KunstNet uses Cookies. Details.
  • TRAUMDEUTUNG HIER!

  • uaiMuaWuaW
    Es ist kein Schwert, es ist eine Metapher zu seiner Männlichkeit. Gib ihm das was er will und sei entspannt, es kann eine Weile dauern. Danach bist Du ein anderer Mensch.

  • El-Meky
    El-Meky
    lol
    ja, entspannt musst du schon sein. vielleicht kommt dir ja sein Freund Vaselin zur Hilfe,
    Signature
  • uaiMuaWuaW
    Es ist wie am Buffet - erst gibt es Zunge, dann Lende. Man kann nur hoffen, das der Riese Spargel eher Spargel mag.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Roderich
    Roderich
    ihr seit abartig...pfuiiiiiiiii
    Signature
  • uaiMuaWuaW
    Du bist es auch, weil Du ab jetzt immer bei Spargel an den Riesen denkst, der kam nämlich ans Buffett und der Spargel war alle. Dann kamst Du und er gab die Zunge bevor er Deine Lende auch noch vernaschte. Am Ende ging alles gut aus, die Nachspeise war Eierkuchen!
  • uaiMuaWuaW
    Bitte nicht mehr anschreiben, es ist zu viel. Hie gibt es schlechtes Karma on mass.
  • anolsas

  • uaiMuaWuaW
    21:30 Uhr Sprechstunde. (abschliessend)
  • Kris
    Kris
    Traum 1:
    Ich bin zu Hause, ein Dachgeschoss, mit ganz vielen Blumenbeeten, aehnlich Reisterrassen mit Basilikum drin. (ich bau tatsaechlich Basilikum auf der Dachterrasse an, da man das in China nicht kaufen kann) , Dann bemerke ich in meinem Basilikumbeet nen Eindringling. Quak Quak. Es ist ein goldener Frosch. Nachdem ich den Frosch entlarvt habe, bemerke ich, dass ganz viele goldene Froesche mein Basilikumbeet bevoelkert haben, Dann bemerke ich nen Typen, erst denke ich es ist ne Frau, langhaarig und Schlamm im Gesicht, und frage was sie da macht. Es stellt sich heraus, dass es der Bruder eines Freundes, bzw. Komilitonen ist. Der, der auch mal in Kunming gelebt hat. Also dessen Bruder. Und ich hatte vergessen, auf die email zu antworten, dass der zu Besuch kommt. Jedenfalls finde ich das im Traum gar nicht cool, dass der sich einfach so reinschleicht, mit den Froeschen und im Beet und so, und schmeisse ihn raus, obwohl es mir irgendwie leidtut. dann kommt meine Mutter und sagt ich haette die richtige Entscheidung getroffen, diesen schmuddeligen Eindringling rauszuwerfen. Ich bereue meine Entscheidung. Achja, vorm Balkon quakt tatsaechlich die ganze nacht ein bloeder Frosch der sich in meinen Schlaf schleicht... klingt wie Husten. Nur ne Frage der Zeit, bis der aufm Grill landet...
    Naechster Traum (eine Nacht spaeter...es ist sehr heiss und ich traeume viel) :
    Shoppingmall. Mein Meerschweinchen Johnnie (ich hatte ein Meerschwein Johnnie bis ich 17 war) Mein Meerschweinchen Johnnie und ich sind in ner Shoppingmall. Wir geben Sachen ab, was zum schneidern und was mit dem Telefon.. und verbringen die Wartezeit in nem Reitstall. Vermasseln die Zeit, und das Einkaufszentrum schliesst gleich. Also gehe ich schnell zum Schneider, und Johnnie rennt zum Telefonshop, um die Simcard abzuholen, wir verabreden uns im Cafe. Johnnie kommt nicht. Ich warte lange, nachdem die Mall schliesst. Kein Johnnie. Ich suche die ganze mall ab, kein Johnnie. Ich gehe nach Hause. (meine WG in S-West, in der ich als Studentin gewohnt habe) Ich suche ihn in der Strasse. Mein Meerschwein war wie ein Hund, immer neben mir hergelaufen und nie weggerannt. Ein paar Tage spaeter bekomme ich einen kleinen Meerschweinchen Brief. Meine Simcard drin und schoene Gruesse. Johnnie hat entschieden auf Reisen zu gehen, mag nicht mehr im Kaefig sitzen und will sich die Welt anzuschauen. Klingt einleuchtend.
    Lebensumstaende:
    Ich hab vor 2 Wochen entschieden, nicht mehr zu arbeiten. Nicht im Buero zumindest. (Architektur) und bin jetzt Chinesischstudentin. fuer mindestens ein Jahr.
    In 2 Wochen nehm ich an einer sehr grossen Ausstellung teil, mit nur einem Bild, an dem ich gerade arbeite.Geht um Hermann Hesse und China. (Hesse war bester Freund meiner Uroma, der Hilde und ich lese viele Briefe, jetzt hab ich ja endlich mal Zeit) Mein Chinesisch Unterricht ist hart, ich kann nur 50% der Zeichen lesen, mein Hirn ueberhitzt und ich hab jeden Tag Kopfschmerzen. Und es ist heiss. Meine Psychologin und Traumdeuterin Joy sehe ich seit paar Wochen nicht mehr, da ich ja jetzt Studentin bin und sparen muss. Hinweise, die zu neuen Erkenntnissen fuehren, sind herzlich willkommen.
  • Page 3 of 3 [ 49 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures