KunstNet uses Cookies. Details.
  • wie kann ich auf mich aufmerksam machen?

  • uziuzu
    uziuzu wie kann ich auf mich aufmerksam machen?
    Hallo liebe mitglieder,

    Ich male seit 3 jahren und bisher war die Resonanz immer positiv. Seit 3 jahren versuche ich auf mich aufmerksam zu machen, doch leider ohne erfolg und ich will einfach meine bilder mit der welt teilen, sie nicht länger verstecken! Es zieht mich regelrecht hinaus in die welt. Ich bin nicht auf den verkauf angewiesen. Ich möchte einfach nur, dass die welt oder zumindest ein teil davon meine werke sehen kann. Könnt ihr mir tipps geben, wie ich meine werke verbreiten kann? Gerne könnt ihr euch meine werke anschauen, die ich hochgeladen habe und wenn ihr lust und laune habt, auch eine kleine rückmeldung geben. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Liebe grüße :)
  • otto_incognito
    otto_incognito Tauschbörse und dann ab. in die Welt!
    Also, ich hab´ hier so eine Art Wohnzimmergalerie" genau genommen ist das ein Ladenlokal für Bilder mit Publikumsverkehr. Gerne beherberge ich Bilder, die auf Wanderschaft sind und sich hier eine Weile ausruhen wollen.
    Allerdings, da auch meine Bilder mal Tapetenwechsel benötigen und sich frischen Wind um die Nase wehen lassen wollen, sollten die im Gegenzug auch bei dem, dessen Bilder eine Zeitlang bei mir wohnen, ein Unterkommen finden dürfen. Wohnzimmer genügt!
    Signature
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Schlafzimmer geht auch, aber dann bitte mit Badezimmer und WC.
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • yekalF
    Ausstellungen, Kunstverein, Projekte mit anderen, es gibt viele Möglichkeiten. es muss nicht unbedingt eine Galerie sein, man findet schon sein Plätzchen. :-)
  • egdiD öffentlich
    malen, künsteln, wo sich viele Leute aufhalten, z.B. in der Stadt, an öffentlichen Plätzen
  • Roderich
    Roderich

    malen, künsteln, wo sich viele Leute aufhalten, z.B. in der Stadt, an öffentlichen Plätzen


    ja, mal vor dem reichstag bekannte politiker nakisch (die gemalten, nicht du)....falls se dich in gewahrsam nehmen kommste womöglich in die zeitung...oder sogar ins sat1 frühstücksfernsehen?....:)

    Signature
  • piotr_koshokar
    piotr_koshokar
    na, haben wir denn wieder einen Kaiser? ich dachte, das hieße Bundestag, Rodi?
  • Roderich
    Roderich

    na, haben wir denn wieder einen Kaiser? ich dachte, das hieße Bundestag, Rodi?


    also ich dachte das gebäude wäre der reichstag und der bundestag wären die abgeordneten.....?

    Signature
  • piotr_koshokar
    piotr_koshokar
    aha. alles klar!
  • absurd-real Mal so herum formuliert.
    Rodi ist so klug :)
    Signature
  • piotr_koshokar
    piotr_koshokar
    da sagt man doch "Durch Fähler wird man kluk"
  • kazctiW-alesiG wie kann ich auf mich aufmerksam machen?
    um aus meiner Erfahrung zu sprechen.
    Das Internet mit einer eigenen Seite.
    Lokale, Friseur etc...Restaurants etc.....Cafes.
    Vielleicht sogar das Rathaus oder die Bücherhalle im eigenen Ort ansprechen.
    Dann sind da natürlich die Kunst- und Kulturveranstaltungen vor der eigenen Haustür zu erwähnen.
    Man kann sich auch mit anderen Künstlern zusammentun und eine gemeinsame Ausstellung planen.
    Mehr fällt mit im Augenblick nicht ein.
  • heinrich
    Flohmarkt...

    Ein Mal pro Monat...
    Anlauf von Zuschauern ist garantiert...
    Hab selbst das gesehen...

    :-}
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 13 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures