KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
  • Game design

  • paul gribov
    paul gribov Game design
    hallo liebe kunstnet freunde... ich bin zum entschluß gekommen nach meinem bachelor of arts gamedesign zu studieren
    da ich eh ein nature born game designer bin,,, wird es mir nicht schaden....
  • Gast, 2
    Game Design ist ziemlich anspruchsvoll - man muss Anatomie perfekt beherrschen, sich coole Konzepte ausdenken können und vor allem schnell arbeiten.
    Viel Erfolg dabei, ich glaube es wird eine Menge Arbeit.
    Wo willst du studieren?
  • paul gribov
    paul gribov
    game design game design paul geht ins game design
  • paul gribov
    paul gribov
    danke phill an der lmu münchen^^
  • Gast, 2
    An der LMU gibt es Game Design? Nice, ist mir jetzt ganz neu. Kannst du mal einen Link schicken? Wie sieht es mit Zulassungstests aus?
  • VBAL
    VBAL

    Game Design ist ziemlich anspruchsvoll - man muss Anatomie perfekt beherrschen, sich coole Konzepte ausdenken können und vor allem schnell arbeiten.
    Viel Erfolg dabei, ich glaube es wird eine Menge Arbeit.
    Wo willst du studieren?


    in den wenigen Fällen, in denen ich auf solche Dinger stoße, fällt mir immer zuerst die verquälte Anatomie ins Auge.

  • Gast, 2
    Kommt auf das Niveau an - wenn man was aus sich machen will und zu den großen geht (EA etc.) wird es richtig anspruchsvoll:

    https://cryptcrawler.deviantart.com/art/Magic-2014-Ignite-Your-Spark-361381686
    https://cryptcrawler.deviantart.com/art/Dark-Queen-Guinevere-363210566
    https://danluvisiart.deviantart.com/art/The-Drop-111469619
    https://danluvisiart.deviantart.com/art/Snake-Eyes-and-Storm-Shadow-82312165

    Solche Leute haben mehr Ahnung von Anatomie als 90% aller Kunstmaler habe ich den Eindruck. ^^
  • VBAL
    VBAL
    Tut mir leid, aber ich kann mit diesen immerzu finster blickenden Muskelmännchen und diesen "Sexbomben" nix anfangen.
    Wenn ich schon sehe wie Kindergartenknirpse diese "männlichen" Helden-Schurkenblicke drauf haben....
  • heinrich
    Ich kucke in Moment
    volle -pulle -Sammlung DVD "Herr der Ringe"...
    Da ist eine CD mit Konzept Art Galerie...
    Im Netz stehen diese Entwürfe nicht...

    Wie viel Arbeit wurde in Figuren reingesteckt..!
    Und dann nicht nur gezeichnet,
    sondern wirklich an den Schauspielern in 3D verwirklicht...
    Mit Kleidung, Rüstung , alles drum und dran...

    Nur für paar Sekunden in Bild....
    Was für eine Selbstlösigkeit und Leistung von Designer..!

    Der Chefdesigner im Interview hat gesagt,
    es ist egal, wer was zeichnet,die Namen der Künstler... oder so was...
    die Arbeit und Resultat sind wichtiger....
    Die Ideen von Designer wurden einfach in ein Kessel geworfen
    und durcheinander gemischt...
    Dort waren alle Abteilungen offen gestanden...
    Als Konzept Designer konnte man überall gehen
    und kucken, was grade die Leute in der Schmiede
    oder am Set , oder an den Computern so machen...
    Sich von einander inspirieren...

    Was ich damit sagen will?
    Das Löwenantei der Arbeit zu diesem Projekt,
    war einfach in den Boden gestampft...
    Und das wussten die Leute...
    und das war auch in Ordnung für sie...

    :-}

    Und dir VBALchen kann ich diese Konzept Art CD nur weiterempfehlen...

    https://www.prad.de/images/monitore/asus_vk246h/asus-vk246h-video_herr_der_ringe.jpg
    Signature
  • Gast, 5

    hallo liebe kunstnet freunde... ich bin zum entschluß gekommen nach meinem bachelor of arts gamedesign zu studieren
    da ich eh ein nature born game designer bin,,, wird es mir nicht schaden....


    Wenn ich mir Deinen Stil anschaue denke ich, das ist eine gute Entscheidung. Und auch weil Du eine Riesengeduld aufbringst für Details. Super. :-)
  • VBAL
    VBAL
    Und dir VBALchen kann ich diese Konzept Art CD nur weiterempfehlen...

    https://www.prad.de/images/monitore/asus_vk246h/asus-vk246h-video_herr_der_ringe.jpg



    Jo cool heinrichlein und was mach ich jetzt mit dem posierlichen Kerlchen?


    Der Herr der Ringer wurde schon einmal verfilmt, aber als Zeichentrickfilm, wie man zu der Zeit sowas nannte.
    Ist jetzt schon ne Weile her, aber wenn ich so zurückdenke, ich will es nicht beschwören, aber der war, glaub ich, besser.
  • absurd-real
    Na ja, wenn Paul eines nicht gut beherrscht dann sind es ästhetische Figuren zu malen. Dann eben ein Spiel ohne Figuren. Wie wäre es wenn du ein Jump´n Run mit nem Joint entwickelst.
    Signature
  • Gast, 7
    sowas gibts schon
    ähm
    herr real was ist denn für sie eine ästhetische figur?
  • absurd-real
    Na bei realistischen wie auch bei Fabelwesen, Kreaturen usw sollten letztlich die Proportionen und Formen zusammenpassen, Ein Körper ist ja im Grunde auch nichts anderes als eine Art der Raumaufteilung. Aber so genau kann ich das gerade nicht weiter in Worte vermitteln. Schau dir seine an und bilde dir dein Urteil.
    Signature
  • Gast, 7
    naja aber grad bei fabelwesen
    denkt man ja nicht unbedingt
    ans
    *ästhetik*?
  • VBAL
    VBAL
    hat man einen dieser "Krieger " gesehen, hat man alle gesehen.
  • absurd-real
    Ich kanns grad nicht ganz vermitteln, Ästhetik hat ja nix damit zu tun ob es nun eine Barbie & Ken oder mehr ein Ork werden soll.
    Na egal, ich bin eh kein "Gamer" und Paul wird uns wieder Dutzend fach in diesem Treath mit seinen Gedanken ähm..berreichern.

    Sag mal VBAl, hat dich eigentlich schon jemand mal als kleinkariert bezeichnet? :)
    Signature
  • VBAL
    VBAL
    Ähh... ne echt jetzt, das hat noch keiner... soweit ich mich erinnere.
    Warum?
  • Gast, 7
    naja
    es reicht wohl nicht

    /werk/293709
  • paul gribov
    paul gribov
    absurd grias di wie gehts dir so?
  • paul gribov
    paul gribov
    diese frau war meine erste... inzwischen bin ich paar generationen weiter dankte trotzden und schöne grüße aus münchen machts weiter so meine li8eben freunde jesus liebt euch alle.... bis auf absurd real... du kommts in die hölle.... hahah
  • paul gribov
    paul gribov
    jesus sagte liebe deinen feind wie deinen freund... hats bis jetzt super geklapt und absurd real ich vergebe dir alles schlimme was du gesagt hast... gott segne dich und deine familie^^
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    o.k., ich vergebe dem zeitlosen Thomas auch all das schlimme, das er geschrieben hat. das mit dem segen geht aber zu weit.
    Signature
  • Gast, 5
    Ich finde es immer wieder so arm, welche Neidkultur hier herrscht. Paul braucht mich bestimmt nicht um ihn zu verteidigen, aber ich finde es einfach nur ätzend wenn gefrustete Möchtegern-Künstler sich über jemand hermachen anstatt sich einfach mal zu freuen, dass er seinen Weg geht. Vor allem wenn sie selbst nicht gerade viel draufhaben - oder gerade deswegen? So wird das nix mit der Kunst, wenn man solch eine Einstellung zu anderen hat. Und anstatt welche zu machen, hier im Forum nur darauf geiert, wo man mal wieder richtig ablästern kann.

    Also ich liebe meine Feinde nicht, ich ignoriere sie einfach und wende mich den schöneren Dingen des Lebens zu :-))).
  • Gast, 7
    haha
    du heulst nur rum in diesem
    forum
    und willst andeen was von den schönen
    dingen des lebens erzählen
    weia
  • Gast, 9
    Ich wünsch dir auf jedenfall viel erfolg.
  • Gast, 2
    Ich finde es immer ein wenig schade wenn traditionelle Künstler so auf Konzept Künstler herab schauen. Bei abstrakter Kunst kann man auch leicht sagen es wäre alles das gleiche, aber wenn man sich näher damit auseinandersetzt erkennt man die Vielfalt die dahinter steckt.

    Paul das wird schon, wenn man sich rein hängt ist es machbar. ;)
    Zur Not verzieht man sich für ein paar Monate mit einem Stapel Anatomie-Bücher in eine Höhle und versucht es dann nochmal. ^^
  • Roderich
    Roderich
    ist aber ne harte branche, ständig gehen entwickler pleite und deren leute stehen vor der tür, auch bei namhaften entwicklern geht das ratz fatz - da gehts sogar noch schlimmer als in der filmbranche zu.
    Signature
  • Gast, 5
    @ Reiser, Du merkst nicht mal was für eine arme sau du eigentlich bist, das ist das schlimmste. :-)
  • Gast, 7
    du bist viel zu sehr mit heulen
    befasst um auch nur irgendwas zu beurteilen
    nicht mal dich selber
    wonnebrocken :-))))
  • Kris
    Kris
    also ich verstehe gar nicht, was ihr hier dauernd mit Anatomie habt. Gamedesign ist ja nicht nur Character design, es gibt Level design, Animation, Spiel konzept, Programmieren usw. Ein Skelett kann man mitsamt aller per Motiontracking vorprogrammierter Bewegungen in ein Modell einbauen. Die Branche ist auch nicht mehr so klein.
    Ich kann nur gratulieren, Alles Gute!
  • Gast, 7
    aber das strebt der paul doch alles nicht an!!!

    beschließen etwas zu studieren
    kann man übrigens schnell
    auch genommen werden ist mal der nächste schritt :-))
  • Gast, 5
    ja, wenn ich fit genug in Programmierung und Grafikdesign wäre, wäre das mein Traumjob gewesen :-). Da man man so super Sachen machen.
  • absurd-real
    mona-silke_; Ich als dein Berufsberater sehe dich mehr als Autorin für Beiträge wie der Brigitte oder Freundin, eben dort wo es weniger um den Inhalt des Textes geht.
    So leite ich vom Absurden drei Schlussfolgerungen ab: Meine Auflehnung, meine Freiheit und meine Leidenschaft.
  • VBAL
    VBAL
    @Gast, 2

    Äm, sorry, aber...ok vielleicht seh ick das etwas einseitig und ja, ich bin auch kein Kenner auf dem Gebiet, aber ich fänd es schon cool, wenn mal etwas gemacht würde, das sich von der Masse abhebt und nicht nur das immer Gleiche variiert.
  • paul gribov
    paul gribov
    absurd real frieden zwischen uns... ich finde du bist auch sehr gut
    ich helfe dir wenn du es willst... schönen tag noch absurd... sind wir jetzt freunde... wenn nicht sage ich es putin der schickt dir schönes pallonium gericht muahaha keiner fick den paul van virr oder paul düster hahaha
  • Gast, 2
    @ VBAL
    Kann ich verstehen, wenn alles immer nur voller posierender Superhelden wäre fände ich es auch langweilig.
    Schau dir mal David Revoy an, der macht nicht nur Klischee-Bilder:

    https://davidrevoy.com/
  • paul gribov
    paul gribov
    ich weiß nich der david gefällt mir.. schön heiter und fröhlich seine werke... klischees hin oder her... aber gamedesign ist moderne kunstrichtung
  • paul gribov
    paul gribov
    naja ich kenne so paar blizzard leute und leute von ea persönlich.... bin zum teil um längen besser zum teil auch schlechter... ist reine geschmackssache wisst ihr^^
  • paul gribov
    paul gribov
    ende der welt hölle deämonen ich finde meine austellungen sollte ab 16 sein .... kinder könnten von meiner kunst nen schaden kriegen
  • Page 1 of 2 [ 57 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures


Bisher: 504.032 Kunstwerke,  1.948.423 Kommentare,  273.191.899 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Frage oder antworte in dieser Diskussion. KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen und über Kunst diskutieren.