KunstNet uses Cookies. Details.
  • Wer seid ihr?

  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    @pamela

    als ich nach Deutschland zog, wurden mir in der Schule von sehr vielen Schülern die gleichen drei Fragen gestellt

    1) sag mal.. das und das auf spanisch...biiitte
    2) bist du Asylantin (?!!!)...
    3) UND was ist Dein Papa von Beruf ??

    Die letzten beiden Fragen irritierten mich damals sehr, aber schnell merkte ich, wie wichtig es für Kinder und Eltern war, auf welche Schule man ging und was man für einen Status hatte. Man kommt automatisch in eine Schublade, sobald man sich geäussert hatte. Das widerstrebt mir, da DAS nicht relevant für mich ist, wenn ich Jemanden kennenlerne. Das sind nicht Kriterien, wonach ich die Leute beurteilen möchte. Dir scheint es sehr wichtig zu sein, womit man sein Geld verdient. Verstehe mich nicht falsch, es soll keine Kritik sein, aber es fällt mir immer wieder auf und ich verstehe es nicht wirklich. Wenn wir uns kennen würden, dann würde ich Dir die Frage gerne beantworten :)

    Gruss aus HH
    Andrea



    Du hast Recht. Warum muß man sich immer auf irgendwas reduzieren. Und in einer Schublade steckt man schneller als man denkt.


    Ganz GENAAAUUUU !!! ;-))))

    @pamela

    nichts für Ungut, dein interesse an anderen Menschen in Ehren,
    nur sorry,
    was bringts Dir, zu wissen, wer was tut?
    schlechter job? guter job? = schlechter mensch? guter mensch?
    bzgl. der kunst gesehen Laie? oder nicht Laie?

    Also entweder machst du eine dieser dämlichen Internetumfragen, so nach dem Motto
    Alter-Beruf-Gehalt.....etc
    und beurteilst danach WER dieser Mensch ist ?!!
    sind dann je nach sonstiger Tätigkeit die Bilder besser oder schlechter?

    sorry ist nen bißl arm, so kann man nicht erfahren
    WER jemand wirklich ist.

    gibt menschen, die haben es in über 30 jahren nicht geschafft mich wirklich kennenzulernen.

    und übrigens, wenn dich der/die eine oder andre wirklich interessiert,da gibts unten so nen Zeichen "PN",
    frag einfach....
    ob es Antworten gibt ? das muss jeder für sich wissen.

    gruß angy ;-)))
    ...................have es nice day
    Signature
  • Uwe
    Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für zeitgenössische Gemälde.

    Gruß
    Uwe
  • rep
    SUPER!!!
    das ist interessant.

    auf welche kriterien bezieht sich das?
    wie, was beurteilst du?
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • arteP
    stimme angy zu,

    es gibt nur einen Weg,
    die Leute persöhnlich kennen zu lernen. Ich durfte dies schon sehr oft erleben und es immer wieder von neuen aufregend. Ich habe persöhnlich schon 3 treffen organisiert. Es hat mir immer sehr viel Freude bereitet und mitlerweile sind schon einige feste Freundschaften entstanden und ich möchte Sie auch nicht mehr missen : o ).

    Die Künstler persöhnlich kennen zu lernen.

    So im Forum ist es sehr schwierig sich ein Bild zu machen und führt sehr oft zu Mißverständnissen. Da man die Mimik, Gestik des gegenüber nicht sieht.
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für zeitgenössische Gemälde.

    Gruß
    Uwe


    @per
    auf welche kriterien bezieht sich das?
    wie, was beurteilst du?

    ..das würde mich auch mal interessieren ;-)))
    Signature
  • Azarov Alexander
    Azarov Alexander
    und ich bin ein kleiner krebs tumo im anus der geselenschaft :)
  • rep
    prima definition.

    dennis hopper sagte mal:

    ich bin das auto.

    (da fällt mir gutachter UWE ein.
    weg isser.... )
    :(((
  • untitled
    untitled
    Unfaßbar. Da stellt eine/r eine Frage in ein öffentliches Forum und viele antworten als hätten sie schon immer auf diese Frage gewartet. Ich wäre dafür, den Fragenkatalog zu erweitern: Nach Suchtverhalten, regelmäßiger Einnahme von Medikamenten, sexuellen Vorlieben, detaillierterer Biographie etc. Diese Frage im "geschützten" Mitgliederbereich zu posten wäre ja wohl das mindeste gewesen. Big Brother is watching you und alle finden es geil ...
  • rep
    constantin?

    verrätst du mir hier öffentlich eins deiner kleinen geheimnisse?

    :)))
  • Constantin
    Constantin
    @per da dürfte es nichts geben, was dich in irgendeiner weise interessieren würde...
    Signature
  • rep
    das mag sein, lieber constantin. ...
    ist aber unwahrscheinlich.
    ich bin sehr sehr aufgeschlossen und lernbegierig was die verschiedenen naturen auf unsrer schönen erdkugel angeht.
    wir sind doch alle brüder und schwestern, wenn man es genau nimmt und da sind blockaden nicht immer gut, nicht?
    der konjunktiv war schon immer etwas sehr vages und unzuverlässiges.
    ein kleines geheimnis kannst du ruhig preisgeben. das tut nicht weh. hm...?

    :)))
  • Constantin
    Constantin
    ich bin niemand *große auflösung*
    Signature
  • rep
    das glaube ich dir nicht constantin.
    dann wärst du in einem fortgeschrittenen zustand der erleuchtung.
    diesbezüglich gibt es aber indizien, die mich etwas in zweifel wiegen...
    :)))
  • Constantin
    Constantin
    glaub was du willst ;)
    Signature
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    Unfaßbar. Da stellt eine/r eine Frage in ein öffentliches Forum und viele antworten als hätten sie schon immer auf diese Frage gewartet. Ich wäre dafür, den Fragenkatalog zu erweitern: Nach Suchtverhalten, regelmäßiger Einnahme von Medikamenten, sexuellen Vorlieben, detaillierterer Biographie etc. Diese Frage im "geschützten" Mitgliederbereich zu posten wäre ja wohl das mindeste gewesen. Big Brother is watching you und alle finden es geil ...


    denkste !! siehe meinen kommentar oben

    ist ja durchaus legitim, dass sie fragt,
    why not,jedem das seine !

    ja ja ja, so ein richtiger Fragenkatalog,
    das isses doch,grrrr
    achja, Schuhgröße hast noch vergessen *grins

    LG angy ;-))
    Signature
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    ich seh nicht, inwieweit auch nur eine denkbare antwort auf jede beliebige dieser fragen entblössender sein könnte als das, was mitunter so in der galerie landet.
    Signature
  • rep
    ja ja, sie kann sehr gut killen, die liebe brooklyn.
    meistens völlig geräuschlos.

    eine schande ist das.
    sie muss ihre "feierabende" dann in aller stille geniessen.

    :)))
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    @brooklyn

    was mitunter so in der galerie landet.

    ...........oder was so mitunter in diesem forum landet

    ;-))))
    Signature
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    >...was mitunter so in der galerie landet.
    Und vor allem weich landet.

    Gnadenlos gelobt
    mit Hudel voll sich ausgetobt
    und wehe wenn es einer wagt
    und auch mal etwas andres sagt...

    Ich dreh mich um und zeig den Stert,
    und seh´ den Unterhaltungwert.

    Au weh. Hätt´ ich nicht noch mal lesen sollen.
    grmpf
  • alemap
    Die Frage war so zu verstehen wie sie dort steht… nicht mehr und nicht weniger. Im Nachhinein bin ich aber überrascht, wie sehr man sich über eine unbedeutende Frage, die nur danach fragt, was so mancher hier beruflich treibt, scheinbar erbost, sich überwacht fühlt.

    Schuhgrößen sind mir herzlich egal, sexuelle Neigungen ebenso, Interesse hatte ich daran, womit hier Menschen die meisten Stunden des Tages verbringen.

    Zu den anderen Antworten – vielleicht verrät das mehr, als jeder Kommentar über berufliche Details?

    Ich danke Euch.
  • Page 3 of 5 [ 83 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures