KunstNet uses Cookies. Details.
  • wo sind die originale?

  • aalieros wo sind die originale??
    Wär mal interessant zu wissen wo sich die vielen vielen kunstwerke jetzt befinden, die hier als foto online gestellt wurden in den letzten jahren.. Ob ausgestellt oder an diversen zimmerwänden oder im keller oder dachboden am verrotten??
  • aalieros an zimmerwänden
    Meine hängen nur an ein paar privaten wänden rum..
  • eppap
    Tuen wohl die meisten... an privaten Wänden
    hängen. Meine auch, weil die profanen so
    selten sind.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • aalieros
    es sind so unglaublich viele schöne interessante bemerkenswerte bilder die hier ausgestellt sind..
    Na immerhin gibts diese plattform.. :-/
  • efwe
    efwe
    es sind so unglaublich viele schöne interessante bemerkenswerte bilder die hier ausgestellt sind...
    -das ist leider relativ :)
    Signature
  • aalieros

    -das ist leider relativ :)
    na ich meine nicht alle... Aber es sind wirklich sehr viele geniale sachen unter der gewaltigen menge...
  • Heike Schramm
    Heike Schramm
    Meine Bilder hängen auch an privaten Wänden, viele natürlich auch an den eigenen. Einen Großteil jedoch vermiete ich -für einen monatlichen Obolus- an Arztpraxen , Rechtsanwaltskanzleien o.ä. Da muß das Bild natürlich ordentlich gerahmt (der Einrichtung des Objektes entsprechend) sein (kaufe meine Rahmen direkt beim Hersteller) und man muß einen Wechselservice (z.B. 1 x im Jahr) anbieten. Wenn man das seriös und ordentlich macht, kann man sich monatlich eine kleine, aber regelmäßige Summe verdienen. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht. Die Kunden freuen sich über häufigen "Tapetenwechsel" und die Patienten/Klienten honorieren das mit einem gelegentlichen Auftrag. Zudem verkaufe ich meine Bilder preiswert - das muß aber jeder selbst einschätzen, ob der Aufwand und die Energie, welches man in so eine Arbeit steckt, dies rechtfertigt.
    Signature
  • eppap
    Oh yeah, die Patienten, das ist cool.
    Die sitzen da rum und denken ganz tief drinnen:
    "Wer macht eigentlich in den threads immer die
    Flecken weg ?? Und mit was ??
    "
  • El-Meky
    El-Meky alles meins! ;-)
    Die allermeisten Bilder schmücken meine gesamten Wände.
    viele Bilder sind in meiner Familie.
    Eins ging mal nach London, auch in die Schweiz und nach Wien. und wessiland.
    das Wenige allerdings innerhalb eines Jahrhunderts.
    In den Ecken stehen auch Bilder und die ganzen Papiersachen hab ich in Mappen.
    allerdings bin ich auch nicht bemüht , Käufer zu finden.
    mir gehts mehr ums malen an sich.
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky klecker
    Oh yeah, die Patienten, das ist cool.
    Die sitzen da rum und denken ganz tief drinnen:
    "Wer macht eigentlich in den threads immer die
    Flecken weg ?? Und mit was ??
    "
    Flecken am Boden z.b. sind doch geil.
    wenn wir schon bei Arztpraxen sind. ich schau mir gern sowas an wärend der Wartezeit. ich sehe Bilder, Figuren und hab so , wenn ich will , zu jedem Fleck seine eigene Geschichte.;-)
    Signature
  • Roderich
    Roderich
    um Baseltz's schwarzfärberei idee auf die spitze zu treiben könnte mam die bilder sobald sie fertig sind einäschern und in urnen gefüllt ausstellen.
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky
    ja, für umme Ohren haun , issa schon zu alt!
  • egaawressaW
    meine hängen auch nur so rum + wissen nichts mit sich selbst anzufangen
  • Franziska Kolbe
    Franziska Kolbe
    die meisten meiner Bilder befinden sich auf einem USB - Stick
    Signature
  • absurd-real
    die meisten meiner Bilder befinden sich auf einem USB - Stick
    ..auf einem!?
    Signature
  • Franziska Kolbe
  • daednU just the same
    man beredet mal wieder
    sein künstlertum
    aber nie seine kunst
  • Franziska Kolbe
    Franziska Kolbe
    wenn du darüber sprechen möchtes reiser, dann los...keine scheu!
    Signature
  • daednU
    denk mal einfach nach über das was ich sagte
  • Silvia Sailer
    Silvia Sailer
    derzeit schauts recht gut, zu Hause habe ganz wenige, die meisten habe ich in Cafehäusern, im Krankenhaus einer Praxis usw. und 2012 habe ich einige verkaufen können. Man muss selber dahinter sein und Lokalitäten kontaktieren. Es ist doch schade die Kunstwerke zu Hause verstauben zu lassen.
    @ Reiser: die Frage war "wo sich die vielen vielen kunstwerke jetzt befinden" einfache Frage , einfache Antwort,
    warum Kunst immer zerreden?
    Signature
  • Page 1 of 2 [ 32 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures