KunstNet uses Cookies. Details.
  • Unsicherheit

  • Phil Splash
    Phil Splash Unsicherheit
    Hallo, mein Name ist Phil und ich bin neu hier im Forum. Wie man es denn so machen sollte als Künstler in der modernen Zeit hab ich mir endlich eine Homepage basteln lassen. Es sollte was mit Pepp sein und ausgefallen auch. Ich bin mir etwas unsicher, ob der Webauftritt gut oder nicht gut ist, deswegen wollte ich mal die Meinung von ein paar Experten holen... zu sehr auf den Putz geschlagen oder zweckmäßig? Hier könnt ihr die Seite ansehen: http://www.phil-splash.de . Vielen Dank schonmal im Voraus. Kritik vertrage ich bestens, ich steh auf die Wahrheit! Merci!
    Signature
  • yekalF
    Hi Phil, hab mal kurz drübergeschaut, find ich ganz gut. Alles sehr klar und übersichtlich. Wünschte ich könnte es so :-). Das einzige, was mich stört ist das Scrollen auf der Einstiegsseite, das ist vielleicht ein bisschen viel. Aber das ist auch Geschmackssache, wirklich stören tut es ja nicht, die wichtigen Buttons sind ja alle oben klar ersichtlich.
  • doowderf
    ich find die auch gut. sieht ordentlich aus. ich find vorallem gut dass du mit soner tipps fürs leben sache anfängst. das weckt halt neugier und bringt pepp. wirkt sehr sympathtisch und spielerisch
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Nur kurz :D

    Technisch - inline JavaScript könnte noch weg - und vom Layout her auf der Höhe der Zeit, abgesehen von der w3c Validierung.

    Lässt sich für mich, als Mausfetischist, mit nem Deskop ganz gut bedienen, bis auf ein paar Irritationen.
    Warum muss z.B. in den Bilderlisten das Bild nach oben verschwinden, wenn ich mit der Maus drauf gehe, um mich weiter zu klicken?
    O.k., kommt in manchen Fällen eine Info. Ist mir aber zu nervös das Gezappel. Und wenn ich drauf geh und sofort klicke, kleiner Lag bis das Teil nach oben swuscht, erwisch ich den zu lesenden Text u.U. gar nicht.
    Das animierte Hauptmenü ist mir auch zu nervös.
    Und auf Dauer kann die ganze Leporello Dynamik sehr anstrengend werden.

    Inhalte und Aussagen kommen gut rüber, für nen Sehenden.
    Knallt und poppt, zumindest beim ersten Besuch. Wer's mag.

    Auf nem Smart funktioniert der Zucker natürlich nicht und lädt je nach Verbindung recht lange (auch per Festnetz ...).
    Dickes JS, dickes CS und viele dicke Bilder.
    Ist auch etwas dödelig, über die leeren, dicken Balken auf der Startseite hinwegzuscrollen.
    Rest und Texte kommen aber o.k..

    Inhalt und Werbesprech sind, äh, Geschmackssache ...

    Das Du den Begriff Unsicherheit verwendest, ist schon etwas kokett ;-)

    Für ne SEO Analyse reicht es nicht. Ganz guten Überblick gibt http://www.seitwert.de
    BITV könnte problematisch sein. Ist aber vielleicht auch nicht Dein Publikum ...

    Macht 100.- €

    Ah, fällt mir jetzt erst auf ... ist ja alles in Englisch :D
    Warum das denn?
    Bei einer mehrsprachigen Seite o.k., aber gerade für ne "de" Domain nur englischen Text anzubieten, ist schon übel.
    Signature
  • Phil Splash
    Phil Splash @Flakey
    Okay, scrollen ist halt einfach Geschmackssache, ist eig. auch nicht so mein "Ding", aber es war eine Wordpress-Vorlage und das lässt sich mit meinen Mitteln nicht so leicht ändern. Merci :-)
    Signature
  • Phil Splash
    Phil Splash @Brad_Paint
    Merci, irgendwie wollte ich nich gleich mit gemalten Bildern anfangen, sondern eine Art Thema mit einbringen. Und da wir Künstler ja... Klichee hin oder her... Lebensfrohe Leute sind, lag das nahe.
    Signature
  • Phil Splash
    Phil Splash @Xabu Iborian
    Okay, hier spricht ein Profi... die Hälfte von dem was du hier sagst versteh ich leider nicht, aber es ist gut zu wissen. Layouttechnisch hat mein Designer ne Wordpressvorlage benutzt, die ich dann mit meinem gefährlichen Halbwissen verändert habe. Das mit der Smartsache hab ich leider auch erst zu spät rausgefunden... auf dem riesen Mac sahs geil aus, nachdem ichs mit nem iPhone angeschaut hab war ich am Boden zerstört :-) Was genau ist eine SEO-Analyse??? Das mit dem Englisch kam einfach so, ich wollte, dass es nicht nur hierzulande verstanden wird, sondern auch international. Erklärt das, dass meine Seite bei einer Google Suche kaum gefunden wird??? 100 € sind überwiesen :-) Merci!
    Signature
  • Kris
    Kris
    Mir gefaellts. und das scrollen finde ich auch nicht stoerend.
    Allerdings wuerde ich mal nen native English speaker drueber schauen lassen, liest sich etwas holprig.
  • Phil Splash
    Phil Splash @Kris
    Ohhhhhhhh, ja, da sagst du was, das mit dem Englisch ist schon ne Weile her :-)
    Hab mein Bestes gegeben...
    Signature
  • efwe
    efwe
    zwei kleine fehlerchen spuckt der validator aus.
    aber ueber fuenfhundert beim css, ist aber dem html5 geschuldet- also ok :)
    sonst ganz uebersichtlich-
    bischen viel scripte- lange ladezeit bes. am mobiltel.-


    Signature
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Beim W3C Validator sind es 35 Fehler im HTML, ne Menge doppelter IDs hauptsächlich, im CSS 133 Fehler ...
    Signature
  • Phil Splash
    Phil Splash @Xabu Iborian
    Sorry, ich hab echt keiiiiine Ahnung wovon ihr redet. Was genau bedeutet das denn im Endeffekt für die Homepage???
    Signature
  • efwe
    efwe
    hmm- ich glaub er schraubt herum? jetzt sinds gar sechsunddreissig fehlerchen im html:
    http://validator.w3.org/check?verbose=1&uri=http%3A%2F%2F 🔗

    btw. es bedeutet dass es zu fehldarstellungen kommen kann.
    fuer mobil- da kannst testen: http://www.responsinator.com/?url=http%3A%2F%2F 🔗
    da auch; https://mattkersley.com/responsive/
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 13 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures