KunstNet uses Cookies. Details.
  • Offenes Atelier/Kunstkurse--Genehmigungen?

  • Diana Fürch
    Diana Fürch Offenes Atelier/Kunstkurse--Genehmigungen?
    Hallo,
    ich trage mich schon einige Zeit mit dem Gedanken meinen Atelierraum "öffentlich" zugänglich zu machen, d.h. dass Besucher kommen und Bildchen von mir (hoffentlich) kaufen. Braucht man dafür ne Genehmigung oder sowas?
    Ausserdem hab ich überlegt (da man ja vom malen allein irgendwie nur schlecht leben kann) am Vormittag Kurse zu geben (Qualifikation hab ich, war mal Kunstlehrerin)... muss man das irgendwo anmelden/genehmigen lassen? Wer kennt sich damit aus, bzw. macht was? Vielen Dank für die Info. Lg diana
    Signature
  • eizarc
    du kannst doch Besucher in deinen Räumen empfangen. soviel du willst.. wenn kunden bei Dir Bild bestellen schauen sie sich doch auch um...oder. ? ist bei mir jedenfalls so..
    unterrichte ja schon lange. mach ne Einnahmen Ausgaben Abrechnung fürs Finanzamt .. Auflistung der kurse Std.. Teilnehmer.. mehr nicht..
    LG
  • b_anom
    Du musst ein Gewerbe anmelden bzw. als Freiberufler beim Finanzamt gemeldet sein. was besser ist weiß ich nicht.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • eizarc
    kunst.. ist kein Gewerbe.. deshalb zweiteres :)
  • b_anom
    Danke, ich war mir nicht sicher. :-).
  • Page 1 of 1 [ 5 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures