KunstNet uses Cookies. Details.
  • Was sind Kriterien für Kunst ?

  • VBAL
    VBAL
    Vielleicht existiert die Wirklichkeit nicht nur in der Wahrnehmung, aber durch die Wahrnehmung. :)
  • xiflamsungam Jetzt doch mal kurz...
    Die Sinne aller Lebewesen sind auf die für sie wichtigen "Wirklichkeiten" adaptiert, mit aller Varianz freilich, aber in jedem Falle auch mit gewissen Einschränkungen.

    Von daher ist es, glaube ich, nicht die Frage, ob Realitäten hinterfragt werden sollten, es ist eher ein Muss...
  • yekalF



    Und was, wenn da niemand ist, der wahrnehmen kann?
    Verschwindet dann die Wirklichkeit?



    Das finde ich eine wirklich interessante Frage. Ja, auf eine Art schon. Denn Wirklichkeit ist ja auch nur eine Definition, die ein Mensch erstellt hat, um bestimmten Dingen einen Namen zu geben.

    Also ja, meiner Meinung nach. Wenn niemand da ist, der wahrnehmen kann, dann ist einfach nur noch, was da ist und mehr nicht.

    Ist jedenfalls ein spannendes Thema.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • nighthawk
    nighthawk


    Also ja, meiner Meinung nach. Wenn niemand da ist, der wahrnehmen kann, dann ist einfach nur noch, was da ist und mehr nicht.

    da ist immer noch der liebe gott da. und der sorgt schon dafür, dass es ihm nicht so langweilig wird.:)

  • yekalF



    da ist immer noch der liebe gott da. und der sorgt schon dafür, dass es ihm nicht so langweilig wird.:)



    Nun, das ist jetzt wirklich eine Annahme. Je nachdem ob man an ihn glaubt oder nicht, ist er wirklich oder auch nicht... :-)
  • VBAL
    VBAL
    Mal ganz davon abgesehen ob es ihn gibt oder nicht, lieb ist er jedenfalls nicht,
  • doowderflivE
    aufjeden fall schwächer als satan
  • nighthawk
    nighthawk
    Mal ganz davon abgesehen ob es ihn gibt oder nicht, lieb ist er jedenfalls nicht,

    wie kannst du das wissen, wenn du nicht mal weißt, ob es ihn gibt?

  • alive
    alive
    Ist doch alles dasselbe.. wie flakey sagt.. wenn du dran glaubst ist es so.. egal ob du es als satan oder als gott bezeichnen willst... es ist so wie du es glauben willst.. je nach gesinnung oder trieb oder gemütsrichtung oder oder oder...
    ALLES!
  • absurd-real
    Dieser Gott hat doch alles erschaffen und was er so macht und getan hat, und wie er so drauf ist, wird einen doch ständig versucht ins Gehirn zu pflanzen. So blöken zumindest die Schafe.
    Dieser "Schöpfer" des Universum und der Menschheit, und dann schau mal wie diese Menschheit funktioniert und tickt. Es muss ein sehr böser Gott sein. Vor allem wenn er den Menschen ihre eigene Verantwortung durch seine vermeintliche Existenz versucht abzusprechen. Armseeliger hinterhältiger Taugenichtsgott.
    Signature
  • doowderflivE
    naja zumindest gibt es einen beweiß die gegen seine existenz spricht und keinen die für seine spricht das reicht.
  • Daniel Cool Jüngstes Gericht
    Zeichen von Gott
    🔗
  • doowderflivE
    gibt auch keinen satan...oh man ey
  • doowderflivE
    tja daniel du müsstest in der hölle landen, glaub ich jedenfalls vom katholischen glauben her
  • absurd-real
    Net dein ernst? Mein ganzes Leben für etwas geopfert, was gar nicht existiert?! Ich wechsle zum Koran und schließ mich der ISIS an.
  • doowderflivE
    das hat nun auch wieder nix mit isis zu tun der koran
  • doowderflivE
    ich mag buddihisten. die kommen mir noch am vernünftigsten vor.
  • alive
    alive
    Das problem besteht darin, dass der mensch denkt er sei etwas abgespaltenes.. ist er aber nicht! Wenn die menschen schlecht und verantwortungslos handeln dann darum weil sie es so wollen.. auch das lässt "gott" zu, weil diese menschen im ihrem kernprinzip auch "gott" sind.. darum liegt es an den menschen etwas anders oder besser zu machen weil es ihnen gegeben wurde.. diese Macht der vernunft und des verstandes.. nur treiben sehr viele damit unfug und darin besteht unser gesellschaftsproblem... naja.. sind nur so gedanken
  • doowderflivE
    das kann halt auch keiner beantworten was richtig ist. den glauben aufzwängen das ist das fatale. ich hoffe zumindest das wir ein zufallsprodukt sind und es "danach" nichts gibt. das niemand bestraft wird egal für was
  • Page 25 of 76 [ 1519 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures