KunstNet uses Cookies. Details.
  • dort (impressionistisches Wortgemälde)

  • sthciN dort (impressionistisches Wortgemälde)
    ...und nimm dir eines Tages Zeit wenn Licht und Wind sich aneinander austoben so dass der Ozean auf einer Seite wild ist vor Schaum und Glitzern bricht zwischen Felsengräbern ruht die Fläche eines schiefergrauen Sees erleuchtet vom geerdeten Blitzstrahl einer Schwanenschar mit querköpfigen Hälsen weissinweiss versteckt oder scherenschnittig über Land -
    zwecklos zu denken du könntest es noch tiefer wahrnehmen bist du weder hier noch dort eine Unrast durch die fremde und vertraute Dinge gehen nimmt dich mit während grosse Böen seitwärts treffen das Herz im Sturm bezeugen und weit öffnen nicht wissend welche Wunder im strömenden Bernstein des Moorsees liegen.

    ...und dort wo der See einer Wasserwaage gleicht
    halte ich Luftlöcher bereit für deinen Atem
  • El-Meky
    El-Meky

    ...und nimm dir eines Tages Zeit wenn Licht und Wind sich aneinander austoben so dass der Ozean auf einer Seite wild ist vor Schaum und Glitzern bricht zwischen Felsengräbern ruht die Fläche eines schiefergrauen Sees erleuchtet vom geerdeten Blitzstrahl einer Schwanenschar mit querköpfigen Hälsen weissinweiss versteckt oder scherenschnittig über Land -

    zwecklos zu denken du könntest es noch tiefer wahrnehmen bist du weder hier noch dort eine Unrast durch die fremde und vertraute Dinge gehen nimmt dich mit während grosse Böen seitwärts treffen das Herz im Sturm bezeugen und weit öffnen nicht wissend welche Wunder im strömenden Bernstein des Moorsees liegen.

    ...und dort wo der See einer Wasserwaage gleicht
    halte ich Luftlöcher bereit für deinen Atem



    Was will die Künstlerin damit sagen ?
    Bernstein, Blitzstrahl, Sturm, Wunder... ?
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Pfaurania Evolutionsfalter Die Quelle der Erkenntnis beginnt zu bluehen
    Aus dem tiefsten Tale meiner Seele sprang eine kleine Elfe empor um auf den Huegeln seiner Sinnsuche auf Wanderschaft zu gehen. Dort wo viel Leuchtenergie aus den Diamanten der Harmonie reagiert um die Werte nach Behutsamkeit nach denen sein innerster Kern stregt strahlen und funkeln zu lassen. Ein Rohdiamant der in seinem Lernprozzes geschliffen und gemeisselt worden ist und eine Raupe die einst eine Verwandlung vollzog kommen am Berg der Wachsakkeit an, auf dem ihre Fraktale zu schwimmen beginnen. Am Ziel angekommen tanzen diese aus Wundern geflochtenen Kristale der Emotionssymphonien nun im Universum dieser Geborgenheitssterne die nicht aufhoeren koennen sich durch diesen immer wieder kehrenden Prozzes wieder zu finden.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Alle Beiträge anzeigen
  • heinrich Blubber Blubber Quatsch Quatsch
    Blubberismus lichtet unsere Reihen,
    Die Gehirne lösen sich in der Breie,
    Stell dir sicher fest, brauchst du diese Emotionsvulkane?
    Dann mach dich dicht gegen diese allgießenden Kannen...

    Spann deinen Bildschirm auf, es regnet Asche...
    So husten die Schmetterlinge, das ist ihre Masche...

    :-}
  • Pfaurania Evolutionsfalter
    Heinrich, ich bedauere dich sehr dafuer dass du so viel Gift in deinem Charakter traegst, denn das ist halt deine Behinderung.
    Signature
  • Alle Beiträge anzeigen
  • sternenstaub @pfaurania
    giftig ist heinrich nicht........
    er oder sie ist nur etwas genervt :-)
  • Alle Beiträge anzeigen
  • sternenstaub

    Blubberismus lichtet unsere Reihen,
    Die Gehirne lösen sich in der Breie,
    Stell dir sicher fest, brauchst du diese Emotionsvulkane?
    Dann mach dich dicht gegen diese allgießenden Kannen...


    Spann deinen Bildschirm auf, es regnet Asche...
    So husten die Schmetterlinge, das ist ihre Masche...

    :-}


    selbstgedichtet, heinrich ?
    :-/
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Pfaurania Evolutionsfalter
    Gute Nacht Sternenstaub. Traume etwas schoenes in den tiefen weiten des Kosmos.
  • Alle Beiträge anzeigen
  • sternenstaub
    danke dir, lass du dich nieder auf den letzten schönen blüten des vergangenen sommers und ruh dich
    aus, bis der morgen sich zeigt, und du dich wieder in die lüfte schwingen kannst...................<3 <3
  • El-Meky
    El-Meky glitsch
    Schmetterline und Staubsterni sind in den Schmalztopf gefallen ;-))
    ἷʰʳ ʷᵉʳᵈᵉᵗ ˡᵃᶜʰᵉᶰ,ᶤᶜʰ ᵐᵉᶤᶰᵉ ᵉˢ ᵉʳᶰˢᵗ.►►►zᵉᶤᵍᵉ ᵐᶤʳ,ʷᶤᵉ ᵈᵘ ᵐᵃˡˢᵗ ᵘᶰᵈ ᶤᶜʰ ˢᵉʰᵉ ʷᵉʳ ᵈᵘ ᵇᶤˢᵗ.ˑ
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Pfaurania Evolutionsfalter
    Was genau meinst du mit dem Schmalztopf? Soll er etwas symbolisches oder umgangssprachliches in seiner Ausdrucksweise darstellen?
  • El-Meky
    El-Meky
    Schmalztopf ist für mich eine Redewendung für Leute, die übertrieben
    empfindsam, gefühlvoll, romantisch, weich, zart, zart besaitet, larmoyant, süßlich, kitschig, schmalzig, sentimental,gefühlsselig, gefühlstief, mimosenhaft, rührselig, schwärmerisch, tränenselig, überspannt sind.
  • Alle Beiträge anzeigen
  • sternenstaub
    Schmalztopf ist für mich eine Redewendung für Leute, die übertrieben
    empfindsam, gefühlvoll, romantisch, weich, zart, zart besaitet, larmoyant, süßlich, kitschig, schmalzig, sentimental,gefühlsselig, gefühlstief, mimosenhaft, rührselig, schwärmerisch, tränenselig, überspannt sind.


    ich kann das nicht annehmen ella, so viele klebrige eigenschaften sind bei mir nicht eingebaut..............
    besonders unverschämt finde ich aber "kitschig und überspannt"...:-)))))
    das hab ich nicht verdient.......:-(


  • El-Meky
    El-Meky



    ich kann das nicht annehmen ella, so viele klebrige eigenschaften sind bei mir nicht eingebaut..............
    besonders unverschämt finde ich aber "kitschig und überspannt"...:-)))))

    das hab ich nicht verdient.......:-(





    Der Schmalztopf bezieht sich doch nur auf eure(dein und Schmetties) GuteNacht Kommentare ;-)
  • Alle Beiträge anzeigen
  • sternenstaub ella,
    ab und zu ist mir mal nach schmalztopf :-))
    bei schmalztopf fällt mir etwas ein :
    wenn wir mädels früher son richtig schmierigen typen mit kletschkopp
    gesehen haben, war unser kommentar: der ist wohl in den fettpott gefallen.....:D
  • schroedinger
    schroedinger ab und zu
    ist mir nach röhren.
    Signature
  • Alle Beiträge anzeigen
  • sternenstaub
    ja, wenns dem hirsch zu wohl wird :D
  • schroedinger
    schroedinger hirrrrrrsch
    dachte eher an die kommunizierenden.
    röhren.

    ö
    Signature
  • heinrich

    dachte eher an die kommunizierenden.
    röhren.

    ö


    Warte...
    ...und wer nicht kommuniziert,
    der ist behindert....

    :-}

    Signature
  • Xabu Iborian
  • Page 1 of 2 [ 25 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures