KunstNet uses Cookies. Details.
  • Wissen ist Macht

  • lisa
    lisa Wissen ist Macht
    Schade, daß das Bild nicht mehr da ist. Ich hätte gerne noch gewußt, was es damit auf sich hatte.
    Signature
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    ja. plötzlich war es weg.
    ich glaube, es ist der hitze zum opfer gefallen...
    Signature
  • xer
    Hallo Lisa,

    das war mein Text zu dem Bild das ich gelöscht habe, weil ich es im Nachhinein doch nicht so optimal fand die Galerie für die Vorstellung zu verwenden!

    "Also ihr lieben, zunächst vielen Dank für eure Kommentare und Gedanken!
    Dieses Gemälde stammt von einem wie ich es sehe, bedauerlicherweise eher weniger bekanntem, aber grandiosem Künstler den ich persönlich vergöttere und nicht von mir selbst.
    Da ich diesen Künstler wie gesagt sehr schätze, mich aber mit niemandem über seine Werke wirklich unterhalten kann, wollte ich euch gerne sein Werk vorstellen und voller Neugier eure Kommentare abwarten. Ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel, dass ich das nicht von vornherein in aller Deutlichkeit geschrieben habe!
    Der Künstler heißt Yongbo Zhao, da ich keine persönliche HP von ihm gefunden habe möchte ich euch gerne die Seite mit den meisten seiner Bilder vorstellen, die ich gefunden habe:
    https://www.galerie-kk.de/asp/kuenstlerbilder_frame.asp?KUENSTLER=3
    Eigentlich würde ich gerne noch mehr Bilder von ihm hier reinstellen, dann aber vielleicht eher im Forum. Wobei da vermutlich kein Wind mehr in den Segeln ist :(
    Daher auch dieser zugegeben etwas gewagte Versuch das Bild direkt hier vorzustellen.

    Eure Reflektionen zeigen ganz deutlich das Genie des Künstlers, welches von allen (na ja, den meisten) gleich erkannt wird.
    An historische Persönlichkeiten habe ich bei diesem Bild noch nicht gedacht, aber mit deinem Gedanken Ma_Gie kann ich mich jedenfalls schnell anfreunden:)
    Annemarie was ist denn mit "nicht lesen können"??? Wir werden damit geboren, aber tun wir nicht etwas dagegen?
    Was macht uns Menschen zu Menschen und was unterscheidet uns dann überhaupt noch von den anderen Tieren? wenn deine Aussage stimmen würde???
    >> Altlasten klingt in meinen Ohren zu entschuldigend
    Yep, das ist es!

    >> Für mich sind die Menschen in diesen Situationen eher von ihren ursprünglichen Trieben ganz ganz weit entfernt
    Auch wenn es auf den ersten Blick paradox erscheint, da muss ich dir widersprechen Lisa.
    Sie mögen ihren ursprünglichen Trieben mit ihrem Tun sogar voll entsprechen! Nur nähern sie sich damit in ihrer Entwicklung nicht dem Zeitpunkt als sich diese Triebe entwickelt haben? Genau das macht meiner Meinung nach den Menschen zum Tier! Und deshalb (so glaube ich) diese Missbildung der Gestallten, die auf eine Metamorphose von Mensch zu Tier schließen lassen könnte.

    >> Obwohl für mich die Macht die hier ausgeübt wird nichts mit Wissen zu tun hat
    Das mag schon sein, auch ein ziemlich dummes Wesen könnte hier Macht, allein aufgrund der Proportionen ausüben. Das ist meiner Meinung nach aber nicht das, was dieser Künstler zu vermitteln versucht.
    >> Ich habe das Gefühl, dass jeden Moment Gewalt folgt
    Ja das war mein allererster Gedanke als ich diese Bild sah, "will er ihm die Windel wechseln, oder gibt´s gleich einen auf den Po? " Wobei ich von der zweiten Alternative eher überzeugt war :o/

    Ich bin von den Werken dieses Künstlers überwältigt und hoffe auch ihr werdet "euren Spaß" mit seinen Bildern haben. Gleichzeitig hoffe ich dass die Art und Weise auf welche ihr von ihm erfahren habt euch nicht daran hindert sich mit seinen Werken weiterhin auseinandersetzen zu wollen!
    "

    Hier noch mal das Bild:



    Viele Grüße!
    Peter
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • El-Meky
    El-Meky
    Hallo exx.

    Ich hatte dir ja schon vor einer Weile mal geschrieben, dass ich von den Links auf deiner HP begeistert war.

    besonders auch von Yongbo Zhao.

    Hab gestern mal versucht, gedanklich zu erfassen, warum mich die Werke von Yongbo Zhao mehr begeistern , als zB. reale Malerei , wie schöne Landschaften- Blümchen und Kätzchen.

    Vielleicht liegt es daran, das ein Abbild einer Landschaft usw. mir niemals so ein intensives Gefühl vermitteln kann, wie die wirkliche Natur oder das echte Kätzchen selbst.

    Und vielleicht begeistern mich Yongbo Zhao's Bilder, weil sie so unverblümt ehrlich sind.
    Wie Fabeln kommen sie für mich daher.
    Die Fabeln der Menschlichen Psyche.
    Noch dazu kommt, dass er super gut malen kann.

    Ich bin von diesem Künstler jedenfalls stark begeistert.

    lg -heliopo-













    so ehrlich und deshalb super !
    Signature
  • xer
    Das Bild mit dem Affen ist riesig!
    Ich meine auch die Maße;)

    Schön, freut mich wirklich sehr.
    Leider ist seine Ausstellung vor wenigen Tagen
    zu Ende gegangen (also hier in Essen),
    aber wenn du mal eine Gelegenheit hast,
    die Bilder live zu sehen: verpass es nicht!
    Ich liebe seine Bilder,
    er ist mit ein Grund warum ich überhaupt male!
    Und sein Kumpel Dietmar Gross.

    Überhaupt finde die meisten Künstler
    (Grützke, Feinstein, Stelzmann ...)
    bei der Galerie-KK zielmlich genial.

    Viele Grüße!
  • Camaleona
    Hallo exx,

    es ist Dir gelungen, durch das Einstellen des Bildes von Yongbo Zhao, nicht nur mein Interesse, sondern auch meinen Wunsch mich mit den Werken dieses genialen Künstlers auseinanderzusetzen, zu wecken.

    Seit ich obiges Werk von ihm gesehen habe, bin ich nicht nur Deinem Link gefolgt; ich habe auch versucht weitere Informationen über ihn zu erhalten (Katalog zu seinen Werken ist bestellt ;o) ).

    Was mich so sehr an den Bildern von Yongbo Zhao fasziniert, hat Heliopo so schön beschrieben, wie ich es nicht besser könnte: "Die Fabeln der menschlichen Psyche" und die schonungslose Ehrlichkeit in Verbindung mit altmeisterlicher Maltechnik.

    Bevor ich mich weiter äussere, möchte ich mich noch eingehender mit diesem Künstler bzw. seinen Werken beschäftigen und wenn ich mich darüber unterhalten möchte, weiß ich ja , an wen ich mich wenden kann ;o)))!
    Danke Dir nochmal, exx, für diese interessante Vorstellung.

    Liebe Grüsse
    von
    Camaleona
  • Page 1 of 1 [ 6 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures