KunstNet uses Cookies. Details.
  • Woran erkenne ich Frostschäden bei Acrylfarbe

  • bbrev
    bbrev Woran erkenne ich Frostschäden bei Acrylfarbe
    Hallo,
    gibt es eindeutige Anzeichen für frostgeschädigte Farbe beim Malen mit Acryl, oder kann ein leichter Frostschaden Acrylfarbe in der Qualität oder bzgl. eines stabilen Abbindens des Farbfilms verschlechtern ohne dass man es bemerkt aber dennoch Nachteile in der Verarbeitung erfährt?
    Habe hier einige teure Schmincke Acryltuben bei minus 2 Grad Außentemperatur einige Studen bei weit geöffneten Fenstern liegen gehabt und die Tuben fühlen sich Eiskalt an.
  • b29
    b29
    Frag doch mal beim Hersteller an. Schmincke ist da sehr rührig und hilft da bestimmt gern.
    Signature
  • aeterna
    aeterna
    wird ja wohl trotz geöffnetem fenster nicht unter 0 grad im raum haben? bezweifle da frostschäden..
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • bbrev
    bbrev
    Ja ich denke da kann kaum Schaden entstanden sein. Ganz generell würde mich aber interessieren, ob man an den Farbeigenschaften eine eindeutige Grenze erkennen kann zwischen unschädigter und geschädigter Farbe oder ob bei leichten Frostschäden eine fließende Abnahme der Qualität vorkommen kann, die man beim Malen vielleicht erst bemerkt, wenn es zu spät ist, oder unbemerkt aber dennoch nachteilig beim malen wirkt. Gute Idee, ich werde mich an Schmincke wenden, vielen Dank für die schnellen Antworten, liebe Grüße.
  • oeli
    oeli
    Bei Schmincke brauchst du gar nicht fragen, die sagen dir auf jedenfall das du neue kaufen mußt. Wenn die Farbe nicht gleichmäßig aus der Tube kommt oder sie kleine Klumpen hat, ist sie erfroren. Hauptsächlich das Bindemittel nimmt Schaden wenn du es bei null Grad lagerst. Das liegt daran das Bindemittel kleine Kugelmoleküle sind die eine klebrige Oberfläche habe und in Wasser dispers gelöst sind.Friert das Wasser trocknen die Moleküle und werden spröde. Am besten stellst du es also fest wenn du etwas aus der Tube drückst, dieses ein wenig verreibst und es trocknen läst. Am nächsten Tag reibst du einfach mit dem Daumen darüber, ist die Farbe krümelig und nicht richtig feste kannst du sie weg tun.
  • fluW_flU
    Die kannste weg werfen. ich sag immer einmal frostschäden immer frostschäden
  • absurd-real
    ja, Froschschäden sind übel, genauso wie dieses Gedicht: quark
    http://jedermenschistzuviel.stabo.org/texte.php?show=2&what=7947
    Signature
  • fluW_flU
    das ist doch mal ein lyriker vom herrn !
  • egaawressaW
    frier sie doch einfach ein - dadurch stabilisiert sich sowohl der Festkörpergehalt als auch deren Kreativitätsmoluskel. Die Tuben sollten dabei allerdings geöffnet sein, um einer (durch Überdruck verursachten) evtl Pigmentresignation vorzubeugen.
  • Silvia Sailer
    Silvia Sailer
    ich würde die Farben niemals wegwerfen, dann verwende sie doch einfach als Struktur oder zum Grundieren. Nach dem trocknen würde ich mit neuer Farbe darüber gehen.
    Signature
  • eppap
    Es kann sein, daß schon Temperaturen um die 5°C ausreichen,
    um die viel beschworenen Harzkügelchen eigene Wege gehen
    zu lassen. Ob dadurch ein dauernder Schaden entstanden ist ??
    Weiß ich auch nicht.
    Wenn so eine Farbe echten Frost abkriegt, das Wasser gefriert,
    ist es jedenfalls wahrscheinlich. Auch wenn die Temperatur die
    Reaktionen der nicht.wässrigen Farbbestandteile verlangsamt,
    dürfte da was gehen. Ob die sich nach dem Auftauen nochmal
    vermischen, als ob Nichts gewesen wäre ?? Chemiker fragen.
  • bbrev
    bbrev
    Vergleiche hier das kaltgewordene Weiß mit nicht abgekühltem gleicher Marke und Gebindegröße, in der Weise wie Oeli es beschrieben hat, das muss noch trocknen. Fatrbe kommt nicht ungleichmäßig aus der Tube und Flockt nicht beim Mischen mit Malmittel, hatte daneben einen Wasserbehälter stehen, für eine Eisschicht hat Dauer und Tiefe der Temperatur nicht gereicht, wahrscheinlich lang nicht. Ich habe im Winter bei Versandbestellungen Acrylfarbe auch schon sehr kalt von der Spedition übergeben bekommen. Vielen Dank für die konstruktiven Antworten, euch lg.
  • Page 1 of 1 [ 12 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures