KunstNet uses Cookies. Details.
  • Das Copyright behalten bei Verkauf eines Gemäldes

  • ikiereG
  • ecaep
    Das Copyright bleibt auf jeden Fall bei dir. Er darf die gekauften Bilder nur hängen, mehr nicht.
    LG peace
  • efwe
    efwe
    hallo
    1- copyright gibt es nur in us. in der eu ist das bedeutungslos, hier greift aussschliesslich das urheberrecht. dh. du vergibst lizenz fuer bestimmten /eingegrenzten verwendungszweck etc.
    2- das urheberrecht ist nicht uebertragbar.
    lg.
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Thopas
    Thopas Hi
    In Deutschland geht man von einem einheitlichen Urheberrecht aus, bei dem der Schutz der ideellen sowie der wirtschaftlichen Interessen eng miteinander verbunden sind (sog. monistische Theorie). Das Urheberrecht wird deshalb für grundsätzlich nicht übertragbar erklärt. Die einzige Möglichkeit ist die Übertragung durch Erbfolge. Nach der ausdrücklichen Regelung des § 28 Abs. 1 UrhG ist das Urheberrecht vererblich. Dagegen schließt § 29 Abs. 1 UrhG eine Übertragung des Urheberrechts, die nicht in Erfüllung einer Verfügung von Todes wegen oder im Rahmen einer Erbauseinandersetzung erfolgt, aus; die Kommerzialisierung des Urheberrechts wird hierdurch also deutlich eingeschränkt.
    Signature
  • ikiereG
  • herzknochen
  • ikiereG
    Vielen Dank Kristina :)
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Und dann gibt es da noch ...

    http://www.wipo.int/treaties/en/ip/berne/


    Der gute alte Victor Hugo :D

    "Das Buch als Buch gehört dem Autor, aber als Gedanke gehört es – der
    Begriff ist keineswegs zu mächtig – der Menschheit. Jeder denkende Mensch hat ein Recht darauf. Wenn eines der beiden Rechte, das des Autors oder das des menschlichen Geistes, geopfert werden sollte, dann wäre es, zweifellos, das Recht des Autors, denn unsere einzige Sorge gilt dem öffentlichen Interesse, und die Allgemeinheit, das erkläre ich, kommt vor uns."
    Signature
  • simulacra
  • xylo
    xylo Ich schreibe es sicherheitshalber trotzdem in den Vertrag rein
    Wenn ich eine grafische Auftragsarbeit (bei mir Holzschnitt) abliefere, steht im Vertrag drin, für welche Zwecke er bestellt wurde und auch das Recht am Bild, halte ich sicherheitshalber noch einmal fest, da ich nicht erwarte, dass sich jeder Normalbürger mit diesen Dingen beschäftigt.
    Signature
  • simulacra
    simulacra
    Kenne und mache ich auch sicherheitshalber so. Die allermeisten, die ich bisher im nicht-grafischen Bereich als Kunden kennengelernt habe, wussten damit nichts anzufangen.
    Signature
  • kceierdsednur "Hui! Danke :)"
    Hui! Danke :) Also bleibt das Urheberrecht automatisch bei mir und der Käufer kauft nur die "Farbe auf dem Papier", darf das Bild aufhängen, aber nicht weiter verwenden, z.B. für Kalender oder Postkarten, bzw. muss meine Erlaubnis dafür einholen?! Und ich darf demnach mit meinem Scan oder einem Foto des Bildes weiterhin arbeiten ohne seine Erlaubnis einzuholen.

    ...nochmal: "Und ich darf demnach mit meinem Scan oder einem Foto des Bildes weiterhin arbeiten ohne seine Erlaubnis einzuholen." ????
    zb. wie du das hier machst, oder wie ist das zu verstehn? > Kolibri
    also mal ne frage:
    das kolibriding hast du selbst beobachtet, (fotografiert) und gemalt. urheberrecht und © also bei dir, hm?
    bremen und sein urwald oder wie? du klaust, aber deinen ungelenken kinderkram willst du "vor missbrauch saven"
    mal echt: du willst was schützen, was kein mensch, der noch richtig in der birne ist, kommerziell verwerten wollen würde, es sei denn, der hätte genausowenig augen wie du im schädelchen.
    Töltendes Islandpferd

    dein angriff auf die menschheit ist konsequent geplant >
    https://buntstiftkunst.jimdo.com/ nix können, aber schon den onlineshop klarmachen.
    über copyright- oder urheberecht-verletzungen brauchst du dir wirklich keine gedanken zu machen. aus der ecke droht dir da nichts.
    wenn du mal soweit bist (was nie der fall sein wird) wie das da, dann wäre dein gequake hier ja berechtigt. allerdings würde deine anfrage hier dann auch nicht zu lesen sein. >
    Quant'è bella giovinzezza!



  • kceierdsednur thx an die kn-löschente für die zensur (entvisualisierung) von :
    Kolibri
    Töltendes Islandpferd

    den kack muss man auch nicht wirklich über ne vespa legen.
    :-)
  • ikiereG
  • Filou
    Filou
    Für mich bist du ein moderner "Don Quijote" rundesdreick; ein echter Kn Ritter ohne Furcht und Tadel sozusagen. kann ich Dir auch als Lektüre sehr empfehlen ;)
    Signature
  • kceierdsednur
    Für mich bist du ein moderner "Don Quijote" rundesdreick; ein echter Kn Ritter ohne Furcht und Tadel sozusagen. kann ich Dir auch als Lektüre sehr empfehlen ;)

    ich kann nicht lesen.
    ich krieg bloss gelegentlich nen nutzlosen anfall von umweltschutzambition. ich gönn mir den luxus der 2 köpfe.

  • Thopas
    Thopas
    also urheberrechtlich könnte man ja so gut wie alles schützen lassen vielleicht auch eine (volle Mülltüte) für seine Nachkommen Erben usw cool :-))
    Signature
  • heinrich
    Ich finde, das ist sehr gut von dir, rundesdreieck,
    dass du nicht nur die Werke der Leuten kritisierst,
    sondern auch die positive Beispiele zeigst...

    Die Leute brauchen das!
    Positive Beispiele!

    Was und wie man das macht...
    Vielleicht können sie dabei was abkucken
    und in ihre Werke einbauen!


    :-}
    Signature
  • kceierdsednur
    Ich finde, das ist sehr gut von dir, rundesdreieck,
    dass du nicht nur die Werke der Leuten kritisierst,
    sondern auch die positive Beispiele zeigst...
    Die Leute brauchen das!
    Positive Beispiele!
    Was und wie man das macht...
    Vielleicht können sie dabei was abkucken
    und in ihre Werke einbauen!
    :-}


    und damit das gleich realisiert werden kann, schickst du mir jetzt mal eben ein schönes foto von dir und ich zeig allen, wie man dich zeichnerich auf nen strich umsetzen kann.

  • Page 1 of 2 [ 21 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures