KunstNet uses Cookies. Details.
  • Respekt-Toleranz

  • hcstimoKflaR Respekt-Toleranz
    Meinung, Demokratie, Gesellschaft, Politik, Religion, Christentum, Islam, Grenzen, Freiheit, Moral, Liebe, Ausgrenzung, Netiquette
  • hcstimoKflaR Warum dieser Thread?
    Ich habe meine Meinung in verschiedenen Kommentaren und Bildern dargestellt. Dies hat bei einigen recht heftige Reaktionen ausgelöst, die ich gerne zur Diskussion stellen würde.
    🔗
    Dazu gab es diese Kommentare. Naja, der Titel bietet Diskussionsbedarf, aber lassen wir das. und von mir: Danke für den Schubser, lieber..... Glaub' mir, der Titel macht Sinn, genau wie natürlich braune Augen... Manche Dinge kann man nicht diskutieren (fg).
    Danach gab es zu dem Kommentar noch zwei Bilder, die gelöscht wurden, die mich zu diesem gemalten Kommentar veranlassten.
    🔗
    Die Auseinandersetzung um dieses Bild lassen es mir sinnvoll erscheinen, dieses Thema losgelöst zur Diskussion zu stellen. Ich fände es schön, wenn Ihr Eure Meinungen ebenfalls offen darstellen könntet, Vorab sei gesagt, ich gehe das Risiko von Beschimpfungen ganz bewusst ein und hoffe auf eine für denkende Menschen gewinnbringende Auseinandersetzung.
  • Roderich
    Roderich
    irgendwie komi(t)sch....
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • coconing
    Ich finde man sollte Menschen nie wegen ihrer Sexualität ausgrenzen,wichtig ist für mich nur was ist es für ein Mensch.
    Ist er liebevoll kann er von Herzen geben,ist er Hilfsbereit anderengegenüber die schwächer sind.Ich würde mir generell
    Wünschen das es das Thema Ausgrenzen gar nicht mehr gibt.Denn das wichtigste im Leben ist für mich,andere Menschen genau so zu Resspektieren,wie ich auch Respektiert werden will.Zivilcurage,RespektToleranz,Liebe,kann ich nur einfordern,wenn ich auch selber bereit bin es zu geben.
  • hcstimoKflaR
    @Roderich ...genau auf diese geist- und niveauvollen ( Achtung: keine Hautcreme ) warte ich....
  • id-uR
    ...hmmm, hier gehts ja um mich
    ...muss aufs Klo
    ...wegen den plötzlich auftretenden Polemiken
  • El-Meky
    El-Meky
    Meinung, Demokratie, Gesellschaft, Politik, Religion, Christentum, Islam, Grenzen, Freiheit, Moral, Liebe, Ausgrenzung, Netiquette


    Meinung hab ich und sie (die Meinung) sollte auch von allen frei kundgetan werden dürfen.

    Demokratie ? die suche ich noch .... finde immer nur unterschiedliche Formen der 'Bananenrepublik'.

    Gesellschaft ist der Spiegel einer Entwicklung.

    Politik ... nunja. Politiker haben irgendwie mehr mit sich selbst zu tun...

    Religion ist gut verzichtbar bzw. sollte Privatsache sein

    Religionen, die Angst und Druck machen sind nicht gut .

    auch mit Grenzen muss man verantwortungsvoll umgehen.

    Freiheit ist das A und O

    Moral kann man in die Tonne kloppen. lieber Ursachen suchen.

    Liebe , ohne die geht mal garnix

    Ausgrenzung geht nach hinten los

    Nettiquette sollte nicht übertrieben werden.


    Signature
  • ebraFetteF
    Humbug
  • hcstimoKflaR
    @Gu-ru Nein, es geht nicht um Dich. Wenn ich Dich hätte vorführen wollen, hätte ich das Zitat nicht ohne Namen gebracht. Ich respektiere Deinen Glauben, spreche aber gleichzeitig jedem das Recht ab, eine andere Person als wiedernatürlich zu bezeichnen. Nochmal in aller Deutlichkeit: Ich habe Hochachtung vor Deiner Offenheit, fühle mich aber diskriminiert, wenn ein Aspekt meiner Person als wiedernatürlich bezeichnet wird. Nenn mich Sünder wenn ich mein Leben lebe, aber nicht wieder die Natur.
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Bringe ich gerne nochmal das Zitat. Von wegen Toleranz.

    "[...] afrikanische Sprichwort: 'Es geht nicht um richtig oder falsch, sondern um Verständnis.' Es verbreitet sich die Ansicht, wir fänden Frieden in der Gleichheit aller Menschen. Ich glaube, es ist andersherum. Es geht nicht darum, die Unterschiede zu beseitigen. Es geht nicht um Toleranz. Dieser Begriff steht mit einem Fuß drin und mit einem draußen: 'Jaja, ich sage jetzt einfach mal, es sei okay.' Nein, es geht um Verständnis. Wir werden uns entwickeln, indem wir Unterschiede feststellen, sie feiern und einander verstehen lernen. "

    Matthew McConaughey auf http://www.zeit.de/kultur/film/2014-02/matthew-mc-conaughey-dallas-buyers-club
    Signature
  • cisaB
    @RalfKomitsch
    So solche Blummen wie du....haben für mich kein Parfum.

    Wenn ich was lernen will,bete ich zu Gott und lese ich die Bibel.
    Ich kenne dich ganz genau.In dir ist hass.

    So wie du sind die Politiker.
    Hier in Deutschland höre ich viele von "Toleranz"!Genau wie andere Länder auch.
    Aber der HERR kennt eure Früchte.

    Alles wunderschön,alles Liebe und Toleranz!!!!
    Und in Hintergrund,Waffen verkaufen für Kriegen....
    Der HERR kennt eure Früchte....
  • cisaB
    1. Thessalonicher 5:1

    Von den Zeiten aber und Stunden, liebe Brüder, ist nicht not euch zu schreiben; denn ihr selbst wisset gewiß, daß der Tag des HERRN wird kommen wie ein Dieb in der Nacht.
    Denn sie werden sagen: Es ist Friede, es hat keine Gefahr, so wird sie das Verderben schnell überfallen, gleichwie der Schmerz ein schwangeres Weib, und werden nicht entfliehen.
  • id-uR

    Nenn mich Sünder wenn ich mein Leben lebe, aber nicht wieder die Natur.


    Lieber Rolf,
    ich kann mich nicht erinnern dich jemals als widernatürlich bezeichnet zu haben. Sollte ich dich durch meine beiden Bilder "Natürlich schwuler Negerkuß" oder "Natürlich schwule Sauerländer Bockwurst" verletzt haben oder unbedacht dich durch einen Kommetar beleidigt haben, tut es mir leid. Ich habe diese beiden Bilder sofort gelöscht, nachdem ich gemerkt habe, das andere diese nicht als Satire verstehen könnten.

    Ich distanziere mich hiermit auch ganz klar von den Kommentaren des "messias" und dessen, meiner Wahrnehmung nach, extrem kranken Aussagen bzw. frommen Worthülsen.

    Ich bezeichne mich als "christlichen Fundamentalist", das hat aber nichts mit Terrorismus oder Gewaltverherrlichung zu tun. Es soll bedeuten, das die Bibel das Fundament des christlichen Glaubens für mich bedeutet.



  • cisaB
    @Gu-ru

    Offenbarung 3:15

    "Ich weiß deine Werke, daß du weder kalt noch warm bist.
    Ach, daß du kalt oder warm wärest! Weil du aber lau bist und weder kalt noch warm, werde ich dich ausspeien aus meinem Munde. "



  • El-Meky
    El-Meky
    Der Mensch scheint nicht in der Lage zu sein, seine Kinder zu schützen.
    Gott schafft das auch nicht .

    wozu brauche ich einen Gott,
    wenn ich mich schon als Kind von 'Ihm' verraten gefühlt habe?
    Was will die Bibel einem sex missbrauchten Mädchen sagen ?
    Am Ende sei es selbst die Sünde ?


    Signature
  • hcstimoKflaR
    @Gu-ru Danke für die klaren Worte. Ich denke aber bei anderen besteht starker Diskussionsbedarf. Eventuell haben auch mehr Menschen den Mut, so klar Stellung zu beziehen wie Du. Es freut mich wirklich, Dich zu eng ausgelegt zu haben.
  • cisaB
    @El-Meky
    Der Mensch scheint nicht in der Lage zu sein, seine Kinder zu schützen.
    Gott schafft das auch nicht .

    wozu brauche ich einen Gott?
    wenn ich mich schon als Kind von 'Ihm' verraten gefühlt habe?
    Was will die Bibel einem sex missbrauchten Mädchen sagen ?
    Am Ende sei es selbst die Sünde ?




    Ella Jesus sagt: "Mein Reich ist nicht von dieser Welt"

    Kennst du das Buch Hiob?Es ist wie unsere Welt jetzt....
    Es ist nur ein Weg

    Gott hat nicht mit unsere Religionen und Fehler zu tun...



  • hcstimoKflaR
    Ich finde, wir sollten die Diskussion auch nicht auf die sexuelle Orientierung beschränken. einen Gedanken daran zu verschwenden was es heißt, selbst alles sagen zu dürfen und die absolute Freiheit der Äußerung/ Polemik/ der Drohung zuhaben im Umkehrschluss bedeutet. ( Ich hoffe der Satz ist jetzt nicht zu verschachtelt...)
  • cisaB

    @Gu-ru Danke für die klaren Worte. Ich denke aber bei anderen besteht starker Diskussionsbedarf. Eventuell haben auch mehr Menschen den Mut, so klar Stellung zu beziehen wie Du. Es freut mich wirklich, Dich zu eng ausgelegt zu haben.


    Gut dass du antwortest hast....
    @Guru,ist deine Entscheidung :)

  • cisaB
    Alle sind sehr "wichtig"nicht wahr?
    Aber Gehirn ist Gehirn und bleibt Gehirn

    Die Kirche Jesus Christus ist anders.
    Wir lieben Gott über alles und haben wir nur ein Gehirn Jesus Christus.
    Deswegen sind wir eins.

  • Page 1 of 7 [ 123 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures