KunstNet uses Cookies. Details.
  • Darf man Kacka?

  • elezzuw Darf man Kacka?
    Wir möchten eine einfache Frage zur Diskussion stellen: "Soll man mit Pipi, Kacka, Wixi, Popel oder Ohrschmalzi auf Leinwand malen dürfen?" - oder soll man nicht? Und wer sollte es einem verbieten?

    (Wir stellen die Frage, weil wir bei positiven Antworten vielleicht an kommerziell verwertbare Tubenabfüllung ebendieser potentiellen Malmittel denken.)

    -Adelheidi-
    (Denkt dran: immer Milch in der großen Pausi)
  • trebeM
    also ich finde, dass man zwar kacki reden darf, jedoch das wort "kacki" nicht benutzen darf, weil dann das niveau im arsch ist.

    niveau hat nämlich nichts mit inhaltlicher tiefe zu tun, sondern nur damit, ob man bestimmte worte benutzt oder nicht (oder richtig mit messer und gabel essen kann).

    und pisa ist, wenn man einen rechtschreibefehler macht
  • cisin
    Soll man malen dürfen? Die Frage finde ich doch recht überflüssig, denn wer soll es dir verbieten!
    Ob es Sinn macht diese Exkremente als Malutelsielien zu Verwenden muss jeder mit sich selber ausmachen!

    Ich persönlich würde mir kein Bild an die Wand hängen das aus Menschlichen Abscheidungen geschaffen worden ist. Ich denke Scheiße bleibt scheiße egal wie schön die Form ist die aus ihr gamcht wurde!!!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • trebeM
    ZITAT""sch***" bleibt "sch***" egal wie schön die Form ist die aus ihr gamcht wurde!"

    ???

    wusstest du, dass höhlenmalerei mit scheisse gemacht wurde?
  • lisa
    lisa
    in getrocknetem Zustand läßt sich alles ertragen.
    Signature
  • trebeM
    ertragen schon. aber nicht genießen
  • cisin
    Na und? was möchtest du mir jetzt damit sagen?
    Hölenmenschen haben auch rohes Fleisch gegessen bevor sie das Feuer entdeckt haben!
  • trebeM
    ok. dann ist höhlenmalerei für dich also keine kunst, sondern lediglich profaner kot. richtig?

    bzw wenn die selbe höhlenmalerei mit moderner ölfarbe gemalt würde statt mit kacka wäre sie kunst...
  • cisin
    Profaner Kot, nein.
    Den vergleich ansich finde ich nur recht unpassend!!! Oder möchtest du behaupten das dein Geistiges niveau dem eines Primaten entspricht?
  • trebeM
    den finde ich insofern nicht unpassend, als dass du kunst(als die sinnmachende relationen von formen) ausschliesslich an der beschaffenheit ihres materials festmachst. sozusagen den sinn der software ausschliesslich auf die materialität der hardware reduzierst. klar ist das material wichtig, weil es gleichzeitig auch sinn vermittelt. aber es vermittelt nicht den ausschliesslichen sinn. oder?
  • Stefan
    Falls Ihr dazu Rohmaterial braucht, " Kacka "
    und " Pipi " kann ich liefern. " Wixi " auf Bestellung und den Rest gebe ich gratis dazu.
  • cisin
    Die Sinmachende relation von Formen? Nun wenn du mir ein Pissuar in eine Galerie schleppst und sie als eine Skulptur ausstellst was hast du dann wohl gleichzeitig aus der Galerie gemach???

    Bevor ein Künstler ein Werk schafft macht er sich ja Gedanken über das Produkt das er schaffen möchte somit auch um das zu verwendende Material!

    Du kanst es halten wofür du willst!
    Wie gesagt ist jedem selber überlassen.
    Meine Meinung kennst du.

    Nachtrag:
    @Merbert
    auf einen Beitrag in einer Diskusion so zu reagieren, dass du deinen vorherigen Beitrag änderst finde ich armselig!!!
    🔗
  • IchWarZuerst
    IchWarZuerst
    Es lebe das (Aus)drücken..Klick, des Menschen grösstes Kunstwerk siehe dort wo es landet, in der Kanalisation.
    ,,, ,,,
    (°_°)

    was für ein scheiss Thema, ***=iss (böses Wort)

    P.S nur so nebenbei, wieso ist das Wort Kacka auch nicht zensuriert :)
  • trebeM
    dass das material nicht wichtig ist, habe ich ja auch nicht gesagt.


    ...und klar kann ein klo einen raum zur galerie machen!
  • mikajo
    mikajo
    Nein @Lisa, sogar in getrocknetem Zustand lässt sich so was nicht ertragen, pfuj!@wuzzele, willst Du es malen? Unbedingt?
    Dann mal es, aber behalte für Dich und viel Spass damit.
    Liebe Grüße.
  • Mausopardia
    Mausopardia
    hier liegt was in der luft - ein ganz besonder duft :-))))
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    Also, ne Tube Ohrschmalzi hätte was.
    Vorzugsweise von einem hübschen Mädel.
    Bei Kacka und Pippi würde ich auf Eigenproduktion umschalten, ebenso bei Rotzi und Kotzi und bei Wixi sowieso. Falls ich es verarbeite könnte ich´s Kotzi vom Bilderbegucki wiederverwenden. (siehe Kreislaufwirtschaft) Ich bin mir allerdings nicht sicher ob mein Kreislauf das mitmacht. Falls ihr das jedoch mit Macht macht, macht ihr vielleicht - nichts. Und das stinkt, mit Macht. Nur so. L.G. H.
  • trebeM
    lieber hofi,
    deinen beitrag finde ich wunderschön.
  • rep
    als dechamp ein pissoir in den kunstweltraum schmiss, stellte er eine domain in frage.
    nun... die oben gestellte frage ist nicht ganz neu, aber nichtsdestotrotz interessant.
    mich schwankelt es latent zwischen babyproduzieren mit einer fernen zwar willigwiderspenstigen jedoch fanatisch hingerissenunwilligen und dem ausschliesslichen spermamalen hin und her. mal sehen, was da zuerst zum zuge kommt. in allen fällen folgt eine geburt.
    selbst wenn man mit kacka malen würde, folgt wachstum. es ist unabänderlich: something will grow up there.
    egal what.
    :)))

    ps.adelheidi wuzzele...
    bei der tubenabfüllung bin ich dabei.
  • geronimo
    geronimo
    hi, sehr, sehr interessanter thread, wunderbar strukturiert, besonders die vielfalt der perspektiven weiss zu fesseln...grossartig!
    Signature
  • Page 1 of 5 [ 86 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures