUFBEWAHRTE WAR NICHT SCHLECHT ABER ES LAG UNTEN IM KELLER VON EINEM KARTOFFELHANDEL DIE VERMIETER WAREN AUCH SEHR NETT
    ICH WAR 8 JAHRE DA NACH DEM ES IN MEIN ARBEITSRAUM VOLL REINGEREGNET HAT WAREN 10 Werke von mir stark beschädigt und hatte ganze raum mit wasser Teppiche und möbel waren alle nicht mehr verwendbar ich musste umziehen
    ca 20 km entfernt habe ich einen anderen lagerraum gemietet 100 euro im monat mit strom und wc aber es ist zu klein ich kann da malen aber grössere werke kann ich nicht malen hier in köln sind die mieten so hoch wie nie mit meinem hungerlohn kann ich mir keine grösseren atelier mehr mieten oder ich muss kleinere werke machen ich bin ratlos so ein mist zu hause geht es nicht weil es nur 70 qm gross und noch familie habe ,wer kann mir tipps geben danke.
  • efwe
    efwe
    sei flexibel- machst halt kleine arbeiten- kannst ja den raum thematisieren ;) good luck-
    Signature
  • iehiD
    Keine schöne Situation in der Du Dich da befindest. Wäre es nicht eine Möglichkeit sich mit einem, oder mehreren Künstlern die Miete für eine Räumlichkeit zu teilen? Setz doch einfach eine Annonce in die Tageszeitung!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • eirelagkrap
    Hallo,

    ich weiß, das ist richtig sch...
    Finde etwas oder mache eine Tugend daraus.

    Das wirft bei mir die Frage auf, ob van Gogh in Arles ein Atelier hatte. Mir ist nur sein Schlafzimmer bekannt:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Vincents_Schlafzimmer_in_Arles

    Paul Klee soll auch am Küchentisch gearbeitet haben (sagte mir Volker Stelzmann in einer ähnlichen Situation)

    Viel Glück,
    Klaus
  • xylo
  • Page 1 of 1 [ 5 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures