KunstNet uses Cookies. Details.
  • Fundstück

  • _em_ton_sti_
    Parallelen mag es geben. Aber es ist etwas anderes.

    Mal als Gedankenexperiment: Wenn es nur um die Versuchung (des Übertreten des Gebotes) ginge, dann könnte die Leinwand hinter dem Schleier auch leer sein. Aber das würde Leonardos Absicht ganz sicher zu wider laufen.

    Es geht aber bei dem, was Leonardo sagen wollte, definitiv um etwas anderes. Es geht um die Bilder. Umd die ungeheuere Kraft der Bilder.
  • odnaliW_ocsicnarF
    Das Volk wird schon immer mit Annehmlichkeiten belohnt, solange sie in die Richtung der Recourcenvernichtenden Machthaber marschieren.

    Gut gemacht: Belohnung.

    Schlecht gemacht: Bestrafung.

    Nicht in meinem unseren Sinne: Vernichtung

    Was macht unsere Natur heute??? und das auf ganz natürliche Art und Weise???

    Das ist mein Gott!!! Die Natur, die Umwelt,diese darf ich auf gar keinen Fall ausbeuten oder zerstören. Ich kann sie verstehen lernen und mit ihr zusammen reagieren. Dies ist meines Erachtens nur auf unserer Erde möglich und nicht wenn ich nach meinem Tode im Paradies lande. Mein Geist, das ist das was die Evolution vorantreibt. Das ist es was ich den Nachkommen zurücklasse und wovon sie lernen können.
  • odnaliW_ocsicnarF
    Die Natur liefert uns genug Kraft für Bilder. Gewaltige Bilder, die sich fest in unser Bewusstsein einprägen.

    Der Mensch produziert Bilder um seine Mitmenschen damit zu beeinflussen.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • odnaliW_ocsicnarF
    Sagt keiner mehr was????
  • rep
    Mal als Gedankenexperiment: Wenn es nur um die Versuchung (des Übertreten des Gebotes) ginge, dann könnte die Leinwand hinter dem Schleier auch leer sein. Aber das würde Leonardos Absicht ganz sicher zu wider laufen.


    wirklich?
    deswegen aber auch trotzdem...
    ...hast du das hier gut hinbekommen !
    sehr gut.
    setzen & thx.


    der per

    :)))
  • _em_ton_sti_
    Willst du mir was sagen? Dann schreib einfach mal was du meinst, lieber per. Ich empfinde das als ernsthafte Unhöflichkeit.
  • odnaliW_ocsicnarF
    @per, kannst du an dein Avatarbild nicht noch nen Text anbringen, der so lauten könnte? :

    "Ziehe mir meine Sonnenbrille nicht von meinen Augen. In dem Moment in dem du in meine Augen siehst, wirst du verbrennen". hm??
  • rep
    Willst du mir was sagen? Dann schreib einfach mal was du meinst, lieber per. Ich empfinde das als ernsthafte Unhöflichkeit.



    das würde mir etwas leid tun, wenn du das "wirklich" so sehen würdest.
    ich habe "tasächlich" aber gesagt, dass du gut drauf bist und dass du das hier gut hinbekommen hast. die sprache wäre möglicherweise weniger babylonisch, würden wir uns auf 2 buchstaben pro wort beschränken.
    manchmal bedarf es der worte, manchmal der scheinbar leeren zeilen, oder der offensichtlichen rätsel um energie zu erzeugen.
    manchmal reicht die macht jener bilder, die man auf einer reise als lotsen benötigt.

    verbindlicher gruss vom per an den, der behauptet, dass er der nicht ist, der er zu sein scheint. :)))

    ```**_**´´´
  • _em_ton_sti_
    Dann hab ich mich wohl geirrt. Sorry. Me.
  • rep
    so also, hattest du das letzte wort.

    :)))
  • Page 13 of 13 [ 250 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures