KunstNet uses Cookies. Details.
  • Was sind Kriterien für Kunst ?

  • nighthawk
    nighthawk


    im Prinzip funktioniert das ja auch nicht anders ... letztendlich gestaltet das finanzielle Milieu die Preise
    und somit den scheinbaren Wert

    das finanzielle millieu an bahnhofsvorplätzen und flughafenhallen, oder wo findet man sonst starbucks am häufigsten?

  • sthciN


    das finanzielle millieu an bahnhofsvorplätzen und flughafenhallen, oder wo findet man sonst starbucks am häufigsten?



    Da bin ich überfragt - ich ziehe es vor, dem Kaffeegenuss innerhalb meines privaten Milieus zu frönen

  • Roderich
    Roderich
    also in nbg fußgängerzone - gefühlt alle 10 meter...
    heftig auch im kühlregal gibt es ja latte machiato und co bereits fertig in bechern, man bekommt sehr gute schon für 0,59€, die von starbuck findet man für 1,69€ (hab ich sogar schon für 1,89€ gesehen). wer die kauft ist selbst schuld.
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • sthciN
    ... vielleicht unterliegt dieses allgemeine Konsumverhalten ja einem schnöden Geltungsbedürfnis (?)
  • nighthawk
    nighthawk
    vielleicht unterliegt ja dieses phänomen bestimmten bedürfnissen, hoffnungen oder erwartungen, die die leute mit dem produkt verbinden.
    ich kaufe mir seit ca. 15 jahren immer die gleichen markenturnschuhe. die sind nicht billig, aber auch nicht die teuersten. ich weiß genau, dass bei den turnschuhen nach etwa einem jahr an immer derselben stelle die naht aufgeht. trotzdem kaufe ich die. und ich wäre sogar enttäuscht, wenn einmal die naht nicht aufginge. das wäre vielleicht tatsächlich ein anlass, die schuhmarke zu wechseln.
    wenn ich kunst sammeln könnte, würde ich immer wieder dieselben künstler sammeln. das geld wäre eher zweitrangig. ich würde mir gründe suchen, warum es unbedingt diese künstler und diese kunstwerke sein müssen. sie könnten so bescheuert sein, wie die naht im turnschuh. aber sie müssten etwas mit mir zu tun haben. die sammlung müsste meine persönlichkeit ausdrücken, meine handschrift als sammler zeigen. ich denke, den meisten sammlern, die es ernst mit der kunst meinen, geht es so. das ist nicht mit schnöder marktwirtschaftlicher logik zu erklären. da steckt mehr dahinter.
  • siku
    vielleicht unterliegt ja dieses phänomen bestimmten bedürfnissen, hoffnungen oder erwartungen, die die leute mit dem produkt verbinden.
    [...]
    wenn ich kunst sammeln könnte, würde ich immer wieder dieselben künstler sammeln. das geld wäre eher zweitrangig. [...] das ist nicht mit schnöder marktwirtschaftlicher logik zu erklären. da steckt mehr dahinter.


    "da steckt mehr dahinter" , ja Bequemlichkeit. :-)
    Ich weiß, dass viele Bilderliebhaber so vorgehen (selbst wenn Bilder nur als Wohnschmuck genutzt werden), sehe darin aber keinen Sinn, warum sollte ich meine Wohnung mit Arbeiten nur eines Malers bereichern.. Wahrscheinlich ist es auch Unsicherheit bei der riesigen Auswahl. Es ist ja vielleicht auch schwieriger eine homogene Sammlung von völlig unterschiedlichen Werken zusammenzustellen, (siehe das imaginäre Museum von André Malraux).
    Für Kunstliebhaber ist es vielleicht auch eine gute Übung, sich eine virtuelle Sammlung zusammenzustellen und diese Zusammenstellung für sich selbst zu begründen.
    Die Kapitalanleger sammeln auch nicht nur was ihnen gefällt, die lassen sich von Leuten wie Jean Am ann beraten. ;-)
    Wenn ich über eine große Sammlung verfüge, dann macht es sich vielleicht gut, auch 3 Bilder von xy zu besitzen, bei nur wenigen Kunstwerken finde ich diese Art des Sammelns schade.


  • xiflamsungam

    ... vielleicht unterliegt dieses allgemeine Konsumverhalten ja einem schnöden Geltungsbedürfnis (?)


    Da bin ich mir ganz sicher, Konsum wird zum großen Teil vom Darstellungsbedürfnis getragen.
    Dabei ist es fast egal, ob man ein Kotelett in der Fleisch-Boutique kauft, oder ein Gemälde. Wobei man natürlich mit einem Bild an der Wand auch ein besonderes Statement abgibt.
    Ein wortloser Ausdruck der Persönlichkeit... Sicherheitshalber bleibt man besser "Abstrakt" ;)

  • xylo
    xylo
    Wartet es ab... nächsten, spätestens übernächsten Montag gibts wieder ein Triptychon nach dem Anderen zu bestaunen. Lidl hatte wieder Leinwand- Dreier- Kunstpakete im Format 20x60 im Angebot.
    Das Kriterium für Kunst wird in diesem Falle die Möglichkeit sein, endlich einmal 180cm günstig mit Farbe gestalten zu können.
    Signature
  • Daniel Cool
    Ab Donnerstag 14.8. bei Lidl

    Bitte beachten Sie:
    Dieser Artikel ist Online leider bereits ausverkauft. Verpassen Sie kein Angebot mehr und melden Sie sich zum Newsletter an.

    Im Online-Shop kannst du nur noch das bestellen:
    CRELANDO® Leinwandset, 5-teilig
    ◦Ca. B 18 x H 24 x T 1,6 cm
    ◦Ca. B 24 x H 30 x T 1,6 cm
    ◦Ca. B 30 x H 40 x T 1,6 cm
    ◦Ca. B 40 x H 50 x T 1,6 cm
    ◦Ca. B 50 x H 70 x T 1,8 cm

    im Online-Shop 10,99 plus Versand

    https://www.lidl.de/de/crelando-leinwandset-5-teilig/p171152

    Signature
  • Daniel Cool
    Ich war gestern am 15. auch im Lidl und wollte mir einen Keilrahmen kaufen, damit ich mal wieder ein schönes Bild malen kann. Es waren keine mehr da. Alle weg. Alles ausverkauft.

    Wer was besseres sucht kann sich hier mal umschauen.
    http://www.mh-p.de

    Alles Gute kommt aus Berlin. Das wisst ihr doch.
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky

    Ab Donnerstag 14.8. bei Lidl

    Bitte beachten Sie:
    Dieser Artikel ist Online leider bereits ausverkauft. Verpassen Sie kein Angebot mehr und melden Sie sich zum Newsletter an.


    Im Online-Shop kannst du nur noch das bestellen:
    CRELANDO® Leinwandset, 5-teilig
    ◦Ca. B 18 x H 24 x T 1,6 cm
    ◦Ca. B 24 x H 30 x T 1,6 cm
    ◦Ca. B 30 x H 40 x T 1,6 cm
    ◦Ca. B 40 x H 50 x T 1,6 cm
    ◦Ca. B 50 x H 70 x T 1,8 cm

    im Online-Shop 10,99 plus Versand

    https://www.lidl.de/de/crelando-leinwandset-5-teilig/p171152




    Immer, wenns solche Supermarkt Angebote mit Malutensilien gab,
    gabs hier auch ne Schwemme an Neuanmeldungen ;-))))
    Signature
  • simulacra
    simulacra


    Immer, wenns solche Supermarkt Angebote mit Malutensilien gab,
    gabs hier auch ne Schwemme an Neuanmeldungen ;-))))

    Ernsthaft?!

    Signature
  • simulacra
    simulacra
    Wenn Constantin es bräuchte, könnte er auf die Leinwände eine "Gratis-inklusive-Exklusiv-Mitgliedschaft bei kunstnet" drucken lasssen!
    Signature
  • xiflamsungam Test





    Immer, wenns solche Supermarkt Angebote mit Malutensilien gab,
    gabs hier auch ne Schwemme an Neuanmeldungen ;-))))


    Das ist ja furchtbar, man könnte mit einem Aufnahmetest diese Flut eingrenzen, vielleicht auch mit nur einer einzigen Frage: "nenne fünf allgemein anerkannte Kriterien für Kunst" ;)

  • siku

    Das ist ja furchtbar, man könnte mit einem Aufnahmetest diese Flut eingrenzen, vielleicht auch mit nur einer einzigen Frage: "nenne fünf allgemein anerkannte Kriterien für Kunst" ;)


    1. Aufnahmekriterium: Mitglied in der KSK: schon wäre es hier leer. ;-) Funktioniert nicht, deshalb müssen andere Kriterien her:

    1. Kunst muss authentisch sein, d.h. glaube an dich selbst, denn du bist als Künstler einmalig Ein schöpferischer Geist hat göttliche Gaben.

    2. guck bei großen Meistern ab (z.B. B. Ross), aber lass es keinen merken, das ist ja dein künstlerisches Geheimnis.

    3. Kunst ist autark, deshalb lass dir von niemand reinreden.

    4. Jeder ist ein Künstler - erst nach seinem Tod: denke an van Gogh.

    5. Arbeite keinesfalls für den Verkauf, spekuliere lieber auf Stipendien, oder beziehe lieber Hartz 4,

    @ Magnus; werde ich jetzt mit meinen körperlosen Kunstwerken in der kn-Gemeinde aufgenommen?

    6. wäre noch ganz hilfreich: reiche ein Glas Nut_ella ein.


    PS: wer's glaubt ist selber schuld.

    PPS: Bei unserem L. gibt es noch genug Leinwände und Malutensilien, die werden doch heutzutage kaum noch gebraucht, es gibt so gute paintprogramme für den Heimcomputer mit direkter ladefunktion ins kn.
  • Daniel Cool

    1. Aufnahmekriterium ... Test

    Leinwände und Malutensilien, die werden doch heutzutage kaum noch gebraucht, es gibt so gute paintprogramme für den Heimcomputer mit direkter ladefunktion ins kn.


    Ich brauche keinen Aufnahmetest mehr zu machen. Den würde ich eh nicht bestehen.
    Gut, dass ich bin schon Mitglied bin.

    Ich mag lieber was in der Hand zum Wahrnehmen, zum Fühlen und zum Tasten.
    Der Reiz an einem handgearbeiteten Orginal Bild ist grösser als an einem PC-Bild, welches im Datenmüll verschwindet.



    Signature
  • xiflamsungam




    @ Magnus; werde ich jetzt mit meinen körperlosen Kunstwerken in der kn-Gemeinde aufgenommen?



    Hm, ich dachte ja du bist schon längst im "KN-Olymp" zusammen mit Otto, Hermann, usw..... ;)

    Aber Götter haben es eben auch nicht leicht, heutzutage, also, was die Akzeptanz betrifft... :)

    Schönen Sonntag!
  • Roderich
    Roderich die fünf hürden auf dem weg zur kunst
    loyalität, überwindungsfähigkeit, opferungsbereitschaft, ausdauer, der wille zur macht


    Signature
  • Kris
    Kris
    loyalitaet?gegebueber wem?
    ueberwindungsfaehikeit? Ich hab Donnerstag abend ne haarige Tarantel auf die Hand genommen. Ehrlich. Ohne Witz. ich bin mega stolz auf mich. :)
    Opferungsbereitschaft (ich hab heute ne Flasche Wein geopfert. eine an Josh. und eine an mich.
    Ausdauer: taegliche 90 min Ashtanga. -(fast taeglich.)
    Wille zur Macht. (ich hab meinen Katzen verboten sich bei den verkrampften Mitbewohnern fuer Futter einzuschleimen. )

    Fazit: Ich bin Kunst.

    Whoop whoop.
  • otto_incognito
    otto_incognito


    Hm, ich dachte ja du bist schon längst im "KN-Olymp" zusammen mit Otto, Hermann, usw..... ;)

    Wie kannst du. lieber Magnus, wähnen, ich sei so vermessen und mich für einen Olympier halten ?
    Ich bin ja fast vom Thron gefallen, als ich das las!!
    ;)

    Signature
  • Page 64 of 76 [ 1519 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures