KunstNet uses Cookies. Details.
  • Real existierender DA VINCI CODE entschlüsselt!

  • Tom Polly
    Tom Polly Real existierender DA VINCI CODE entschlüsselt !
    Hallo,
    mein Name ist Tom.
    Ich habe einen real existierenden, und wissenschaftlich nachweisbaren Code in den Werken des Herren Leonardo da Vinci entschlüsselt. Zu sehen ist dieser Code auf der Webseite http://www.artwar.eu
  • timber
    timber
    ...na da gratuliere ich mal....
  • Tom Polly
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • El-Meky
    El-Meky scrabble
    Bow! Damit gehst du in die Geschichte ein!
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Muhahaha.
    Eine englische Version gibt es auch schon.
    Ich freue mich auf Sanskrit, Arabisch und, ganz speziell, auf Chinesisch.
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky
    nene Wolf , Hebräisch ist ein muss!! ;-)
    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Sorry, natürlich, wie konnte ich.
    Griechisch und Russisch wären auch nicht uninteressant.
    Signature
  • Tom Polly
    Tom Polly
    Bin ich hier im Kunstforum, oder im Kindergarten ?
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Zum Glück gibt es da keinen Zusammenhang, codemäßig.

    Aber, und das ist interessant:

    Kunst = 85a = Wichser = 85a = Wichsend
    Signature
  • Kris
    Kris
    Bin ich hier im Kunstforum, oder im Kindergarten ?


    Das hab ich mich bei der Ueberschrift allerdings auch gefragt!
  • b29
  • absurd-real
    Hallo ich heiße Alex. Und der Alex findet das diese Nummerologie überall funktioniert wenn man nur nach sucht und deswegen totaler quatsch ist, genauso wie dein Bild-Horoskop das dir vorhersagt das sich deine finanzielle SItuation in Zukunft positiv verändern wird!
    Du könntest also selbst in der Bravo einen bisher verschlüsselten Nachweis aufdecken, der dir aufzeigt das Adam Weishaupt einen sexuellen Kontakt zu den Gebrüdern Grimm hatte, und diese als Mulder und Scully (später die Jakobs-Sisters) wiedergeboren wurden! Das sind knallharte F.akten :D
    So leite ich vom Absurden drei Schlussfolgerungen ab:Meine Auflehnung,meine Freiheit und meine Leidenschaft.
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Bin ich hier im Kunstforum, oder im Kindergarten ?


    willst du als okkultistisches Ready-Made oder als Verschwörungstheoretiker den Kunstmarkt erobern, weil *?* + ! + $ = :D
    Signature
  • b_anom
    Kann mir mal jemand sagen, was überhaupt der tiefere Sinn dieser Rechenübungen sein soll?
  • Tom Polly
    Tom Polly Erst mal in Ruhe lesen und nachdenken, dann kritisieren.
    Ihr sollte erst mal alles in Ruhe lesen, bevor ihr diese Arbeit http://www.artwar.eu kritisiert. Oder versucht doch mal in euren eigenen Namen durch minimale Buchstabenumstellung die Mona Lisa zu finden.http://file1.npage.de/010818/74/bilder/leolisa3.jpg
  • El-Meky
    El-Meky Karl May - Mina Losa
    ella meky
    Kalle Mey

    ( bin ein Kindergartenkind , sorry!)
    Signature
  • Tom Polly
    Tom Polly Mona Lisa = 84 a = Leonardo = 84 a = Oelgemaelde
    Ich sags ja, erst lesen dann kritisieren, so machen das echte Künstler.
    http://www.artwar.eu
    http://file1.npage.de/010818/74/bilder/leomonaaugen.jpg
  • absurd-real Und Wiki sagt:
    "Mona Lisa ist der deutsche Titel des weltberühmten Ölgemäldes von Leonardo da Vinci. Das italienische Original heißt La Gioconda (dt. die Heitere), benannt nach der Florentinerin Lisa del Giocondo. Der deutsche Titel beruht auf einem Rechtschreibfehler, denn Mona leitet sich ab von der italienischen Kurzform Monna (für Madonna ‚Frau‘), ist also kein Vorname, sondern der Titel, mit dem Lisa als Ehefrau (madonna) von Francesco del Giocondo angeredet wurde."
    So leite ich vom Absurden drei Schlussfolgerungen ab:Meine Auflehnung,meine Freiheit und meine Leidenschaft.
  • uzuzab
    Und Leonardo schrieb ja in Spiegelschrift - sind dann die Zahlen auch gespiegelt? Und wer übersetzt das gespiegelte Renaissancetalienischzahlende in ein relativ korrektes Neudeutsch?


    mfg
    Bazuzu
  • b_anom
    "Mona Lisa ist der deutsche Titel des weltberühmten Ölgemäldes von Leonardo da Vinci. Das italienische Original heißt La Gioconda (dt. die Heitere), benannt nach der Florentinerin Lisa del Giocondo. Der deutsche Titel beruht auf einem Rechtschreibfehler, denn Mona leitet sich ab von der italienischen Kurzform Monna (für Madonna ‚Frau‘), ist also kein Vorname, sondern der Titel, mit dem Lisa als Ehefrau (madonna) von Francesco del Giocondo angeredet wurde."


    Och, damit hast Du die ganze Nummertheorie ja ad absurdum geführt ;-).
  • Page 1 of 3 [ 51 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures