KunstNet uses Cookies. Details.
  • kennt jemand den Künstler

  • foerb
    foerb kennt jemand den Künstler
    Hallo liebes Forum,

    Ich habe ein Gemälde meines Opas geerbt... es ist Öl auf Leinwand und mit Glanz versiegelt...
    Es ist von "John Triffon" und hat damals anscheind rund 2000 DM gekostet...steht zumindest hinten drauf.

    Ich würde das Bild wegen personlicher Bedeutung schon nicht verkaufen, aber vielleicht kennt ihr euch besser damit aus... wer ist john triffon? ;-)

    Danke und liebe Grüße! :)

    PS: Das BBid habe ich seperat hochgeladen und hoffe ihr findet es so ;)
  • absurd-real urgs
    Kennst du Thomas Krüger?
    Signature
  • foerb
    foerb
    Nein leider nicht...

    War es irgendwie nur der künstlername? Hat er vielleicht als Person anders geheißen? ;)

    Ich will alles uber das Gemälde herausfinden! :)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • siku
    Nein leider nicht...
    Ich will alles uber das Gemälde herausfinden! :)


    Hallo Foerb wozu?
    du hast es doch mit einer beachtenswerten Wortkreation erfasst:

    "Ausdrucksmalerei" :-)))

    Durch Farbkontraste und rhytmische Setzung wird Farbe zu einem Kontinuum, das metaphorisch Raum und Zeit erfahrbar macht. Die Wandlung der Farbe von passiver Materialität zu einem selbständigen Ausdrucksmittel vollzieht sich im Malakt. Mit dem Moment des Farbauftrags gewinnt Farbe einen geistigen Aspekt.
    Mark Rothko: "Ein Bild lebt auf in Gesellschaft eines sensiblen Betrachters, in dessen Bewußtsein es sich entfaltet und wächst..."

    Dein Bild ist eine unauffällige Komposition irgendwas halbabstraktes mit Natur,See, Wolken wenn du der von Rothko vorausgesetzte "sensible Betrachter" bist, könnte es noch ein "Kunstwerk" in deinen Augen werden.

  • Roderich
    Roderich
    Kennst du Thomas Krüger?


    Krüger malt doch nie so großformatig.
    Signature
  • absurd-real
    Krüger malt auch nicht, er rührt und schüttet. sieht jedenfalls genauso scheußlich aus.
    Signature
  • Roderich
    Roderich
    sag doch sowas nicht.....ist mit liebe gemacht!
    Signature
  • absurd-real
    wie kommst du darauf? und selbst wenn dem so ist, es kann dennoch scheußlich aussehen.
    Signature
  • Roderich
    Roderich
    Tom macht alles mit liebe....er ist ein engel. :)
    Signature
  • absurd-real
    Wenn man bedenkt was er da für giftige Chemikalien verwendet usw., wohl eher ein Putzteufel als ein Stricher, äh Maler mit Herz.
    Signature
  • foerb
    foerb


    Dein Bild ist eine unauffällige Komposition irgendwas halbabstraktes mit Natur,See, Wolken wenn du der von Rothko vorausgesetzte "sensible Betrachter" bist, könnte es noch ein "Kunstwerk" in deinen Augen werden.



    Danke für deine wirklich nette Antwort! :)

    Das Bild trägt den Namen Himmel und Erde ;)


    Ich muss ehrlich sagen das ich am Anfang diese Art der Darstellung gar nicht mochte, da es nur wirkte wie verrührte Farben... aber ich hab mich drauf eingelassen und erfahren, dass es mehr als nur Gerühre oder Geschütte ist ;)
    Ich zeichne persönlich lieber naturalistisch oder Körperteile sogar Fotorealistisch, aber zum betrachten wirken die Faben solcher Bilder im richtigen Raum sehr stark auf mich :-)

    Naja ich möchte alles über dieses Bild erfahren, da mein Großvater nie ohne Grund etwas gekauft hat, oder nie ohne Grund jemanden unterstützt hat, indem er ein Bild für 2000 Markt kauft ;)
  • siku

    Das Bild trägt den Namen Himmel und Erde ;)

    Naja ich möchte alles über dieses Bild erfahren, da mein Großvater nie ohne Grund etwas gekauft hat, oder nie ohne Grund jemanden unterstützt hat, indem er ein Bild für 2000 Markt kauft ;)


    Hallo foerb,
    das ist ein durchaus angemessener Galeriepreis gewesen und "rausgeschmissen" ist das Geld ja auch nicht, Dass ein Enkel mal ein abstraktes! Bild von seinem Großvater erbt, wird hier selten angezeigt. Der Großvater hat insoweit Weitsicht bewiesen, als das Motiv auch heute noch für den Enkel attraktiv ist. - Das Motiv ist zeitlos und durchaus attraktiv. Ob du über den Maler mehr erfahren wirst, weiß ich nicht. Wenn du die Rechnung noch hast, wende dich mal an den Verkäufer. Wurde das Bild im Ausland gekauft, vielleicht im Urlaub, forsche dann dort nach, vielleicht ist der Maler dort bekannter als in Deutschland. Aber eigentlich ist es egal, wer das Bild gemalt hat, es kommt auf das Ergebnis an!
    Auch wenn du das Erbstück nicht verkaufen willst, noch eine Anmerkung zum Wert:
    Wenn der Künstler nicht gerade Imm_en dorff, rich ter oder so heißt, erzielt man bei einem Wiederverkauf längst nicht mehr den Kaufpreis, bei Möbeln oder Schmuck ist das ebenso. Deshalb lohnt es sich, wenn man sich Bilder kaufen möchte, im Auktionshandel zu suchen, dort gibt es gut, oft sehr gute künstlerische Qualität zum günstigen Preis. Diese Anmerkung nur mal so nebenbei.
    Lass dir das Bild hier nicht vermiesen :-)
    Den Begriff "Ausdrucksmalerei" würde ich in die Truhe sperren, verwende lieber abstrakt oder abstrahiert, Informell, Farbkomposition. Kunst ist immer Ausdruck.


  • Page 1 of 1 [ 12 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures