KunstNet uses Cookies. Details.
  • Die Zehn Gebote

  • Dr. Ulrike Ritter
    Dr. Ulrike Ritter
    Gebot 6 ist schwammig, da ich eine Abtreibung bei 13jährigen Mädchen oder Sterbehilfe unter bestimmten Voraussetzungen befürworte.


    Das ist nicht schwammig sondern viel allgemeiner, vor allem nicht nur auf Menschen bezogen sondern auch auf Meerschweine et altera. Insoweit ist die Forderung natürlich wichtig und korrekt, gehört auch zu den Tatbeständen, durch die sich "Sünden" vermeiden lassen. Man erkennt ansonsten an dem Aufgezählten schnell, dass es vor allem den Zweck hat, alle als SünderInnen hinzustellen. Neu? (Räusper - first pay the cashier then collect your key; gez. petroius)
  • alleizdnoKnitraM
    Mal angenommen, es gäbe Gott und er wollte sich offenbaren mit solchen Geboten - wie müsste er das denn anstellen, um eine Chance zu haben, dass Ihr ihm glaubt?
  • El-Meky
    El-Meky
    ich glaube dem wehrten Mister Gott , wenn er zehnmal zu mir sagt.
    "Mach was du willst , ich werd schon alles richten ":o))
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • alleizdnoKnitraM
    @heliopo,

    so dumm wie Du Gott gern hättest, stellen sich nicht mal ganz kleine Kinder ihre Eltern vor...
  • El-Meky
    El-Meky
    @heliopo,

    so dumm wie Du Gott gern hättest, stellen sich nicht mal ganz kleine Kinder ihre Eltern vor...


    hmmm dis hab ich jezze aber nicht genau verstanden :o)))
    Signature
  • alleizdnoKnitraM
    @heliopo

    3 Minuten sind vielleicht auch ein bisschen kurz, das zu verstehn...

    Soll einfach heißen, wenn es Gott gibt, ist er allmächtig und nicht unser Butler und dann ist unser Verhältnis zu ihm das von Kindern zu ihrem Vater. Mit dem Unterschied, daß normale Väter Fehler machen und ihre Anweisungen (Gebote) nicht völlige Autorität beanspruchen können. Bei einem Gott, wenn es ihn gibt ist es anders.

    In einem allerdings hast Du nicht unrecht.
    Alles richten wird er, wenn es ein jüngstes Gericht gibt, bestimmt, irgendwann...
  • El-Meky
    El-Meky
    Au Backe, dann bleib ich lieber dumm und glaub an sonen Mist nicht.

    Gott der Gerechte der alles sieht.

    Ich würd glatt sagen er ist 'ne perverse Sau .
    und ich Mensch bin nach seinem Ebenbild geformt.
    Signature
  • trebeM
    @MartinKondziella

    gott ist ein ganz normaler mensch, trägt cowboystiefel und riecht sogar unangenehm, wenn er in ganz profanen, raumzeit-bedingten stress gerät.
    z.b. beim nachbiegen der raumkrümmung oder planeten abräumen.

    wie oft muss ich das denn noch sagen?

    also red nicht so einen mumpitz, sondern erweiter mal deinen geistigen ereignishorizont
  • iriJ
    Im Alter kommen viele der vermeintlichen Atheisten wieder zurück zum Glauben.
    Wie tröstlich kann es für einen Sterbenden sein, wenn er hoffen kann das sein Lebensende vieleicht ein neuer Anfang ist.

    Das haben übrigens fast alle Religionen gemein.
  • Lena
    Lena
    das erinnert mich an jmd names Hans Küng(Theologe)

    Der mmeinte ja man sollte für Gläubige und Nicht-gläubige ein Art Weltmoral erstellen. Da hat er auch 5 gebote übernommen, die in ziemlich vielen religionen vorkommen, aber was die Nicht-gläubigen wohl auch als moralvostelleung haben. ich glaube ich kriegs noch zammen:
    - nicht lügen
    - nicht stehlen
    - nicht töten
    - nicht unzucht treiben
    - Eltern achten und Kinder lieben (zwinker @
    wolkenstein)
    ach ja und noch die "goldene Regel"
    (Was du nicht willst, daß man dir tu, das füge keinem andern zu) bzw. kategorischer Impaerativ

    Aber mal aus meiner Meinung...ich bin zum Beispiel gar nicht rleigiös. Ich habe meinen eigene Weltansicht, und habnddle nach meiner Moralvorstellung.
    Übrigens findet man die 10 Gebote ähnlich in fast jeder Religion.und irgendwie sogar in den unseren Gesetzten

    @Jiri stimmt Halt und geistige hilfe hat es den
    menschen schon immer gegeben. Zumindest
    wahrscheinlich andauernder als irgend einen
    Ideologie
  • geronimo
    geronimo
    harry atmete schwer, er war sichtlich nervös geworden, ziterte leicht. er drehte den kopf und flüsterte leise zu rose über den tisch: oh jetzt geht's wirklich los im kn, sie sprechen über gott, ob er cowboy stiefel trägt und welche schuhgrösse er hat und ob es ihn wirklich gibt und wer's sein könnte und so.. einige sagen ich könnte es auch sein...beruhige, beruhige dich harry, sagte rose... sie war ganz verzweifelt, sie rang mit sich seinen notebook auszuschalten...
    Signature
  • trebeM
    ich find frauen nervig, die einem immer den computer ausschalten wollen.
  • geronimo
    geronimo
    hi, ich kann da nichts machen, ist mitten aus dem leben...ist das in der praxis nicht oft so...
    Signature
  • angelika tillmann
    angelika tillmann
    schon lustig, was für eine vorstellung von gott ihr ungläubigen habt *lacht* sehr herzerfrischend :D
  • odnaliW_ocsicnarF
    harry atmete schwer, er war sichtlich nervös geworden, ziterte leicht. er drehte den kopf und flüsterte leise zu rose über den tisch: oh jetzt geht's wirklich los im kn, sie sprechen über gott, ob er cowboy stiefel trägt und welche schuhgrösse er hat und ob es ihn wirklich gibt und wer's sein könnte und so.. einige sagen ich könnte es auch sein...beruhige, beruhige dich harry, sagte rose... sie war ganz verzweifelt, sie rang mit sich seinen (ihr) notebook auszuschalten...




    Hör mal @Geronimo, machst du dem Per Kuhl jetzt Konkurrenz????

    Deine Texte lesen sich so spannend wie ein Buch .... hm.


    Kuhl.
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    @Wilando, Du hast einen "Per-Komplex" und kannst offensichtlich Feuer und Wasser nicht mehr unterscheiden. Tz tz. H.
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    für mich

    oberstes gebot:

    menschlich sein und bleiben

    lg angy ;-))
    Signature
  • geronimo
    geronimo
    hi @wilando, die welt ist voller rätsel, götter, doktoren mir riesigen praxen, per's und häuptlingen mit grossen cowboystiefeln. .. alles normal business, mach dir keine sorgen, mach uns lieber noch ne mythologie...
    Signature
  • trebeM
    hi @wilando, die welt ist voller rätsel, götter, doktoren mir riesigen praxen, per's und häuptlingen mit grossen cowboystiefeln. .. alles normal business, mach dir keine sorgen, mach uns lieber noch ne mythologie...


    manchmal, lieber gerri, manchmal biste ne richtig coole socke.
  • odnaliW_ocsicnarF
    hi @wilando, die welt ist voller rätsel, götter, doktoren mir riesigen praxen, per's und häuptlingen mit grossen cowboystiefeln. .. alles normal business, mach dir keine sorgen, mach uns lieber noch ne mythologie...



    Hi Häuptling coole Socke.

    Das meinte ich Ernst mit dem Buch. Wirklisch.

    Und mach dir über meine neue Mythologien keine Sorgen, sie entsteht quasi in Zusammenhang mit dem Per-Komplex der von H. zitiert wurde und ich denke dass in der Geschichte Wasser mit Feuer gelöscht wird.

    Aber sag nichts deiner lieben Gattin.


    Am Ende möchte sie mich noch heilen *gggggggg
  • Page 2 of 3 [ 42 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures