KunstNet uses Cookies. Details.
  • Kunst - Witze

  • xobtnitauqa
    Reporter fragt Bildhauer: Es muß ganz schön schwer sein, aus einem so eckigen Stein ein wohlgestalte Dame zu formen, oder?
    Antwortet der Bildhauer: Nein überhaupt nicht, ich haue einfach alles weg, was nicht nach Dame aussieht.
  • xobtnitauqa
    Ein Ölscheich in einer Galerie: "Ich bewundere Picasso - niemand hat sein Öl so teuer verkauft wie er..."
  • siku
    Schwitzke betritt den Laden des Kunsthändlers. "Sie haben da im Schaufenster einen "van Gogh" für 25 Euro ausliegen. Ist das ein Original oder eine Kopie?"
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Pigeldi
    Pigeldi
    Die Lehrerin in der Schule hat ein neues System entwickelt, wie sie die Schüler dazu bringt, übers Wochenende etwas zu lernen.
    Freitag, letzte Stunde: "Liebe Schüler. Wer mir am Montag eine von mir gestellte Frage beantworten kann, bekommt zwei Tage frei."
    Die Kinder büffeln das ganze Wochenende hindurch. Montag, erste Stunde: "Nun, meine Frage: Wie viele Bäume stehen im Schwarzwald?" Betretenes Schweigen. Niemand weiß es.
    Freitags darauf, letzte Stunde: "Liebe Schüler. Wer mir am Montag eine von mir gestellte Frage beantworten kann, bekommt zwei Tage frei."
    Alle lernen, nur nicht Fritzchen. Der bastelt. Er nimmt zwei Hühnereier aus dem Eisschrank, klebt sie künstlerisch zusammen, bemalt sie schwarz, nimmt sie montags mit zur Schule und legt sie aufs Lehrerpult.
    Die Lehrerin betritt die Klasse, ihr Blick fällt sofort auf das Lehrerpult:
    "Nanu? Wer ist denn der Künstler mit den zwei schwarzen Eiern?"
    Springt Fritzchen auf und ruft: "Sammy Davis junior. Tschüß bis Mittwoch!"
    pink pigs don\'t bite - only the green ones do
  • siku
    Der Maler kommt vom "Künstlerbedarf" (Kadmiumrot hell war nicht da) zurück zum Zweitwagen, Ente Bauj. 1966 - wieder mal Knöllchen am Scheibenwischer wegen der Parkuhr.
    Beim Einsteigen kommt ein Ehepaar vorbei: sie ganz stolz mit Täschchen und Dackelmischling, er schleppt Kartons und schicke, pralle Einkaufstüten. Da klappt der Maler das (einmalige) Seitenfenster hoch und brüllt SKLAVE!!!
  • siku
    Der Kunsthändler erklärt ein Bild: "Ein besonders schönes Stück, meine Dame - ein alter Holländer." - "Tatsächlich? Ich hätte es eher für ein junges Mädchen gehalten."
  • siku
    " O Meister, das ist ein grandioses Bild. Man kann sich nicht satt sehen. " - "Ja, deswegen will ich es ja auch verkaufen."
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Was ist der Unterschied zwischen einem Kritiker und einem Eunuchen?
    Da gibts keinen. Beide wissen genau, wie man es machen muß, können's aber nicht...
    Signature
  • trance-x
    trance-x
    Zwei Wespen treffen sich in einem Freibad:
    "Interessierst du dich für Kunst?"
    "Ja. Warum?"
    "Dann fliegen wir mal rüber zu dem Typen da und ich zeige dir ein paar alte Stiche..."
  • trance-x
    trance-x
    Ein Ölscheich in einer Galerie: Ich bewundere Picasso. Niemand hat sein Öl so teuer verkauft wie er ...:)
  • trance-x
    trance-x
    Der Maler zum Modell: „Heute arbeiten wir nicht. Lassen Sie das Kleid an, wir trinken Sekt.“ - Plötzlich geht die Haustür auf. – „Schnell, ziehen Sie sich aus“, erschrickt er, „Meine Frau kommt!“
  • El-Meky
    El-Meky
    Zwei Wespen treffen sich in einem Freibad:
    "Interessierst du dich für Kunst?"
    "Ja. Warum?"
    "Dann fliegen wir mal rüber zu dem Typen da und ich zeige dir ein paar alte Stiche..."


    *gg* 🔗 *gg*
    Signature
  • mikajo
    mikajo
    Dankeschön! *ggg* Gute Witze! :o)
  • siku
    Ein Mann begeistert sich für ein im Schaufenster einer Kunsthandlung zu bestaunendes Landschaftsbild.
    Er betritt das Geschäft,
    schwärmt von diesem Bild und fragt, ob er es reservieren lassen könne.
    Gern wird es aus dem Fenster genommen.

    In der darauf folgenden Woche kommt der "Kunde" wieder
    um zu erfahren, ob sein Gemälde noch verfügbar sei.
    Der Verkäufer: "Ja natürlich."
    Kunde: "Ich wollte nur wissen, ob es noch da ist; ich überleg's mir nochmal und komme in den nächsten Tagen wieder."

    Gleiches beteuert er an noch zwei weiteren Tagen. Dann betritt er wieder das Geschäft:

    "Na, ist mein Bild noch da?"
    "Leider nein, das haben wir gerade verkauft".
    "Das ist aber ärgerlich, ich hätte es doch auf jeden Fall genommen, ich bin untröstlich."
  • siku
    Zwei Kritiker vor dem Gemälde "Weltuntergang":

    "Tja, gut getroffen."

    "Stimmt, das Gemälde ist wirklich eine Katastrophe"
  • Harty
    Harty
    Warum hat Gott zuerst den Mann geschaffen? Ein Künstler macht ja auch erst
    eine Skizze, bevor er das Meisterwerk erschafft ...
  • siku
    Zwei Künstler unterhalten sich:

    " Du hast doch auch schon viel gemalt?!"

    "Ja, alles mögliche: Landschaften, Stilleben, Portraits usw."

    "Hast du auch schon mal was verkauft?"

    "Ja, erst die Briefmarkensammlung, dann den Fernseher und jetzt die Stereoanlage."

    __________________________________


    Ein Maler fragt seinen Pfarrer: "Herr Pfarrer, darf ich beim Beten Bier trinken?"
    Pfarrer: "Nein, das darfst du auf gar keinen Fall"
    Darauf der Maler: "Herr Pfarrer, darf ich beim Biertrinken beten?"
    Pfarrer: "Ja, natürlich."
    .
    .
  • Ralf Lukas
    Ralf Lukas
    Ein Maler beim Arzt."
    Herr Doktor ich bin ja soo vergesslich."" Seit wann haben sie das denn?" " Hab`ich was"
  • suomynonA
    stell dir vor
    du lädst im kunstnet
    dein bild hoch
    und niemand
    kommentiert

    ...
  • ESEIR_RETOR
    ...wilando...
  • Page 2 of 30 [ 592 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures