KunstNet uses Cookies. Details.
  • Aquarelle malen, Tipps?

  • repeX Aquarelle malen, Tipps?
    Hallo,

    ich will anfangen mit Aquarellfarben zu malen. Bisher habe ich nur mit Ölfarben gemalt. Kann mir jemand ein paar grundlegende Tips für die ersten Schritte geben?

    Mit was zeichnet man am besten ein paar Umrisse vor? Einfach mit einem Bleistift? Die Linien sollte man nachher noch sehen können.

    Macht man i.d.R. das Papier nass oder malt man i.d.R. "einfach so" mit den Farben auf´s Papier?

    Danke und Grüße
  • ekcoS
    Hallihallo
    Tja, deine Fragen sind schwierig einfach so mal schnell zu beantworten. Ich gebe Aquarellkurse und könnte dir wohl technisch dieses und jenes erzählen.....

    Die Frage ist halt immer: Was willst du? Welche Effekte? Welche Motive?

    Falls du mehr wissen willst, pn oder eine Mail an mich...

    Gruss Socke

    🔗
  • sabine bergmann
    sabine bergmann
    schau mal mach paulgaugin hier der hat eine aquarell in schritten erklärt lg sabine
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • raksO
    Hallo Xeper,

    es gibt kein "man" bei der Aquarellmalerei. Es gibt nur Vorlieben für den einen oder anderen Weg und es gibt viele Wege. Besorg' dir einfach mal Farben, Papier und Pinsel und fang an (aber nur gutes Material - Markenfarben und Marken-Aquarellpapier nicht unter 300g und Mischhaar-Aquarellpinsel - ich arbeite fast ausschließlich mit einem 30er). Dein Weg wird sich mit der Zeit abzeichnen. Du wirst auf jeden Fall sehen: Es macht Spaß !

    LG: Oskar
  • paulgauguin
    paulgauguin
    Hallo Xeper,

    es kommt sehr darauf an, wie und was Du in Aquarell malen willst.

    Es gibt sehr verschiedene Stile beim Aquarell.
    Schau dich mal bei Sepp um oder bei Socke oder auch bei mir und anderen Aquarellisten. Den Urheber des Stiles, der Deinen Vorstellungen am nächsten kommt, den solltest Du eine PN schreiben. Jeder von uns hilft Dir bestimmt gern weiter, soweit man es kann.

    Liebe Grüße,
    paulgauguin
    Signature
  • susa
    susa
    Hallo Xeper .. für Umrisse gibt es auch Sublimatstifte .. die malen erst wie Filzstifte, aber wenn die Farbe dann mit Wasser in Berührung kommt, verschwindet sie .. wie Zauberfarbe .. lächelt.
    gruß susa
  • wolfgang
    für Umrisse gibt es auch Sublimatstifte .. die malen erst wie Filzstifte, aber wenn die Farbe dann mit Wasser in Berührung kommt, verschwindet sie .. wie Zauberfarbe

    Suuuuuuuuuuuuuper, tolle Idee. Wo gibt es denn diese Dinger - hast Du nen Link? (bitte)
    Signature
  • susa
    susa
    hey wolfgang
    ja .. habe ich .. 🔗
    Ich habe den stift allerdings einfach im handel bekommen.
    viel spaß damit
    susa
  • wolfgang
    @Susa: Dankeschön!
    Signature
  • cobolt
    cobolt
    Hab ähnlich wie paulgauguin die Entstehung mal in einzelnen Schritten dokumentiert. Da kannste sehen, dass ich das Layout vorher mit Bleistift auf den Karton bringe und die Einzelelemente arrangiere, bevor ich mit den Wasserfarben anfange. Wer allerdings mit viel Wasser, also klassisch Aquarell-like arbeiten möchte, wird damit Probleme haben, weil dann der Bleistift natürlich nicht hält. Es gibt aber z.B. bestimmte Lack-Bleisifte, die wesentlich wasserresistenter sind. Wie schon von den anderen erwähnt, kann man die Frage nicht generell beantworten, da die Techniken stark variieren. Haste irgendwelche Bilder als Beispiele, damit man weiß, in welche Richtung Du Dich bewegen willst?
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 10 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures