KunstNet uses Cookies. Details.
  • Was fasziniert euch an den tiefen Weiten des Kosmos am meisten?

  • Pfaurania Evolutionsfalter Was fasziniert euch an den tiefen Weiten des Kosmos am meisten?
    Bei jeder Himmelsbeobachtung auf der Sternwarte, bei der ich mithelfe, bin ich in der Quelle meiner Seele voller Freude erfuellt. Darueber zu sprechen was vor dem Urknall gewesen sein koennte, was es mit der Theorie schwarzer Loecher auf sich hat, ob es vielleicht noch andere Erden
    gibt wie die unsere, wie eine Kernfusion funktioniert, was alles so auf den Planeten geschieht usw...finde ich zutiefst euphorisierend. Dort kann ich auch mein Interesse fuer Astronomie mit Inklusion verschmelzen lassen, indem ich mich dafuer einsetze dass die Sternwarte und alle dazugehoerigen Veranstaltungen des Planetariums Mediendom barrierefrei werden, also auch fuer jede Behinderung zugaenglich.
    Signature
  • learsI

    Bei jeder Himmelsbeobachtung auf der Sternwarte, bei der ich mithelfe, bin ich in der Quelle meiner Seele voller Freude erfuellt. Darueber zu sprechen was vor dem Urknall gewesen sein koennte, was es mit der Theorie schwarzer Loecher auf sich hat, ob es vielleicht noch andere Erden
    gibt wie die unsere, wie eine Kernfusion funktioniert, was alles so auf den Planeten geschieht usw...finde ich zutiefst euphorisierend. Dort kann ich auch mein Interesse fuer Astronomie mit Inklusion verschmelzen lassen, indem ich mich dafuer einsetze dass die Sternwarte und alle dazugehoerigen Veranstaltungen des Planetariums Mediendom barrierefrei werden, also auch fuer jede Behinderung zugaenglich.
    Falschen Theorien der Dämonen...die falschen Frieden
    John Lennon - Give Peace A Chance
    Die Religionen der rosa Farbe,voll von kleinen Blumen und "Liebe, viel Liebe "und mit dem Dalai Lama einen Joint rauchen...
    Bullshit!

    Es gibt nur einen Weg: YESHUA ( Jesus Christus)!

  • AAA---------






    Falschen Theorien der Dämonen...die falschen Frieden
    John Lennon - Give Peace A Chance
    Die Religionen der rosa Farbe,voll von kleinen Blumen und "Liebe, viel Liebe "und mit dem Dalai Lama einen Joint rauchen...
    Bullshit!

    Es gibt nur einen Weg: YESHUA ( Jesus Christus)!




    >> (Jesus Christus)! <<

    Ja, den kenn ich: https://11k2.files.wordpress.com/2008/08/080828frog.jpg

    LG, Gertrud


  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • learsI




    &gt;&gt; (Jesus Christus)! &lt;&lt;

    Ja, den kenn ich: https://11k2.files.wordpress.com/2008/08/080828frog.jpg

    LG, Gertrud




    "Liebe Brüder, da es mich sehr drängt, euch über unsere gemeinsame Rettung zu schreiben, halte ich es für notwendig, euch mit diesem Brief zu ermahnen: Kämpft für den überlieferten Glauben, der den Heiligen ein für allemal anvertraut ist.
    Denn es haben sich einige Leute eingeschlichen, die schon seit langem für das Gericht vorgemerkt sind: gottlose Menschen, die die Gnade unseres Gottes dazu missbrauchen, ein zügelloses Leben zu führen, und die Jesus Christus, unseren einzigen Herrscher und Herrn, verleugnen."

    ..."Sie sind Nörgler, immer unzufrieden mit ihrem Geschick; sie lassen sich von ihren Begierden leiten; sie nehmen große Worte in den Mund und schmeicheln den Menschen aus Eigennutz.
    Ihr aber, liebe Brüder, denkt an die Worte, die von den Aposteln Jesu Christi, unseres Herrn, im Voraus verkündet worden sind,
    als sie euch sagten: Am Ende der Zeit wird es Spötter geben, die sich von ihren gottlosen Begierden leiten lassen.
    Sie werden die Einheit zerstören, denn es sind irdisch gesinnte Menschen, die den Geist nicht besitzen.
    Ihr aber, liebe Brüder, gründet euch auf euren hochheiligen Glauben, und baut darauf weiter, betet in der Kraft des Heiligen Geistes,
    haltet fest an der Liebe Gottes und wartet auf das Erbarmen Jesu Christi, unseres Herrn, der euch das ewige Leben schenkt.
    Erbarmt euch derer, die zweifeln;
    rettet sie, entreißt sie dem Feuer! Der anderen aber erbarmt euch voll Furcht; verabscheut sogar das Gewand eines Menschen, der der Sünde verfallen ist."

  • learsI

    oder der? -&gt; http://imworld.aufeminin.com/story/20130725/conchita-wurst-53929_w1000.jpg


    Du bist Blind...
    Und der Teufel eine Provocateur...
  • Wolkenfrosch
    Wolkenfrosch
    Das Weltall ist ein riesiges Rätsel, angefüllt mit einer Vielzahl an interessanten Dingen. Mich hat Astronomie schon immer fasziniert und interessiert. Schon im Kindergartenalter habe ich angefangen, Bücher darüber zu lesen. (Und auch über die anderen Naturwissenschaften). Und man lernt immer neue faszinierende und unglaubliche Dinge, wenn man sich damit beschäftigt. Besonders faszinierend finde ich, daß das, was wir vom Universum wahrnehmen, nur ein winziger Teil der Wahrheit ist. Zum einen, weil wir gar nicht das ganze Universum sehen können, sondern nur den Teil im Umkreis von 13,7 Milliarden Lichtjahren (das Licht weiter entfernter Regionen hat uns schlicht noch nicht erreicht), zum anderen, weil das nur zufällig aus einer Quantenfluktuation entstanden ist.
    Übrigens: Ein "vor dem Urknall" gibt es nicht und gab es nie, denn die Zeit begann ja erst mit dem Urknall. Das ist der Beginn des Universums aus einer Quantenfluktuation. Die Frage nach dem "davor" ist so sinnvoll wie die Frage danach, was nördlich des Nordpols ist.
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    "Liebe Brüder, da es mich sehr drängt, euch über unsere gemeinsame Rettung zu schreiben, halte ich es für notwendig, euch mit diesem Brief zu ermahnen: Kämpft für den überlieferten Glauben, der den Heiligen ein für allemal anvertraut ist.[...]"


    Da sind zur Zeit mehr als genug Touristen unterwegs, die für überlieferten Glauben kämpfen.
    Signature
  • Xabu Iborian
  • Wolkenfrosch
    Wolkenfrosch
    Touristen oder Terroristen?

    Egal ob Gott, Allah oder das Fliegende Spaghettimonster: Es ist einfach unsinnig, für irgendeinen Glauben Menschen zu töten. Kein Gott kann wollen, daß so etwas in seinem Namen getan wird. Zumal alle diese Glaubensüberlieferungen im Laufe der Jahrtausende völlig verfälscht worden sein dürften. Man denke nur mal an das Spiel "Stille Post"...
  • AAA---------
    Was wäre eigentlich passiert, wenn Jesus Christus nicht an einer Kreuzigung gestorben wäre, sondern an Hämorrhoiden?
    Würde sich dann Gläubige hölzerne Hämorrhoiden an die Wand hängen?
    Das sind so Fragen, die sich mir aufdrängen.
  • AAA---------



    ..."An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen"




    Meine Brüste gehen dich garnix an.
  • Xabu Iborian
  • learsI

    Touristen oder Terroristen?

    Egal ob Gott, Allah oder das Fliegende Spaghettimonster: Es ist einfach unsinnig, für irgendeinen Glauben Menschen zu töten. Kein Gott kann wollen, daß so etwas in seinem Namen getan wird. Zumal alle diese Glaubensüberlieferungen im Laufe der Jahrtausende völlig verfälscht worden sein dürften. Man denke nur mal an das Spiel "Stille Post"...
    "Glaube mir, Frau, die Stunde kommt, zu der ihr weder auf diesem Berg noch in Jerusalem den Vater anbeten werdet.
    Ihr betet an, was ihr nicht kennt, wir beten an, was wir kennen; denn das Heil kommt von den Juden.
    Aber die Stunde kommt und sie ist schon da, zu der die wahren Beter den Vater anbeten werden im Geist und in der Wahrheit; denn so will der Vater angebetet werden.
    Gott ist Geist und alle, die ihn anbeten, müssen im Geist und in der Wahrheit anbeten."

  • otto_incognito
    otto_incognito An den unermeßlichen Weiten des Universums....
    ...fasziniert mich vor allen die komplette Barrierefreiheit für alle auftauchenden Flugkörper.


    🔗
    KRAWUMM
    Signature
  • Page 1 of 3 [ 42 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures